1. Eintopf! Rezeptidee für die 3. KW

    Hier geht es zum Winterforum.

Dampfnudel

Dieses Thema im Forum "Hauptgerichte: vegetarisch/vegan" wurde erstellt von TM31fan, 03.03.05.

  1. 15.09.16
    Nachtengel
    Offline

    Nachtengel

    Ein fröhliches Hallo Uschi :)

    Also ich kann Dir "nur" schreiben, wie ich das mache.
    Meine Familie mag einzigst alleine die salzige Variante.. :)

    1. Teigzubreitung wie beschrieben
    2. auf einem Backpapier liegen die bereits gerundeten Rohlinge..
    3. Dann Pfanne auf dem Herd, vorheizen.. Ich persönlich liebe die kräftige Variante..
    4. Öl rein
    5. ordentliche Salzportion auf die Bratinnenfläche der Pfanne verteilen / gleichmässig
    6. setze die Rohling ( die in der Zwischenzeit nochmals geruht und gegangen sind .. ;) ) in die Pfanne
    7. Erst jetzt füge ich dann das kalte Wasser hinzu und schneeeeeeeeeeell ;) den Deckel drauf
    8. Nun reduziere ich die Hitze ( hatte vorher volle Power 9 ..> 6 bei Induktion)
    9. so nach 15 Minuten spickle ich das erstmal vorsichtig... Wenn es eine gewünschte Bräune hat..
    10. DANN wende ich.. Noch so 2-3 Minuten.

    Fertig.

    Natürlich kommt es bzgl der Zeitangabe auch auf die Grösse der Leckereien an. Meinen Dampfnudeln gebe ich auch nicht viel Platz zu Seite.. Vielleicht steigen sie deswegen auch gerne hin die Höhe ;)

    Herzlichst Tatjana
     
    #21
  2. 15.09.16
    Marmeladenköchin
    Online

    Marmeladenköchin Marmeladen Hexe

    Huhu Tatjana,
    dank dir fürs genaue beschreiben.. so mach ich es ja auch.. aaaaaaber die Menge? wie weit spielt
    das eine Rolle für dies Krütschle.. da denk ich ob ich es genau abmessen sollte?? 6 stück hab ich drin..
    Die letzten waren mal wieder ganz gut.. aber nicht perfekt.. gruss uschi
     
    #22
  3. 15.09.16
    Nachtengel
    Offline

    Nachtengel

    Huhu Uschi, Hmmm.. Welche Menge meinst Du.. Wasser? Öl? Anzahl der Rohling in der Pfanne?

    Ich mess gerade mal meine Pfanne im Durchmesser nach.. einen Moment.:)

    Herzlichst Tatjana
     
    #23
  4. 15.09.16
    Nachtengel
    Offline

    Nachtengel

    Huhu Uschi..

    Da bin wieder..

    Also ich meine Pfanne eine 28ìger; beschichtet von WMF mit Glasdeckel

    Ich schütte soviel Rapsöl rein, so dass der Boden bedeckt.. Und einen Schucken mehr drin ist !
    Die Pfanne ist vollaufheizt ( ich weiss, bei Beschichteten soll man das nicht machen.. Die hält das aber seit 2 Jahren aus)

    Wasser: dafür nehme ich eine kleine KaffeeTASSE !! ( kein Kaffeepott) fülle dreiviertels mit kaltem Wasser. Ich habe gerade nachgemessen, 130 ml sind das bei mir.

    Rohlinge:
    Die zupfe ich mehr oder weniger aus dem Topf. Ich greife mit der rechten Hand; ziehe eine handvoll raus.
    Die Hände habe ich zuvor eingeölt ( Rapsöl) .. Und wirke sie zu einer Kugel... So in etwa , mit denen könnte ich in diesem Moment keinen Schönheitspreis gewinnen.
    Bei mir 8-9 Kugeln


    Die Hitze wie beschrieben..

    Ist das Dir eine Hilfe?

    Herzlichst Tatjana
     
    #24
    Marmeladenköchin gefällt das.
  5. 15.09.16
    spaghettine
    Offline

    spaghettine Moderator

    Uschi,

    ein gutes Krüschtle gibt es mit Butter, Wasser, Sahne, Salz. Etwa ein Finger hoch in der Pfanne aufkochen, Dampfnudeln reinsetzen, Deckel schließen. Abwiegen tue ich nicht.
     
    #25
    Marmeladenköchin gefällt das.
  6. 15.09.16
    Nachtengel
    Offline

    Nachtengel

    Huhu ..

