Frage - DAS Puddingproblem! Wer hilft?

Dieses Thema im Forum "Nachspeisen und Süßes: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von Brianna, 14.09.08.

  1. 14.09.08
    Brianna
    Offline

    Brianna

    Ich will einen ganz einfachen Pudding kochen - also mit fertigem Puddingpulver......

    ....und irgendwie klappt das bei mir nicht. Das wird jedesmal ein schlabbriges, flüssiges Etwas - das stark nach Stärke schmeckt.......:tongue2:

    Wer hat den ultimativen Ablauf für mich, so dass mein Pudding auch lecker und von der Konsistenz richtig wird.....

    Fragende Grüße

    Brianna
     
    #1
  2. 14.09.08
    willitabby
    Offline

    willitabby

  3. 14.09.08
    Schubie
    Offline

    Schubie

    #3
  4. 14.09.08
    Sandi
    Offline

    Sandi auf dem richtigen Weg

    Hallo Brianna,

    schön, mal wieder was von Dir zu lesen! Bei mir war das Problem, dass ich den Deckel drauf gemacht habe - ohne MB funktioniert es jetzt bei mir! Viel Erfolg beim nächsten Mal! :) :) :)
     
    #4
  5. 15.09.08
    Blauer Enzian
    Offline

    Blauer Enzian

    Hallo Brianna:p
    Das Problem hab ich noch nicht gehabt, ich mach aber sehr oft Pudding im TM. Also ich mach´s so: 2Päckchen Pudding in den Mixtopf Zucker dazu, dann schalt ich auf 100° Stufe 3 8-9min ein, und gieße sofort einen Liter Milch durch die Deckelöffnung, da gibts auch keine Klümpchen.
    Ich schau ab und zu mal rein ob er schon blubbert, dann schalt ich gleich aus und fülle ihn in Schälchen, also bei mir sieht er wie normaler Pudding aus, ich mach allerdings auch den MB nicht drauf.
    Vieleicht konnte ich Dir ein wenig weiterhelfen;)

    Liebe Grüsse Anne.
     
    #5
  6. 15.09.08
    Biene28
    Offline

    Biene28 Oberbayern-Hexe

    Hallo Brianna,

    also ich würde auch sagen, wenn er noch nicht fest ist und nach Stärke schmeckt, dann hat er noch nicht gekocht!

    Hatte letztens auch für ein Kuchenrezept Vanillepudding aus Pulver zu kochen, da stand im Rezept glaub ich 6 Min 100 Grad Stufe 3 - da hat er bei mir noch nicht gekocht nach den 6 Minuten. Ich musste noch fast 2 Min zugeben, bis er geblubbert hat. Dann war er auch gut.

    Also: Immer schauen, ob er schon kocht. Dann müsste das auch klappen.

    Ich nehm mal an, die unterschiedlichen Zeiten kommen auch daher, ob die Milch im Kühlschrank war bzw. wie kalt die Milch war. Meine war aus dem Kühlschrank und der Mixi hat fast 3 min gebraucht, bis die 37 Grad Anzeige anging:eek:.

    Liebe Grüße
    Biene
     
    #6
  7. 28.12.08
    Chili-Lady
    Offline

    Chili-Lady

    Vanillepudding

    Hallo Fans
    Kocht ihr nie Vanillepudding selber, sprich ohne gekauftes Pulver? :rolleyes: Wäre froh für ein leckeres, erprobtes Rezept.
    Schweizerische Grüsse
    Chilli-Lady
     
    #7
  8. 28.12.08
    Bätzimaus
    Offline

    Bätzimaus

    Hallo Chil(l)i-Lady!

    Wir haben erst gestern wieder den Vanillepudding aus dem roten Grundkochbuch "Jeden Tag genießen" gekocht und ich finde den seeeehr empfehlenswert! :rolleyes:

    Hast Du das Grundkochbuch auch oder gibt es in der Schweiz ein anderes? Dann könnte ich Dir das Rezept per PN schicken.
    Er besteht "nur" aus Milch, Vanilleschotenmark, Stärke, Eigelb und Zucker, ich habe das Eiweiß weggelassen, da ich es beim ersten Kochen nur mit Klumpen geschafft hatte. Sehr lecker!

    Doris

    seit 08/08 mit TM31
     
    #8
  9. 28.12.08
    Rheinschnake
    Offline

    Rheinschnake Etiketten bastelnde Sponsor

    Hallo Chili-Lady und alle Mixifreunde!

    Warum nehmt ihr Päckchen?
    Ich habe gestern den Schokopudding aus dem Buch von Vorwerk "Jeden Tag genießen" gekocht und der war megalecker, super schnell und einfach zu machen. [​IMG]
     
    #9
  10. 29.12.08
    Marmeladenköchin
    Offline

    Marmeladenköchin Marmeladen Hexe

    Hallole Chili-Lady,
    ich koche Schokopudding mit Stärke wenig Zucker und nur 400 ml Milch
    und einer guten Schokolade.. der schmeckt mir am allerbesten..
    100 g Schokolade und 450 ml Milch
    2 El Stärke und 1-2 El Zucker

    12 sec turbo Schoki zerkleinern
    Rühraufsatz und alles dazu tun und 7 Min bei 100 Grad stufe 3-4

    grüsse in die Schweiz (machst du deinem Namen Ehre ? dann mit Chili Schoki
     
    #10
  11. 29.12.08
    Chili-Lady
    Offline

    Chili-Lady

    Hallo Bäzimaus
    Schick mir doch bitte mal das Rezept, dann kann ich es mal ausprobieren.

    Hallo Marmeladenköchin
    Ja immer gerne mit Chili.

    Habe ein tolles Schokoladentöpfen Rezept mit Chili-Schokolade, weiss aber leider nicht wie ich es hier veröffentlichen kann.:confused:

    Vielleicht kann mir jemand helfen. Herzlichen Dank - so könnte ich doch auch mal was beisteuern, was Euch beim perfekten Dinner helfen könnte:p.

    Servus
     
    #11
  12. 29.12.08
    spaghettine
    Offline

    spaghettine Moderator

    #12
  13. 15.02.09
    Chili-Lady
    Offline

    Chili-Lady

    Hallo Spaghettine
    Herzlichen Dank für Deine schnelle Antwort - welche ich leider erst heute gesehen habe. Sorry. Habe Dank Deiner Anleitung das Rezept soeben veröffentlicht.
    Grüsse Chili-Lady
     
    #13
  14. 15.02.09
    sunny29
    Offline

    sunny29

    Hallo! ich kann nur sagen, seit ich den Schokopudding ausprobiert hab, nehm ich KEIN Päckchen mehr! er ist sehr schnell, ich weiß was drin ist und der ist lecker!!!!!!!!!!! ich mach ihn auch GENAU so und der ist immer was geworden, ohne anbrennen
    Schokoladenpudding
    1/2 l Milch
    2 Eier
    1/2 MB Zucker
    1 El Vanillezucker
    1 El Maizena oder Mehl-gehäufter El !
    1 El Kakao
    evtl. noch Schokolade, ca. 50g
    Alle Zutaten direkt in den Topf, bis auf die Schokolade, alles kurz (5 Sek.) auf Stufe 8, dann auf Stufe 3, 8,5 Minuten/100° ohne Schmetterling.
    Kurz vor Ende die Schokoladenstückchen dazugeben
     
    #14
  15. 15.02.09
    millo1971
    Offline

    millo1971

    Hallo!
    Päckchenpudding gibt es bei und auch keinen mehr, seit wir den hier entdeckt haben.....
     
    #15

Diese Seite empfehlen