Curry für Kinder mit viiiiel Gemüse

Dieses Thema im Forum "Hits für Kids" wurde erstellt von linneaundlevin, 04.03.07.

  1. 04.03.07
    linneaundlevin
    Offline

    linneaundlevin linneaundlevin

    Zutaten:
    1 Stange Lauch
    2 kleine Tomaten
    1 Zwiebel
    1 Zucchini
    1 rote Paprika

    alles bei Stufe 6-7 roh pürieren.

    500gr Puten- oder Rindfleisch in Stücken in einer Pfanne anbraten. Das pürierte Gemüse und 1 Dose Kokosmilch dazugeben, mit Salz, Pfeffer und Curry würzen. Dann ca.30-45min köcheln lassen. Mit Reis servieren.

    Hat auch meinen zwei Kleinen (2 1/2 und 1 Jahr) sehr gut geschmeckt.
     
    #1
  2. 04.03.07
    make31
    Offline

    make31

    AW: Curry für Kinder mit viiiiel Gemüse

    Hallo =D

    Das hört sich ja echt lecker an :rolleyes:

    Wo bekommt man Kokosmilch?
    Hab noch nie eine gekauft.

    Liebe Grüße
    Dani ;)
     
    #2
  3. 04.03.07
    linneaundlevin
    Offline

    linneaundlevin linneaundlevin

    AW: Curry für Kinder mit viiiiel Gemüse

    Cocosmilch bekommt man im Asienladen, Chinaladen,... aber manchmal hat auch Aldi so China-Aktionen, da gibts dann auch welche. Ich kauf dann gleich 6 oder so, auf Vorrat. Aber wenn ich mich recht erinnere hab ich auch schon bei HL oder in anderen größeren Lebensmittelgeschäften welche gesehen.
     
    #3
  4. 04.03.07
    makiosparadies
    Offline

    makiosparadies genussvolle

    AW: Curry für Kinder mit viiiiel Gemüse

    Das probier ich!! Meiner isst doch keinerlei gekochtes Gemüse! Auf die Idee, das pürierte Gemüse mit Kokosmilch zu vermischen, bin ich auch noch nicht gekommen!

    Danke für den Tipp!
     
    #4
  5. 04.03.07
    Holla_die_Waldfee
    Offline

    Holla_die_Waldfee Nudeldicke Dirn

    AW: Curry für Kinder mit viiiiel Gemüse

    Hallo linneaundlevin,

    Kokosmilch solltest du eigentlich in jedem Supermarkt bekommen. Meist steht es bei den "exotischen" Lebensmitteln. :)
     
    #5
  6. 21.11.07
    Wunschpunsch
    Offline

    Wunschpunsch Inaktiv

    AW: Curry für Kinder mit viiiiel Gemüse

    Hallo Elisabeth,
    heute Mittag gab´s für Sohnemann und mich dein Curry. Es war richtig lecker und Elias hat eine ziemlich ordentliche Portion verdrückt. Er ist zwar zum Glück kein komplizierter Esser und mag fast alles, aber heute hat es ihm ganz besonders geschmeckt. Mir übrigens auch.
    Habe das Gemüse nur grob zerkleinert und dazu gab´s Ebly, in die Soße habe ich noch einen halben Hühnerbrühewürfel gegeben. Das gibt´s bestimmt noch öfter und außerdem ist es so schön wandelbar. Kann mir das gut mit Möhren, Champignons, Erbsen..... vorstellen.

    Vielen Dank dafür und lieben Gruß, Melanie
     
    #6
  7. 21.11.07
    linneaundlevin
    Offline

    linneaundlevin linneaundlevin

    AW: Curry für Kinder mit viiiiel Gemüse

    Liebe Melanie!
    Toll, dass es euch geschmeckt hat! Ich habe gerade beim "Neue Beiträge"-Stöbern Deinen Beitrag gelesen und gedacht, ich muss das unbedingt auch mal wieder kochen.
    Das Rezept war ein bißchen in Vergessenheit geraten...:-(
     
    #7
  8. 05.12.10
    Nikita
    Offline

    Nikita

    Hallo Elisabeth,

    gerade haben wir Dein Curry verspeist. Ich fand es sehr lecker. Hab meine Portion noch etwas schärfer gewürzt. Leider hats Töchterchen mal wieder nicht geschmeckt. Sie hat sich aber auch geweigert, mehr als eine Messerspitze zu probieren. Es ist manchmal echt zum verzweifeln :rolleyes:
    Trotzdem mach ich es bestimmt mal wieder!

    Viele Grüsse
    Claudia
     
    #8
  9. 07.12.10
    feuerdrache
    Offline

    feuerdrache Chaosbändigerin

    Hallo Elisabeth,

    eigentlich wollte ich heute Nudeln mit Gemüsesoße machen, aber jetzt bin ich am Überlegen, ob ich nicht das Rezept ausprobiere. Allerdings werde ich das Gemüse nicht pürieren, da mein Kleiner gerne Gemüse ist und meine Große da durch muss ;). Sie darf sich ein Gemüse aussuchen, dass sie nicht essen muss und der Rest wird mit einem verzogenen Mund "runtergewürgt". Nachschlag braucht sie dann aber keinen mehr :laugh_big:.

    @Nikita: danke für´s hochschubsen.

    Liebe Grüße
    Claudia
     
    #9
  10. 08.12.10
    jennymauscz123
    Offline

    jennymauscz123

    Hallo Elisabeth,

    also wir haben noch keine Kinder, aber dein Rezept hat mich so angemacht dass mußte gleich ausprobiert werden. Voll lecker allerdings haben wir noch etwas Schärfe (Cayenpfeffer) mit reingepackt. Also voll lecker.....

    Danke fürs Rezept und die Idee


    LG Andrea
     
    #10
  11. 08.12.10
    margitta
    Offline

    margitta

    Hallo zusammen,

    hab das ganze vor 2 Tagen gemacht und ich war begeistert! Geht schnell und schmeckt soo lecker. Unser Junior ( 2,5 Jahre ) hatte zwar Nudeln dazu, weil ihm der Reis immer runterfällt, aber das Fleisch hat er richtig geliebt. Wirds öfters geben.

    Danke dafür.

    LG
    Margit
     
    #11

Diese Seite empfehlen