das etwas andere Spritzgebäck ;-)

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von Huetti, 18.12.08.

  1. 18.12.08
    Huetti
    Offline

    Huetti

    Hallo und Hallöchen,

    hier noch ein Rezept, welches wir in dieser Adventszeit getestet haben. Ich kenne Spritzgebäck anders, aber es schmeckt trotzdem *lach*. Vielleich mag es ja jemand von Euch???

    Spritzgebäck

    Für den Teig:
    100g weiche Butter
    80g Butterschmalz
    100g Zucker
    1 Ei
    8 EL Milch
    10g Bourbon-Vanillezucker
    1 P. geriebene Zitronenschale
    200g Mehl
    100g Speisestärke
    200g dunkle Kuvertüre

    weiche Butter, Butterschmalz, Zucker, Ei und Milch etwa 1 Minute auf Stufe 3 schaumig rühren. Vanillezucker und Milch kurz auf Stufe 3 unterrühren. Mehl, und Speisestärke zufügen und etwa 3 Minuten auf Stufe 3 mit Hilfe des Spatels zu einem Teig verarbeiten. Den Teig in Klarsichtfolie gewickelt etwa 30 Minuten in den Kühlschrank kalt stellen.

    Nun den Teig mit Hilfe eines Spritzbeutels auf ein mit Backpapier ausgeletes Backblech „dekorativ“ spritzen.

    Im vorgeheizten Backofen bei 170° C ca. 10 backen.

    Nach dem Abkühlen, jedes Plätzchen teilweise in die geschmolzene Kuvertüre eintauchen.
     
    #1

Diese Seite empfehlen