Crock : WMF Dampfgarer

Dieses Thema im Forum "Crockpot: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von BlankaHorror, 27.12.07.

  1. 27.12.07
    BlankaHorror
    Offline

    BlankaHorror GrünbergerHexe

    #1
  2. 27.12.07
    elke409
    Offline

    elke409

    AW: Crock : WMF Dampfgarer

    Hallo Blanka!

    Ich würde mal sagen, Deine Mama wünscht sich einen Bräter mit einem Locheinsatz, welchen man sicher hauptsächlich im Backrohr benutzt und das andere ist ein Slow-Cooker, eigentlich so wie ich es sehe, was ganz anderes :-O

    Ich bräuchte so einen Dampfgarer nicht, ich habe ja einen Varoma :p und einen tollen Bräter fürs Backrohr für größere Braten.

    Die Frage ist, was Deine Ma darin eigentlich zubereiten will... :confused:. Könnte mir vorstellen, daß es toll klappt, Fisch und Gemüse darin zu dämpfen bzw. alles, was ich im Varoma auch kann, ohne Einsatz eben für Braten bestens geeignet ist... oder hat Deine Ma so viele Leutchen zu bekochen?

    Meine Schwägerin hat eine riesengroße Familie und sie hat auch so ein Ding (Dampfgareinsatz für das Backrohr, ich glaube von Neff bin mir aber nicht sicher von welcher Firma), sie hat es sehr häufig in Verwendung, für mich und meine kleine Familie wäre das Teil total überflüssig...

    So muß jeder selber wissen, ob es zum Einsatz kommt und ob es sich lohnt oder eher den Platz verräumt ;), aber wir kennen das ja alle, daß man sich was einbildet, was dann eigentlich irgendwann irgendwo verstaubt...

    lg Elke
     
    #2
  3. 28.12.07
    BlankaHorror
    Offline

    BlankaHorror GrünbergerHexe

    AW: Crock : WMF Dampfgarer

    Hallo Elke!

    Danke für Deine ausführliche Antwort, ich hab daran gemerkt, dass ich zu ungenau formuliert habe! Wenn ich auf dem Sprung bin, sollte ich wohl besser nimmer posten *hm:-(*

    Ich würde mal sagen, Deine Mama wünscht sich einen Bräter mit einem Locheinsatz, welchen man sicher hauptsächlich im Backrohr benutzt und das andere ist ein Slow-Cooker, eigentlich so wie ich es sehe, was ganz anderes :-O

    Ich glaub, ich muß ein klein bisserl erklären: Meine Mama möchte es immer gern 'redich hem', wie wir hier so sagen, also schnell und prrraktisch, alles muß immer schnell schnell gehn *g* außerdem würd sie gern vitaminschonend garen, daher möcht sie im Dampf garen. Sie ist noch so richtig 'aus der alten Schule' und kocht total lecker, aber ihr ist das derweil nicht gesund genug! Irgendwann hat sie den Vitalis entdeckt und fand den toll - allerdings 'kennt' sie den TM nicht richtig - nur als 'Gerät' in meiner Küche stehend - und weil sie viel 'gut deutsch' mit Fleisch kocht, hatte ich mir eben überlegt, dass sie unbedingt zu ner Vorführung meines TM vorbeikommen muß und dann doch zusätzlich vielleicht mehr Freude an dem Crocky hat, anstatt dieses Vitalis, weil der Crocky eben vielseitiger ist, oder seh ich das falsch?! nen Bräter hat sie nämlich!
    Die TM- Einführung hamwer terminlich bisher noch nich geschafft:-( bestimmt im neuen Jahr!=D

    Ich bräuchte so einen Dampfgarer nicht, ich habe ja einen Varoma :p und einen tollen Bräter fürs Backrohr für größere Braten.

    Die Frage ist, was Deine Ma darin eigentlich zubereiten will... :confused:. Könnte mir vorstellen, daß es toll klappt, Fisch und Gemüse darin zu dämpfen bzw. alles, was ich im Varoma auch kann, ohne Einsatz eben für Braten bestens geeignet ist... oder hat Deine Ma so viele Leutchen zu bekochen?

    Meine Schwägerin hat eine riesengroße Familie und sie hat auch so ein Ding (Dampfgareinsatz für das Backrohr, ich glaube von Neff bin mir aber nicht sicher von welcher Firma), sie hat es sehr häufig in Verwendung, für mich und meine kleine Familie wäre das Teil total überflüssig...

    ...hm..s.o. ich denk mir, dass er auch nur viel herumstände! :-O Meine Ma kocht tagtäglich für 2-4 Leute. Wenn alle zusammenkommen aus meiner Familie sind wir dann schon so um die 10-12 oder auch um die 20 Leut, je nach Kreis und sie hat auch hin und wieder größeren Besuch - aber eben nicht jede Woche..hmpf..Naja und sie probiert halt auch gern Küchengeräte aus;) *gg*

    So muß jeder selber wissen, ob es zum Einsatz kommt und ob es sich lohnt oder eher den Platz verräumt ;), aber wir kennen das ja alle, daß man sich was einbildet, was dann eigentlich irgendwann irgendwo verstaubt...

    Ja! genau! Elke, Du sprichst mir aus der Seele, ich denk, sie hamstert sich da wieder ein neues Gerät heran! Das ist der Grund, weswegen ich ihr lieber TM und Crocky nahe brächte *haarerauf* Aber da in unserer Familie sie das 'Koch-As' ist, dachte ich mir, ich hol mir hier einmal Argumentationshilfe=D

    Grüße aus dem Norden
    Blanka
     
    #3

Diese Seite empfehlen