Crock Pot - wie voll muss er sein?

Dieses Thema im Forum "Crockpot: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von koralle, 25.09.06.

  1. 25.09.06
    koralle
    Offline

    koralle Inaktiv

    Hallo liebe Crocky-Besitzer,

    kann mir jemand sagen, ob in der Bedienungsanleitung irgendwo steht, welche Mindestbefüllung so ein Topf braucht?
    Muss er z.B. bis zur Hälfte gefüllt sein oder geht auch 1/3?
    Vielen Dank für Eure Antworten.
     
    #1
  2. 25.09.06
    Ulrike
    Offline

    Ulrike

    AW: Crock Pot - wie voll muss er sein?

    Hallo Doris,

    ich koche oft nur für meine 2 Kinder und mich im 3,5 l- Pot. Bei 250 g Hackfleisch mit Soße z.B. ist er nicht einmal zu 1/3 voll und ich habe keine Probleme damit. (jetzt denkst Du vielleicht, warum kocht sie nicht mehr und friert den Rest ein, aber ich schaffe es seit 1/2 Jahr nicht meine Gefriertruhe zu leeren)
     
    #2
  3. 25.09.06
    koralle
    Offline

    koralle Inaktiv

    AW: Crock Pot - wie voll muss er sein?

    Hallo Ulrike,

    Danke für Deine Antwort.
    Du schreibst, dass Dein Crocky mit 3,5 l sogar nur mit 1/3 gefüllt ist.
    Dann ist ein Topf mit 6,5 l doch zu groß.
    Schade, dass es im Moment keine kleinen Pote gibt.
     
    #3
  4. 25.09.06
    tinti
    Offline

    tinti

    #4
  5. 25.09.06
    koralle
    Offline

    koralle Inaktiv

    AW: Crock Pot - wie voll muss er sein?

    Hallo Tinti,

    Danke für Deine Antwort.
    5,5 l ist aber auch noch ganz schön groß. Bin auf der Suche nach einem 3,5 l Pot - so zum "Einsteigen".
     
    #5
  6. 27.09.06
    Ulrike
    Offline

    Ulrike

    AW: Crock Pot - wie voll muss er sein?

    Hallo Doris,

    ich hatte mir auch erst den 6,5 l - Topf gekauft und ihn recht schnell in den Keller verbannt, weil er mir für uns zu groß und auch zu unhandlich ist.

    Trotzdem bin ich froh, daß ich ihn habe, denn für Gäste kommt man mit dem 3,5 l-Topf nicht zurecht.
     
    #6
  7. 28.09.06
    koralle
    Offline

    koralle Inaktiv

    AW: Crock Pot - wie voll muss er sein?

    Hallo Ulrike,

    danke für Deine Antwort.
    Klar, für Gäste ist ein großer Topf prima. Aber so oft habe ich halt nicht Besuch.
    Dann habe ich auch gelesen, dass die Heizspiralen ringsherum am Topfrand sind. Wie soll das funktionieren, wenn der Pot nur wenig gefüllt ist?
    Es ist aber auch verrückt. Im Moment gibt es nirgends kleine Crockys zu kaufen.
     
    #7
  8. 28.09.06
    18%Hex
    Offline

    18%Hex

    AW: Crock Pot - wie voll muss er sein?

    Hallo Koralle,
    Ich habe beide Pötte den 6,5 L und den Kleinen 3,5 L, Der große kommt nur zum Einsatz bei vielen Gästen ansonsten reicht mir der Kleine.
    Wir sind unter der Woche zu Dritt aber die menge ist mehr als ausreichend.
    Versuch doch mal bei dem Link, schreib doch denen ein Email wann sie wieder den kleinen bekommen.
    Hab ihn auch da gekauft.
    Offizielle Crock-Pot®-Seite für Deutschland & Österreich - Modellübersicht

    Viel Glück

    Ach so ich fülle den Crocky manchmal auch zu 1/3. und es hat bis jetzt nie Probleme gegeben.
     
    #8
  9. 29.09.06
    koralle
    Offline

    koralle Inaktiv

    AW: Crock Pot - wie voll muss er sein?

    Hallo - habe ich das richtig gelesen? - 18%hex,

    danke für Deinen Link. Ich habe dort auch gleich eine Anfrage gestartet, aber noch keine Antwort bekommen.
    Na ja, eigentlich sollte ich mich erst einmal mit meinem TM beschäftigen. Den habe ich gerade bekommen und heute das erste Mal arbeiten lassen. Er hat Fenchel gedampfgart, Eismasse hergestellt, Pizzateig geknetet und Grießbrei gekocht.
    Ich glaube, jetzt wird es öfter Grießbrei geben, denn mein Sohn hat mich gedrückt und die Katze hat sowas von geschleckert. Die lässt jetzt ihr Futter stehen.
    Ja und kaum hat man etwas, schielt man schon nach was Neuem - dem Crocky.
    Dieser Kessel hier ist schuld. Aber ich liebe ihn.

    Wenn der Pot nur zu 1/3 gefüllt ist, wird da nicht der obere Teil ungenutzt beheizt?
     
    #9
  10. 30.09.06
    18%Hex
    Offline

    18%Hex

    AW: Crock Pot - wie voll muss er sein?

    Hallo Koralle,
    Du hast es schon richtig gelesen, bin halt bei 18% hängen geblieben=D =D

    Da wars`t aber schon Fleißig mit deinem TM, ich wünsche dir weiter hin viel spaß mit deinem neuen Hausgenossen.
    Meiner ist auch in Dauereinsatz,
    Wegen den Crocky, der braucht so wenig Strom das es nicht der rede wert ist wie voll man ihn macht. :rolleyes:
     
    #10

Diese Seite empfehlen