Crockpot und Bohnen

Dieses Thema im Forum "Crockpot: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von samia joelina, 08.04.10.

  1. 08.04.10
    samia joelina
    Offline

    samia joelina

    Hallo ihr lieben Hexen,

    nur so zur Info ;)

    Ich bekam gestern meinen Crocky und wollte heute so einen richtig schönen Eintopf mit getrockneten Wachtelbohnen machen, den Eintopf machte ich auch, aber im Topf :rolleyes:
    Denn Bohnen haben ein hochgiftiges Eiweiß, Phasin genannt, dass unbedingt durch 100° abgebaut werden muss, also nur im Crocky weiterköcheln lassen nachdem man die Bohnen mind. 15 Min. gekocht hat. :flower:
    naja, dann hab ich das ganze halt im Topf weiterkochen lassen, war mir der Aufwand mit Crocky zuviel.

    Vielleicht sage ich ja euch nix Neues, war mir aber trotzdem wichtig weilo ich es selber auch nicht wusste :blob2:
     
    #1
  2. 17.08.10
    Ninory
    Offline

    Ninory Inaktiv

    ich koche Bohnen im Schnellkochtopf vor und froste sie ein, so hab ich immer vorgegarte Bohnen, die ich im Crocky verwenden kann.
     
    #2

Diese Seite empfehlen