Crocky?

Dieses Thema im Forum "Crockpot: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von mica, 17.02.08.

  1. 17.02.08
    mica
    Offline

    mica

    Hallo,

    habe mich jetzt einige Zeit durch die Beiträge gelesen.
    Habe aber trotzdem noch Fragen dazu:

    Ergänzen sich der Crocky und der TM31 oder steht der dann plötzlich in der Ecke?

    Ich gehe meistens morgens kurz vor sieben aus dem Haus und würde das Essen Abends gegen 6 benötigen. Geht das gut oder muss ich dabei was beachten? Die Zeiten die ihr oft angegeben habt sind nicht für eine so lange Zeitspanne. Wie macht ihr das?

    Auch habe ich gelesen, dass nicht bei allen eine Zeitschaltuhr möglich ist. Warum?

    Auf was muss ich achten, wenn ich mir einen anschaffen möchte?

    Leider habe ich festgestellt, dass viele Links nicht funktionerien.

    Hat jemand einen aktuellen für mich, dass ich mir mal einen anschauen und informieren kann?

    Vielen Dank für eure Hilfe.

    Grüßle
    Micha

    PS: wir sind nur zu zweit

    PPS: Kennt den hier jemand?
    Apexa Bartscher Speisenwärmer Speisewärmer Crook Pot bei eBay.de: Koch-, Grill- Imbisstechnik (endet 17.02.08 21:49:59 MEZ)

    und den:
    Slow Cooker,Kochtopf,Schmortopf Reiskocher ,Schongarer bei eBay.de: Dampfgarer Reiskocher (endet 17.02.08 21:41:01 MEZ)

    oder den:
    Slow Cooker,Kochtopf,Schmortopf Reiskocher ,Schongarer bei eBay.de: Dampfgarer Reiskocher (endet 19.02.08 10:56:21 MEZ)

    und vielleicht auch den Verkäufer?

    Ich weiß, das ist viel verlangt aber interessieren würde es mich trotzdem! ;)
     
    #1
  2. 17.02.08
    Alphaschnecke
    Offline

    Alphaschnecke

    AW: Crocky?

    Hallo,

    ich bin auch lange um einen Crocky rumgeschlichen und letztlich hab ich ihn mir gekauft.......und nicht bereut.

    Da ich wieder angefangen hab zu arbeiten, kann ich zumindest das Mittagessen meinen Kids noch machen. Oder ich bereite das Abendessen vor und meine Grosse schaelt ihn dann ein. Mit Zeitschaltuhr hab ichs noch nicht ausprobiert.

    Ich wuerd ihn nicht mehr hergeben.

    Ich hab den 6,5l von Bratscher
     
    #2
  3. 17.02.08
    Truse
    Offline

    Truse

    AW: Crocky?

    Hallo Mica,
    ich finde, Crocky und TM ergänzen sich gut. Warum man den Crocky nicht mit einer Zeitschaltuhr betreiben können soll, ist mir nicht klar. In Deinem Fall könntest Du die Zutaten gut gekühlt in den Grocky geben und dann die Zeitschaltuhr einstellen, zum Beispiel auf 11.00 Uhr. Dann stünde der Crocky 4 h ohne Kühlung. Durch die dicke Keramik-Form hätte ich in der kühlen Jahreszeit deswegen keine Bedenken. Im Sommer vielleicht schon. Aber da hast Du wahrscheinlich um 18.00 Uhr sowieso keine Lust auf ein geschmortes Fleischgericht...
    Zu Deinen Links: Das erste Gerät kenne ich - ich habe von Bartscher/Apexa allerdings die 6,5 l Variante und bin sehr zufrieden damit.
     
    #3
  4. 17.02.08
    Hotel Mama
    Offline

    Hotel Mama

    AW: Crocky?

    Hallo mica,
    ich habe den Crocky von dem Anbieter aus deinem 1. link allerdings in oval mit 6,5l. Klappt super auch mit Zeitschaltuhr.

    LG,
    Anke
     
    #4
  5. 17.02.08
    Zauberwolke
    Offline

    Zauberwolke Inaktiv

    AW: Crocky?

    Hallo,
    einige Slow Cooker lassen sich nicht mit Zeitschaltuhr betreiben, weil sie keinen manuellen Schalter haben, der in Position bleibt. D.h. es gibt Crockys, die haben eine digitale Steuerung und da muss Strom da sein, dass man die Heizstufe einstellen kann. Sobald der Strom weg ist, ist auch die Programmierung weg.......
     
