Curry - Risotto mit Pute

Dieses Thema im Forum "Hauptgerichte: mit Fleisch" wurde erstellt von WK-Rezeptetopf, 04.07.07.

  1. 04.07.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    [​IMG] Curry - Risotto mit Pute
    :hello2:Hallo,

    heute mein Abendessen... sooo lecker.... :icon_smile:


    Curry - Risotto mit Pute

    30 Gramm Parmesan ................................... 10 Sekunden/Stufe 10
    raus aus Topf


    2 Schalotten
    1 cm Ingwer .................................................. .. 3 Sekunden/Stufe 5

    1 Eßl. Olivenöl ................................................ 3 Minuten/100°C/Stufe 1

    100 Gramm Karotte ....................................... 5 Sekunden/Stufe 4
    2 Frühlingszwiebeln ..................................... in ca. 1cm Streifen schneiden

    1 Essl. Curry
    0,5 Teel. Curkuma
    0,5 Teel. Koriander
    0,5 Teel. Kreuzkümmel
    1 Lorbeerblatt
    1 Nelke
    250 Gramm RisottoReis .............................. 3 Minuten/100°C/Linkslauf/Stufe 1
    mit
    100 ml trockenem Weißwein ablöschen ... 5 Sekunden/Linkslauf/Stufe 3
    650 ml heiße Gemüsebrühe ........................22 Minuten/100°C/Linkslauf/Sanftrührstufe/ohne MessBecher/mit Wisch&WegTuch abdecken
    _________________________________________________ ___

    1 Eßl. OlivenÖl in der Pfanne erhitzen
    400 Gramm Putenfilet in Würfel
    4 Scheiben frische Ananas in Stücke .......... zusammen brutzeln

    zusammen mit dem Parmesan mit dem Spatel unterziehen
    und mit
    Salz, Pfeffer und Muskat aus der Mühle abschmecken

    [​IMG]
     
    #1
  2. 04.01.13
    Chou-Chou
    Offline

    Chou-Chou Chou-Chou

    Hallo, hallo.
    dieses superleckere Rezept von unserer (ehemaligen) Risottoqueen muss ich unbedingt noch einmal für Euch in Erinnerung bringen!
    Da GöGa und ich möglichst immer freitags Fisch essen, habe ich das Rezept dahingehend umgewandelt, dass ich statt - wie angegeben Putenfilet in Würfeln - Lachsfilet genommen habe. Sonst alles wie beschrieben und besonders der Fisch mit den gebrutzelten frischen Ananasstücken.......ein Genuss und riesiges Lob vom GöGa, das ich gerne mit der Urheberin teile.
    Allen liebe Grüße von
    Chou-Chou
     
    #2
  3. 04.01.13
    anilipp
    Offline

    anilipp

    danke Chou Chou
    wenn du das nicht hoch geschubst hättest wäre mir das direkt durch die Lappen gegangen.
    Die Risotto Rezepte von Gabi sind/waren wirklich der Hammer und absolut gelingsicher :p
     
    #3
  4. 15.02.13
    Thermostar
    Offline

    Thermostar

    Sieht toll aus. Das machen wir morgen nach :)
    Auf wieviele Portionen bezieht sich das Reuept?


    Gruss
     
    #4
  5. 16.02.13
    Thermostar
    Offline

    Thermostar

    Mann, war das lecker. Das werden wir wieder machen :)

    wir haben auch Lachs genommen. Gesamtgewicht des Gerichtes war 1440g / 2103kcal . Eine gute Portion sind etwa 400g / 594kcal

    P.S Wir haben die Karotten vorher gewürfelt und trotzdem hat Stufe 4 sie nicht ausreichend zerkleinert. Mussten nochmal zerkleinern auf Stufe 6
     
    #5
  6. 17.02.13
    Thermostar
    Offline

    Thermostar

    Hmmm.. Und wie wärme ich es heute wieder auf? Pfanne, Backofen, Thermomix?
     
    #6

Diese Seite empfehlen