    Mit Sahne?? Das kannte ich jetzt noch gar nicht.

    Danke für den Tip!!

    Herzlichst Tatjana
     
    #26
  7. 15.09.16
    spaghettine
    Offline

    spaghettine Moderator

    Hallo Tatjana,

    meine Großmutter hat immer Sahne dazu gegeben.
     
    #27
  8. 17.09.16
    Nachtengel
    Offline

    Nachtengel

    Einen herrlichen guten Morgen Uschi,

    Damit keine Missverständnisse entstehen ;)

    Gestern gab es bei uns wieder Dampfnudeln.. Die sehen dann so aus:
    [​IMG]


    Schön ist zwar anders, aber verstehst Du das unter einer Kruste?


    Allen ein tolles Wochenende, herzlichst Tatjan a
     
    #28
  9. 17.09.16
    Marmeladenköchin
    Online

    Marmeladenköchin Marmeladen Hexe

    Hallo Tatjana,
    leider kann ich nix sehn?
    Krüstchen oder Füssle wie man soo sagt.. einfach unten eine schöne braune Kruste salzig u lecker..
    gruss Uschi
     
    #29
  10. 17.09.16
    Nachtengel
    Offline

    Nachtengel

    Huhu.. Oh das BIld ist weg..

    Einen MOment ist setz es nochmals rein, dann kleiner..

    Gruß Tatjana
     
    #30
  11. 17.09.16
    Nachtengel
    Offline

    Nachtengel

    Hallo,

    Versuch Nummer 2

    [​IMG]

    Kannst Du es sehen?

    Herzlichst Tatjana
     
    #31
  12. 17.09.16
    Marmeladenköchin
    Online

    Marmeladenköchin Marmeladen Hexe

    nein leider kein Bildchen da..
     
    #32
  13. 17.09.16
    Nachtengel
    Offline

    Nachtengel

    [​IMG]

    Huhu..

    So mögen es meine Männer... Und innen sind die Dampfnudeln total fluffig.

    Herzlichst Tatjana
     
    #33
  14. 17.09.16
    Nachtengel
    Offline

    Nachtengel

    [​IMG]
     
    #34
  15. 17.09.16
    Nachtengel
    Offline

    Nachtengel

    [​IMG]
     
    #35
  16. 17.09.16
    Nachtengel
    Offline

    Nachtengel

    Hallo,
    An alle anderen User.. Bitte verzeiht, ich übe mich mal wieder " In welcher Grösse muss ich hier die Fotos reinsetzen?" ;))


    Herzlichst Tatjana
     
    #36
  17. 17.09.16
    spaghettine
    Offline

    spaghettine Moderator

    Hallo Tatjana,

    die Fotos musst du in die Galerie setzen.
     
    #37
  18. 17.09.16
    Nachtengel
    Offline

    Nachtengel

    Hallo....Das muss ich noch lernen..sorry...

    Aber via private Nachricht geht?

    Herzlichst Tatjana
     
    #38
  19. 22.09.16
    Marmeladenköchin
    Online

    Marmeladenköchin Marmeladen Hexe

    Hallole,
    Tatjana.. jetzt sind die Bilder da ...du backst die beiderseits ? das kennen wir nicht..
    also heute Dampfnudeln schnell gemacht.. und mit Schuss Sahne.. Kruste war ok
    aber Salz war mir zu wenig .. da muss ich noch üben.. gruss Uschi
     
    #39
  20. 22.09.16
    Nachtengel
    Offline

    Nachtengel

    Einen herrlichen guten Abend Uschi,

    Früher habe ich sie nicht beidseitig angebraten.. Doch die Familie wünschte sich dieses "Braterlebnis" ;))
    Wenn ich das nicht mache, dann haben die in der Pfanne eine schöne Wölbung...

    Was die Salzmenge betrifft.. Es gibt doch den von Tupper mit festem Ausschank, ähnlich diesem:
    https://www.amazon.de/Tupperware-Cu...F8&qid=1474568217&sr=1-10&keywords=tupperware

    In heissem Öl schütte ich es rein.. Recht großzüging.. Sozusagen in Reihen von einer Seite zur anderen, so breit wie die Pfanne ist .

    Aber ansonsten hört sich doch Dein Versuch doch schon klasse an.

    Ein tolles Wochenende, herzlichst Tatjana
     
    #40
    Marmeladenköchin gefällt das.

Diese Seite empfehlen