Curry-Bananen-Sosse

Dieses Thema im Forum "Dipps" wurde erstellt von odenwälderin, 05.01.10.

  1. 05.01.10
    odenwälderin
    Offline

    odenwälderin

    Hallöchen,
    auf Wunsch von Kerstin83;) stell ich hier mal unseren ultimativen Dipp zum Grillen, Fondue usw. extra rein (hatte ihn schonmal bei Fragen + Hilfe aber da geht er unter - Bilder sind von Kerstin in der Galerie)

    Curry-Bananen-Sosse:

    1 Becher Schmand
    1 Becher Joghurt
    2 EL Mayonaise verrühren, würzen mit Salz, Pfeffer
    1 Banane gematscht
    1 Spritzer Zitronensaft
    2 EL Madras-Curry (oder normalen, Madras ist ganz scharf)
    2 EL Zucker (mindestens) unterrühren
    nochmal abschmecken, sollte süß-scharf sein....

    Banane im TM auf Stufe 5 vermatschen, restliche Zutaten hinzu und auf Stufe 4 gut verrühren, süß-scharf abschmecken, Fertig!
     
    #1
  2. 05.01.10
    Kerstin83
    Offline

    Kerstin83

    Vielen Dank Jutta,

    wäre doch echt schade, wenn dieser leckere Dipp einfach so untergeht!

    Er war einer von 8 Dipps auf unserer Silvesterfeier!

    Hier ist er unter anderem zu sehen:
    Habe leider keine Bilder von den einzelnen Gläsern gemacht, ist mir im Vorbereitungsstress untergegangen...
    [​IMG]
    Es ist natürlich das curryfarbene Glas. =D

    Da ich die angegebene Menge gemacht habe, ist noch einiges übriggeblieben, was nicht mehr ins Glas gepasst hat. Deshalb hab ich 2 Tage später Putenfleisch in Streifen geschnitten, mit Salz und Pfeffer gewürzt, angebraten, etwas mit Wasser abgelöscht und den Rest des Dipps dazu gegeben. Anschließend noch Reis dazugegeben und etwas einköcheln lassen. War super lecker!

    Göga meinte, man könnte den Dipp sogar nur extra für dieses Essen zubereiten. :rolleyes:
     
    #2
  3. 05.01.10
    Goldfisch
    Offline

    Goldfisch Die "süsseste" Back-

    Hallo Kerstin,

    das sieht ja toll aus!

    Kannst du vielleicht beschreiben, welche Dipps du gemacht hast?

    Ich weiß, bin neugierig!!!

    Ach ja, ich freu mich über dein süsses Geheimnis!!!
     
    #3
  4. 05.01.10
    Kerstin83
    Offline

    Kerstin83

    #4
  5. 05.01.10
    Goldfisch
    Offline

    Goldfisch Die "süsseste" Back-

    Hallo Kerstin,

    danke für deine Antwort!

    Die Sauce ist auch schon in meinem Ordner, hab ich auch schon oft gemacht!

    Schau gleich mal in den Link!
     
    #5
  6. 23.12.10
    anilipp
    Offline

    anilipp

    hallo allerseits

    kann man dafür auch eine Tigerbanane aus dem TK nehmen???
    Die frischen die ich zu hause habe sind noch so grün, aber in der Gefriere habe ich noch welche die die keiner mehr essen wollte weil sie schon überreif waren. =D

    Hat das schon mal jemand von euch getestet :confused:
     
    #6
  7. 23.12.10
    Susasan
    Offline

    Susasan *

    Hallo Christine,
    ich würde es einfach mal probieren. Wenn du genügend Zitronensaft dazugibst, müssten die Bananen eigentlich relativ hell bleiben. Ich würde alles in den Mixer packen (die Bananen ruhig noch tiefgekühlt) und auf Stufe 8 durchmixen. Dann hast du halt keinen stückigen Dipp, sondern einen cremigen.
     
