Curry-Ragout - (Fonduefleisch-Reste Ragout - oder so ähnlich)

Dieses Thema im Forum "9in1-Multikocher: Rezepte mit Fleisch und/oder Fisch" wurde erstellt von Lissie, 01.01.11.

  1. 01.01.11
    Lissie
    Offline

    Lissie

    Hallo @all,

    ich hoffe ihr seid alle gut ins neue Jahr gekommen.

    Gestern haben wir unser Jahr mit Fondue abgeschlossen. Da ich wieder viel zu großzügig das Fleisch berechnet hatte, blieb wieder einiges über. Daraus habe ich folgendes Gericht "gezaubert":

    500 Gramm gewürfeltes Fleisch ca. (aktuell wars: Lammlachs, Schweinefilet, Rinderfilet und Hähnchenbrust)
    1 Zwiebel klein würfeln
    1 Eßl. Butterschmalz

    Das Butterschmalz im Crocky schmelzen lassen, die Zwiebel andünsten und die Fleischwürfel darin anbraten.

    150 ml Brühe
    150 ml Sahne
    200 ml Saure Sahne
    150 ml Exotik Sauce von Hei*z
    Curry nach Geschmack

    Mit der Brühe das Fleisch ablöschen.
    Die Sahne mit der Sauren Sahne dem Curry und der Exotik Sauce vermischen, alles zu dem Fleisch geben.

    1/2 Dose Fruchtcocktail ohne Saft

    Die Früchte zu dem Fleisch geben und alles aus Schongaren fertigköcheln lassen.

    Lasst es Euch schmecken.
    Lissy
     
    #1
  2. 01.01.11
    Hulda
    Offline

    Hulda

    Genau unser Geschmack!!!
    So ähnlich habe ich es heute mit den Racletteresten gemacht. bei mir kamen noch der restliche Fetadip und frische Champignons dabei. Das ganze dann aber in der Pfanne.
    War gut nach dem Fegen der Straße....
    LG Hulda
     
    #2

Diese Seite empfehlen