Curry Aufstrich passend zu einem Sandwich mit Hähnchenbrustfilet?????

Dieses Thema im Forum "Saucen, Dipps und Brotaufstriche: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von sansi, 11.04.15.

  1. 11.04.15
    sansi
    Offline

    sansi

    Hallo,

    habe in Holland ein klasse Sandwich gegessen und würde das gerne nachbauen.

    Als Brötchen müssten diese hier passen:

    http://slava.com.de/?p=2560

    So sahen sie aus, ich denke weniger Knobi, in der Marinade, mnit der die Brötchen wie bei Slava auch bepinselt waren, war auch noch etwas rotes (Paprikastückchen).

    Dann war auf den Brötchen kleingeschnittenes, ich denke gegrilltes Hähnchenbrustfilet und dann dieser superleckere Curry -Dip.

    Leicht gelblich wie bei Curry-Aufstrich üblich, sicher gemacht mit Frischkäse ??????

    Wer hat ein passendes Aufstrich-rezept für mich????

    Dankeschön im voraus.
     
    #1
    Saint-Louis gefällt das.
  2. 11.04.15
    Saint-Louis
    Offline

    Saint-Louis ewiger Koch-Autodidakt

    Hallo, Sansi!

    Da gibt es ja viele Möglichkeiten - war Zwiebel mit in der Sauce, eine süsse Komponente (Ananas, Aprikose...), sehr cremig (evtl. Avocado, Creme Fraiche...) oder evtl. auch etwas "Knackiges" wie Cashewkerne...

    Schau mal hier:
    http://www.wunderkessel.de/t/suche-rezept-fuer-curry-huhn-aufstrich.75913/

    Sonst müsstest Du halt experimentieren, ob Du lieber die Sauce auf Joghurt/Quark/Mayo/Frischkäse - evtl. auch "Brunch"-Basis (Fertigprodukt) - haben möchtest.

    Viel Spaß beim Testen. Sonst wäre halt Holland ja auch immer eine Reise wert...grins...
     
    #2
    sansi gefällt das.
  3. 11.04.15
    sansi
    Offline

    sansi

    Hallo Saint-Louis,
    Dankeschön.
    Da hast Du Recht. Leidrr hat man aber nicht immer die Zeit dahin zu fahren.
    Ich liebe Holland. Das Meer u d man kann dort super shoppen:ROFLMAO:
     
    #3
    Saint-Louis gefällt das.
  4. 11.04.15
    pebbels
    Online

    pebbels Sponsor

    #4
    sansi gefällt das.
  5. 11.04.15
    sansi
    Offline

    sansi

    Hallo Pebbels ,
    hört sich auch gut an.....
     
    #5
  6. 13.04.15
    TheCookingFox
    Offline

    TheCookingFox

    Huhu,
    oder wie wärs mit "Coronation Chicken"?
    Das hier ist eine light-Version, die ich mir mal aus irgendeiner britischen Zeitschrift abgeschrieben habe:

    4 Hähnchenbrüste braten und würfeln
    225g fettarmen Frischkäse mit
    1TL Currypulver und
    2EL Mango Chutney
    mischen. Dann das Fleisch zugeben.
    225g kernlose Weintrauben halbieren und zugeben.
    2TL Zitronensaft und
    1TL gehackte Petersilie zugeben.
    Evtl nach Geschmack nachwürzen.

    Petersile lasse ich persönlich dabei weg, aber ansonsten muss ich das glatt mal wieder machen. Ist nämlich wirklich lecker :love:
    Im Originalrezept nimmt man statt des Frischkäses wohl Mayonnaise.

    LG Ines
     
    #6
    sansi und ollybe gefällt das.
  7. 13.04.15
    sansi
    Offline

    sansi

    Hallo Ines ,
    Ich glaube , das Rezept ist sehr nah dran an dem was ich gegessen habe.
    Wie Du schon schreibst Petersilie weglassen. Weintrauben werde ich auch weglassen.
    Vielleicht Creme fraîche statt Frischkäse. Die Sandwichcreme die ich gegessen habe hat mehr an Creme fraîche erinnFrisals an Frischkäse.
    Freue mich schon darauf es zu testen.
    Dankeschön.
     
    #7
  8. 13.04.15
    TheCookingFox
    Offline

    TheCookingFox

    Hallo Sansi,

    ich habe gerade mal so überlegt und bin mir ziemlich sicher, dass ich eigentlich auch immer Quark anstelle von Frischkäse genommen habe. Wahrscheinlich vor allem deshalb, weil ich es mir nur mit Frischkäse ziemlich krümelig vorstelle.

    Liebe Grüße,
    Ines
     
    #8
    sansi gefällt das.
  9. 13.04.15
    sansi
    Offline

    sansi

    Hi Ines,
    Ich denke Mango Chutney und Creme fraîche sind die geheimen Zutaten.
    Sobald ich Mango Chutney bekomme geht es los.
     
    #9
    TheCookingFox gefällt das.

Diese Seite empfehlen