Dänische, gelbe Remoulade??

Dieses Thema im Forum "Dipps" wurde erstellt von Seesternchen, 26.07.05.

  1. 26.07.05
    Seesternchen
    Offline

    Seesternchen

    Hallo,
    haeb gestern diese leckeren Fischfrikadellen gemacht,und habe überlegt, was da wohl als Dip zu passen könnte.Auf normale Remoulade stehen wir nicht so, aber diese gelbe stückelige Remoulade, die man in Dänemark immer zum Backfisch bekommt, oder die man löffelweise auf "Pommes Hamburger Art" haut (sooo lecker). Außerdem hat sie kaum Fett.
    Hat jemand von euch vielleicht ein Rezept dazu??
     
    #1
  2. 07.08.05
    Pumuckl alias Heike
    Offline

    Pumuckl alias Heike

    #2
  3. 08.08.05
    Skyggefisk
    Offline

    Skyggefisk

    Hallo Seesternchen,

    ich habe ein dänisches Weihnachtskochbuch mit folgendem Rezept für Remoulade - die essen wir auch immer zu Backfisch:


    Dänische Remoulade

    100 Gramm Mayonnaise
    2-3 Essl. Ymer (gibt's bei uns nicht, stattdessen Yoghurt nehmen)
    1-2 Teel. Scharfer Senf
    Etwas Curry
    1 Essl. Kapern
    1 Essl. feingehackte Essiggurken
    1 Essl. Petersilie
    1 Schalotte
    Etwas Zitronensaft oder Gurkenlake

    Mayonnaise und Ymer verrühren. Zwiebel, Kapern und Petersilie im Mixer (bzw. TM) zerkleinern. Diese Mischung und die feingehackten Essiggurken unter die Mayonnaise heben und mit Senf, Curry und Zitronensaft (oder Gurkenlake) abschmecken.
    Ich glaube, entscheidend für den Geschmack (und die Farbe) ist es, den richtigen Curry zu finden!

    Gutes Gelingen
     
    #3
    sansi gefällt das.

Diese Seite empfehlen