    #7
  8. 23.12.10
    anilipp
    Offline

    anilipp

    hey Susa,

    danke, so werde ich es machen, cremig ist mir eh lieber :santa:
     
    #8
  9. 23.12.10
    Susasan
    Offline

    Susasan *

    Hallo Christine,
    ich würde die Banane zuerst mixen und dann die restlichen Zutaten dazu und dann nicht so hoch in der Geschwindigkeit - nicht, dass es sonst zu flüssig wird.....aber wem sage ich das *lach*
     
    #9
  10. 23.12.10
    anilipp
    Offline

    anilipp

    ach Susa, du bist so gut zu mir =D



    edit:..... Soße ist fertig und sehr lecker, allerdings hat sie einen leichten Touch von Eiscreme ;)

    dir auch ein frohes Fest liebe Susa =D
     
    #10
  11. 23.12.10
    Susasan
    Offline

    Susasan *

    Huhu Christine....:biggrin_big:....ich wünsch dir noch ein schönes Fest morgen....
     
    #11
  12. 30.12.10
    Joreni
    Offline

    Joreni

    Hallo!
    Wow, die Soße ist echt oberlecker! Hatte auch noch eine überreife Banane und da wir heute abend zum Fondue-Essen eingeladen sind, hats gerade gut gepasst.

    Wünsche euch allen einen guten Start ins neue Jahr!
     
    #12
  13. 31.12.10
    odenwälderin
    Offline

    odenwälderin

    Huhu,
    freut mich wenn die Soße sooo gut ankommt, Danke=D Euch allen einen guten Rutsch ins Neue...
     
    #13
  14. 31.12.10
    Pfundshexchen
    Offline

    Pfundshexchen

    Ein Tip wegen der braunen Banane:
    Gebt eine Messerspitze Vitamin C (Ascorbinsäure,erhältlich in der Apotheke)dazu,und das Obst wird nicht braun.Ein schöner Nebeneffekt,das Vitamin C ist auch noch gesund.Das mache ich auch bei frischer Ananas,sie bleibt dann wirklich tagelang hell, z. B. in großen Mengen Obstsalat.
     
    #14
  15. 31.12.10
    bina29
    Offline

    bina29

    Hallo Jutta,

    hab eben erst bemerkt, dass ich die Sosse noch gar nicht bewertet habe und auch noch nicht meinen Senf dazugegeben habe.
    Letztes Jahr um die selbe Zeit war ich verzweifelt auf der Suche nach einer Sosse zu Raclette und bin dann letzt endlich bei diesem Rezept hängen geblieben.
    Ich hätte nicht gedacht, dass sie soooo lecker ist und auch soo gut ankommt.
    Vielen Dank und 5 *
    Guten Rutsch an alle ins neue Jahr 2011
     
    #15
  16. 02.01.11
    Martina73
    Offline

    Martina73

    Hallo Jutta,

    habe am Silvester diese Sosse zum Fondue gemacht. Super lecker! 5 Sterne von mir!
    Jeder war davon begeistert.

    Ich habs sie ein wenig abwandeln müssen, weil ich keine Kuhmilchprodukte vertrage.
    Ich habe deswegen statt dem Schmand und dem Joghurt
    einen Becher (200g) griechischen Schafsmilchjoghurt und
    4-5 EL Mayonaise
    verwendet.

    Danke fürs Rezept. :)

    Liebe Grüße

    Martina
     
    #16
  17. 02.01.11
    Wolfsengel
    Offline

    Wolfsengel ausm Badnerland

    Hallo,

    wir haben die Soße auch genossen, allerdings nicht mit Banane, das find ich eklig =D Ich hab stattdessen einfach 3 EL Ananas aus der Dose genommen und dafür den Zucker weggelassen - super!
     
    #17
  18. 02.01.11
    Luna65
    Offline

    Luna65

    Hallo zusammen,

    Ich habe die Soße in Original gemacht zu Raclette.
    War echt super.
    Danke für das leckere Rezept.

    Frohes neues Jahr allen Hexen.
    LG Carmen
     
    #18
  19. 02.10.11
    Mirabell
    Offline

    Mirabell Inaktiv

    Hallo...:p

    Danke für das Rezept! Ich denke meine Freunde werden heute mittag beim Grillen begeistert sein. Schmeckt ja mir so schon so lecker, das ich mich beherrschen muss, nicht die Schüssel jetzt schon leer zu futtern.

    LG, Bettina
     
    #19

Diese Seite empfehlen