Currydip fürs Fladenbrot

Dieses Thema im Forum "Dipps" wurde erstellt von Hexana1976, 06.06.11.

  1. 06.06.11
    Hexana1976
    Offline

    Hexana1976 Inaktiv

    Habe hier mal als Einstandsrezept das Lieblingsrezept meiner Kidis für euch:

    Currydip

    1 Becher Schmand
    2 Eßl Majo
    2 Eßl Frischkäse
    Curry nach belieben, ich nehme ca. 1 Teelöffel
    2-3 Eßl Aprikosenmarmelade (je nach gewünschter Süße)

    20 sec/Stufe 3

    wird supergerne fürs grillen genommen. Viel Spaß damit!! LG Hexana:rolleyes:
     
    #1
  2. 07.06.11
    maeuerchen3
    Offline

    maeuerchen3

    Hallo Hexana,

    Dein Dip hört sich lecker an und wird auf alle Fälle beim nächsten grillen ausprobiert.
     
    #2
  3. 26.06.11
    Soßenjunky
    Offline

    Soßenjunky Inaktiv

    gemacht-probiert-gefreut ;)
     
    #3
  4. 27.06.11
    Hexana1976
    Offline

    Hexana1976 Inaktiv

    Freu mich das er euch gefällt, meine Kinder lieben ihn auch heiß und innig!
     
    #4
  5. 27.06.11
    Soßenjunky
    Offline

    Soßenjunky Inaktiv

    Wie lange ist er Haltbar? Schon Erfahrung gemacht? Habe ihn in einer T*pperdose im Kühlschrank. Hab gestern eine komPlette Portion gemampft ;)
     
    #5
  6. 27.06.11
    Holly
    Offline

    Holly Wolkenhexe

    Hallo Soßenjunky,

    dann musst du dir über die Haltbarkeit ja keine Sorgen machen :rolleyes:

    lg
    Holly
     
    #6

Diese Seite empfehlen