Crocky für Fast-Vegetarier???

Dieses Thema im Forum "Crockpot: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von joanna, 23.04.06.

  1. 23.04.06
    joanna
    Offline

    joanna

    Seit einem Jahr habe ich jetzt meinen TM - und liebe ihn! Da ich berufstätig bin und meine Kinder mittags immer richtig essen möchten - ("nur nicht aufgewärmt"), habe ich mir auch noch einen zweiten Topf angeschafft, für Nachtisch, Salatsoße...
    Jetzt lese ich hier immer wieder vom Crocky. Verstehe ich das richtig, ich befülle das Teil morgens und mittags können wir alle essen? Bisher hab ich zumeist nur Gerichte mit Fleisch gesehen - ist der Crocky für uns auch dann interessant, wenn wir nur sehr, sehr selten Fleisch essen? Oder anders ausgedrückt: Welche fleischlosen Gerichte lassen sich damit zubereiten - und lohnt sich das dann noch?
    Vielen Dank für eure Tipps!
    Joanna
     
    #1
  2. 24.04.06
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Crocky für Fast-Vegetarier???

    Ich koche auch fast nur vegetarisch und habe schon ein paar Rezepte ausprobiert und andere von einer amerikanischen Internetseite übersetzt. Darfst mich gerne über die PN anmailen!

    LG

    Susanne
     
    #2

Diese Seite empfehlen