Curry-Zucchini für den Vorrat

Dieses Thema im Forum "Sonstige Rezepte: Sonstiges" wurde erstellt von Mami, 28.08.08.

  1. 28.08.08
    Mami
    Offline

    Mami

    Hier ein Rezept für Verarbeitung von Riesenzucchinis!

    1. Tag

    Ca. 3 kg Zucchinis, entkernt,geschält in Würfel, mit 1 Tasse Zwiebelringe und 1/2 Tasse Salz mischen, ziehen lassen.

    2. Tag

    -alles gut auswaschen

    Folgende Zutaten in den TM geben:

    • 750g Weinessig
    • 750g Wasser
    • 500g Zucker

    • 3 Teel. Curry, 1/4 Teel. Pfeffer
    Alles 13,5 Min/ 100°/ St.1 aufkochen, dann über die Zucchini giessen.

    3.Tag

    Sirup ohne Zucchini aufkochen wie am Vortag, und wieder über die Zucchini giessen.

    4. Tag

    Sirup und Zucchini in einem grossen Kochtopf kochen, bis die Zucchini bissfest sind, dann in heisse Twist-off Gläser füllen und sofort verschliessen.

    Die Curry-Zucchini schmecken ähnlich wie eingemachte Gurken, oder ein bischen wie Kürbis, und schmecken sehr gut zu Pellkartoffeln, Bratkartoffeln, zum Grillen, oder einfach so!

    Und bei uns werden sie sogar unerkannt von Zucchini-Hasser gegessen! ;)

    Viel Spass beim Ausprobieren, und guten Appetit!

    Mami
     
    #1

Diese Seite empfehlen