    #5
  6. 17.02.08
    Schneeflocke
    Offline

    Schneeflocke

    AW: Crocky?

    Hallo Micha,

    ich habe mich auch lange gefragt, ob ich einen brauche oder nicht. Nun ja, jetzt habe ich zwei (ein 5,5 l - der ist am WE geliefert worden - und einen 6,5 l - da warte ich noch).

    Mal schauen, welchen ich behalte ...

    Ausprobiert wird er in dieser Woche.

    Bin schon ganz gespannt.
     
    #6
  7. 17.02.08
    Vroni
    Offline

    Vroni

    AW: Crocky?

    Hallo Micha,
    ich habe mich auch erst mal durchs Forum belesen und mich kurzerhand zum Kauf des Bartscher ( Dein erster Link ) entschieden, aber den 6,5L wird auch angeboten.
    Mein erster Versuch war ungarisches Gulasch, und es war einfach super, selbst mein Mann war begeistert.Habe den Topf gleich voll gemacht, und die Reste eingefroren.
    Kann Dir nur sagen ich bin auf Anhieb begeistert, gerade weil man den TM und den Crocky super miteinander kombinieren kann, z.B. Soßen die man im Crocky benötigt im TM zubereiten. Lies einfach mal die eigens für Crocky eingestellten Rezepte, da wirst Du das Zusammenspiel beider Geräte wiederfinden.
    Habe auch inzwischen einige Rezepte schon ausgedruckt und werde sie mit und mit ausprobieren.
    Zur Zeitschaltuhr habe ich auch hier im Forum schon häufig gelesen das es super klappt, selbst aber noch nicht ausprobiert, da es für mich auch weniger in Frage kommt.
    Ach zum Topf selbst, der Bartscher hat ein Low, High und eine Automatik Funktion. Schaltest Du zu Beginn gleich auf Automatik beginnt er erst mal auf volle Pulle, aber nach einer Stunde senkt er automatisch die
    Temperatur.

    Micha, denke das Du die Anschaffung dieses Gerätes nicht bereuen wirst.

    Viel Glück bei Deiner Entscheidung

    LG Vroni:smile_big:
     
    #7
  8. 17.02.08
    Vroni
    Offline

    Vroni

    AW: Crocky?

    Hallo Anke,
    auch ich bin seid ein paar Tagen stolze Besitzerin eines Crocky und meine Begeisterung war nach dem ersten Versuch gleich groß, zum einen morgens Essen in den Topf, Küche sauber und Nachmittags bzw. abends Essen fertig. Einfach genial, auch das man den TM super mit verwenden kann in der Vorbereitung.
    Zur Zeitschaltuhr, auf was stellst Du den Crocky ein wenn Du ihn über die Uhr startest?

    LG Vroni
     
    #8
  9. 17.02.08
    Hotel Mama
    Offline

    Hotel Mama

    AW: Crocky?

    Hallo Vroni,

    ich stelle ihn meistens auf Automatik, wenn ich ohne Uhr arbeite und wenig Zeit habe nehme ich auch schon mal high.

    LG,
    Anke
     
    #9
  10. 17.02.08
    Truse
    Offline

    Truse

    AW: Crocky?

    Hallo Claudia,
    danke für die Info! Da habe ich doch schon wieder was gelernt!!!:p:p:p
     
    #10
  11. 17.02.08
    Vroni
    Offline

    Vroni

    AW: Crocky?

    Anke,

    wenn Du mit Uhr arbeitest auf Automatik, hab ich das richtig verstanden?

    Gruß Vroni
     
    #11
  12. 18.02.08
    mica
    Offline

    mica

    AW: Crocky?

    Hallo an alle,

    ihr seid klasse!

    Vielen :love2:-lichen Dank!

    Da wird mir die Entscheidung doch leichter gemacht.

    Grüßle
    Micha
     
    #12
  13. 18.02.08
    Hotel Mama
    Offline

    Hotel Mama

    AW: Crocky?

    Hallo Vroni,:p
    ICH nehme meistens Automatik. Aber mit Zeitschaltuhr kannst du selbstverständlich jede Einstellung benutzen.

    Frohes köcheln,
    Anke
     
    #13
  14. 18.02.08
    Vroni
    Offline

    Vroni

    AW: Crocky?

    Hallo Anke, Danke:p

    für Deine Info, werde es bei Gelegenheit mal ausprobieren, auch wenn es bei mir nicht von Nöten ist, aber im Falle aller Fälle ist es natürlich eine feine Sache.

    LG Vroni:hello2:
     
    #14

Diese Seite empfehlen