Crevetten

Dieses Thema im Forum "Hauptgerichte: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von Holly, 22.06.04.

  1. 22.06.04
    Holly
    Offline

    Holly Wolkenhexe

    Hallo

    mein Mann hat mir heute mittag 2Kg Crevetten mitgebracht.Weiss jemand ein gutes Rezept mit ner feinen Soße?

    Martina
     
    #1
  2. 22.06.04
    Maria
    Offline

    Maria fotografierende

    Hallo Martina,
    passt da nicht die Knoblauchsoße von Elke ganz gut?


    LG Maria
     
    #2
  3. 22.06.04
    Tigerente
    Offline

    Tigerente

    Was sind denn Crevetten??? :oops: :oops: :oops:
     
    #3
  4. 22.06.04
    Biwi
    Offline

    Biwi

    :-O Fische?????????
     
    #4
  5. 23.06.04
    odenwälderin
    Offline

    odenwälderin

    Moin, moin,
    ich nehm´an die sind so shrimpsähnlich, minigambaähnlich, langostinoähnlich......
    Sohnemann ißt sie leidenschaftlich gern. Er brät sie in Olivenöl, mit einer Knobizehe und Rosmarin + Thymian kräftig an und löscht dann mit Zitronensaft ab - dazu ein Baguette, köstlich =D
    Gruß
    Jutta
     
    #5
  6. 23.06.04
    spaghettine
    Offline

    spaghettine Moderator

    Ja Jutta, so würde ich es auch machen.
    Eine Soße deckt den Geschmack zu sehr zu.

    Gruß Regina
     
    #6
  7. 23.06.04
    Gaby2704
    Offline

    Gaby2704 Likörhexchen

    Hallo Martina,

    wie wäre es hiermit???


    Spaghetti mit Shrimps und Parmesan

    Zutaten für 4 Personen:
    400 gr. Spaghetti
    2 Schalotten
    1 Knoblauchzehe
    2 Eßl. Olivenöl
    200 ml Weißwein
    250 ml Sahne
    1 TL Zitronensaft
    250 gr. Shrimps oder Garnelen
    Salz und Pfeffer
    ½ Bund Petersilie
    evtl. 80 gr. geriebener Parmesan

    Zubereitung :

    1. Die Spaghetti laut Packungsanweisung in Salzwasser garen, abgießen und gut abtropfen lassen.
    2. Die Schalotten und Knoblauch pellen, fein würfeln. In dem erhitzten Olivenöl glasig dünsten. Mit Wein und der Sahne ablöschen, einköcheln lassen. Creme mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft pikant abschmecken.
    3. Die Shrimps abbrausen und trockentupfen. In die Sahnesoße geben und 3 Minuten mitgaren.
    4. Petersilie waschen, trockenschütteln und sehr fein hacken. Die Spaghetti mit der Soße mischen und auf Teller anrichten. Mit Parmesan und Petersilie bestreuen.
     
    #7
  8. 23.06.04
    Holly
    Offline

    Holly Wolkenhexe

    Schade das ich die Crevetten schon alle gefuttert habe sonst hätte ich für euch ein Foto gemacht.Aber ihr habt recht sie sehen aus wie´Shrimps nur größer.
    Das Rezept von Gaby hört sich lecker an so werde ich es das nächste mal machen.Ich hab jetzt die Aioli aus dem blauen Buch dazu gemacht und frisches Baguette dazu gebacken.War mmmmmmmmmmmhhhhhhhhhhhhhhh....


    Grüße Martina
     
    #8
  9. 23.06.04
    Barbara70
    Offline

    Barbara70 Foren-Admin

    [​IMG]

    .... und so sehen sie aus:

    [​IMG]
    [​IMG]

    [​IMG]
     
    #9
  10. 23.06.04
    Wuddel
    Offline

    Wuddel

    @Barbara
    Wo hast Du die denn jetzt so schnell her?? [​IMG]


    Grüße


    W.
     
    #10
  11. 23.06.04
    Holly
    Offline

    Holly Wolkenhexe

    Danke Barbara.....
     
    #11

Diese Seite empfehlen