Crocky ganz neu - was nun?

Dieses Thema im Forum "Crockpot: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von aprilhexe, 03.05.06.

  1. 03.05.06
    aprilhexe
    Offline

    aprilhexe

    Könnt ihr mich beraten? Bin seit gestern stolze Crocky-Besitzerin und wüsste gerne, womit man so am besten anfängt. Habe diese Frage beim Stöbern im Forum schon mal gelesen, finde den Beitrag aber leider nicht mehr wieder... Schon mal vielen Dank im voraus, freue mich auf eure Ratschläge bzw. Rezepte!!!
     
    #1
  2. 03.05.06
    Gaby2704
    Offline

    Gaby2704 Likörhexchen

    #2
  3. 03.05.06
    Holly
    Offline

    Holly Wolkenhexe

    AW: Crocky ganz neu - was nun?

    Hallo Aprilhexe,

    mein erstes Gericht war das Zwiebelfleisch...wrklich superlecker :)
     
    #3
  4. 03.05.06
    Dorilys
    Offline

    Dorilys Rhein-Lahn-Hexe

    AW: Crocky ganz neu - was nun?

    Hallo, Aprilhexe,

    ich habe letzte Woche das Crazy orange Chicken gemacht. Ein Traum und super-easy.

    Und meine Freundin hat sich meinen Crocky ausgeliehen und hat sich wegen des Zitronenhähnchen (heißt glaube ich ein bisschen anders) einen Crocky gekauft.

    Auch der Cola-Braten ist super.
     
    #4
  5. 03.05.06
    aprilhexe
    Offline

    aprilhexe

    AW: Crocky ganz neu - was nun?

    Danke euch beiden für die Antwort. Wir essen eigentlich alles gerne... ein Fleischgericht wäre nicht schlecht, die Schnitzel-Rouladen klingen echt lecker. Habt ihr ein spezielles Goulaschrezept oder so?

    Ansonsten bin ich immer ganz begeistert, was ihr alles so mit euren Computern anstellt (Bildchen und so) - ich brauche für sowas immer meinen Sohn!! Woher könnt ihr das alle so gut? Naja, wenigstens weiß ich jetzt, wie man die Smileys benutzt! :rolleyes: :flower:


    Liebe Grüße, Petra
     
    #5
  6. 03.05.06
    sally
    Offline

    sally

    AW: Crocky ganz neu - was nun?

    Hallo

    Entschuldigung aber ich verstehe gar nichts. Was bitte ist ein Crocky?
    Vielleicht kann mir das jemand erklären.

    Viel Grüße

    Sally
     
    #6
  7. 03.05.06
    km62
    Offline

    km62 Campingkocher

    AW: Crocky ganz neu - was nun?

    Hallo Sally!

    Lies dieses Forum einfach von vorne an durch. Sollte dann noch nichts klar sein, schreib noch einmal.
     
    #7
  8. 04.05.06
    Babsi Brause
    Offline

    Babsi Brause Babsi Brause

    AW: Crocky ganz neu - was nun?

    Hallöchen, geade ist mein Crocky angekommen und ich gehe jetzt los um ein paar Einkäufe zu tätigen, damit ich ihn gut füttern kann. Schnitzelrouladen klingt echt lecker Grüße Babsi
     
    #8
  9. 04.05.06
    Turbobinchen
    Offline

    Turbobinchen

    AW: Crocky ganz neu - was nun?

    Bei mir waren es auch zuerst das Zwiebelfleisch, was ich ausprobiert hatte. Supereinfach und s**lecker!. Dann kamen zweimal die Schmorgurken dran. Einmal das normale Gericht für 4 Personen, was ich hier eingestellt habe, und dann für meine Geburtstagsparty den Crocky bis obenhin mit Schmorgurken gefüllt. Jetzt schmort Sauerkraut mit gepökeltem Eisbein drin.

    Viel Vergnügen noch mit Deinem neuen Hausfreund:p ;)

    Turbobinchen
     
    #9
  10. 04.05.06
    Dorilys
    Offline

    Dorilys Rhein-Lahn-Hexe

    AW: Crocky ganz neu - was nun?

    @ Turbobinchen

    Hallo, =D

    für wie viele Leute haben denn Deine Geburtstag-Schmorgurken gereicht?
     
    #10
  11. 04.05.06
    Turbobinchen
    Offline

    Turbobinchen

    AW: Crocky ganz neu - was nun?

    Tja, eigentlich:-O sollten die Schmorgurken für 12 Leute reichen,:p letztendlich waren wir 8 Personen:-(, un der Pot war fast leer:biggrin_big:. Ich hatte dazu noch Naturreis und selbstgebackene Baguettes. Insgesamt nahm ich 6 Gurken, 20 Tomaten und 2 Kilo Hack. Wobei das Hack nicht alles reinpasste und ich es zum Schluss in der Schüssel unterrührte.

    Wenn ich also nochmal Party mache, lege ich mir lieber einen zweiten Crocky zu. Hat nur noch gefehlt, dass die Leute die Teller ableckten und meine Minna nicht mehr spülen bräuchte. Es war megalecker.

    Probier's einfach mal aus.

    Gruß

    Turbobinchen

    P.S. Ich habe den 6,8 Liter Crockpot von Weltbild
     
    #11

Diese Seite empfehlen