Crockpot wird eingeweiht

Dieses Thema im Forum "Crockpot: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von bidi59, 27.11.05.

  1. 27.11.05
    bidi59
    Offline

    bidi59 bidi59

    Hallo und einen schönen Sonntag

    Ja er wird doch schon heut eingeweiht und jetzt hab ich mal ne Frage.
    Hab Blumenkohl, Broccoli, etwas Lauch und Tomaten eingeschichtet, Wasser bis fast bedeckt dazu, soll ja eine Gemüsesuppe werden. Reicht es wenn ich jetzt 1 Std auf high und 4Std auf low kochen lasse? Wann sieht man denn das es Anfängt zu köcheln?
    Morgen soll es dann ein Putenbraten auf Lauchgemüse geben, wie lang wird denn 1 1/2 Kilo brauchen?

    Ich weiß das sind viele Fragen auf einmal aber vielleicht kann mir jemand helfen. :-?

    Schon mal vielen Dank und Gruß

    bidi59
     
    #1
  2. 27.11.05
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Hallo Bidi59 [​IMG]

    Gratulation zu deinem Crock-Pot :finga: .

    Zu deiner Frage: Für die Gemüsesuppe reicht deine Zeitangabe aus meiner Sicht aus, es sei denn, du hast ziemlich voll gemacht. Dann würde ich noch eine Stunde dran hängen. Ich denke, dass es nach 3/4 der Gesamt-Zeit etwas zu Blubbern anfängt (hab ich aber nicht so genau aufpasst). Außerdem kommt es immer auf das Gerät an.

    Für den Putenbraten würde ich 1 Std. auf High und 5 Std. auf Low schalten. Das hat bei mir sogar bei einem Rinderbraten ausgereicht. Und Pute ist ja zart und schnell durch.

    LG und viel Erfolg und Gaumengenuss für das Premiere-Essen
    wünscht Radieschen [​IMG]
     
    #2
  3. 27.11.05
    bidi59
    Offline

    bidi59 bidi59

    Hallo radieschen

    Vielen Dank für Deine Antworten.
    Hab ihn jetzt 2 Std auf high und umgestellt auf low, aber blubbern tut nichts, der Deckel ist angelaufen und der Topf ist heiß, wird schon klappen.

    Viele Grüße

    bidi59
     
    #3

Diese Seite empfehlen