Das Rezept vom Joghurette-Eis hört sich.......

Dieses Thema im Forum "Nachspeisen und Süßes: Eis" wurde erstellt von Hummel-Suse, 26.07.03.

  1. 26.07.03
    Hummel-Suse
    Offline

    Hummel-Suse

    ...........ja sooooooooo lecker an, aber ich bin noch nicht so fit mit meinem James :oops: und habe darum die Frage wie groß der Becher Straciatella Joghurt denn sein soll. Es gibt 500 g, 250g und 150 g. Alle Zutaten habe ich doch schon, und das Eis scheint ja der Renner zu sein, hoffe mir kann jemand helfen.Vielen Dank.
    :p Hummel-Suse

    (Rezept von Beitrag 8 reinkopiert)
    Jogurette-Eis

    Zutaten:
    50 g Zucker
    1 Tafel Jogurette (eingefroren)
    300 g Erdbeeren (gefroren)
    1 Becher Stracciatella-Joghurt (z.B. von Ehrmann – Im Aldi gibt es den in 1KG Eimern sehr günstig)
    evtl. etwas Sahne

    Zubereitung:
    Den Zucker auf Stufe TURBO zu Puderzucker verarbeiten.
    Die gefrorene Schokolade und die Erdbeeren nacheinander ebenfalls auf Stufe TURBO zerkleinern.
    Den Joghurt und eventuell noch etwas Sahne zufügen und alles auf Stufe 4 mit Hilfe des Spatels cremig rühren.
     
    #1
  2. 26.07.03
    spaghettine
    Offline

    spaghettine Moderator

    Hallo Hummel-Suse,

    ein kleiner Becher Jogurt reicht völlig aus.
    Das Eis ist wirklich Spitze.

    Gruß Regina
     
    #2
  3. 26.07.03
    kruemmmel
    Offline

    kruemmmel

    Hallo Hummel-Suse

    Ich habe es gerade auch die letzten beiden Tage gemacht.
    Es ist so, daß je mehr Joghurt Du nimmst umso cremiger, weicher, flüssiger wird es. Mir reicht auch ein kleines für die richtige Konsistenz.

    Guten Appetit
     
    #3
  4. 30.07.03
    Marion
    Offline

    Marion Moderator

    Hallo Hummel-Suse =D
    meine Tochter und ich haben heute auch das Eis gemacht und es war richtig lecker. Hmmmmmmm. Wir haben 150g Joghurt genommen und ich finde, das war ausreichend.

    Liebe Grüße
    Marion =D
     
    #4
  5. 27.08.03
    Kolibri
    Offline

    Kolibri

    Hallo,

    Joghurette gibt es jetzt auch in der Pfirsich-Variante.
    Einfach noch die Erdbeeren durch gefrorene Pfirsiche (aus der Dose) ersetzen... schmeckt suuuuuuuuuper =D =D =D =D

    liebe Grüße
    Kolibri
     
    #5
  6. 03.10.03
    cappi
    Offline

    cappi

    Hallo ,
    habe es mit der Zitronenjogutette versucht
    SCHLECK , SCHLECK :lol:
    Cappi
     
    #6
  7. 03.01.04
    Roula
    Offline

    Roula

    Joghurette-Eis

    Hallo Ihr liebe Hexen,

    wo bitte, finde ich das besagte und gepriesene Rezept? Unter "suchen" fand ich leider nichts......... :cry:
     
    #7
  8. 03.01.04
    Barbara70
    Offline

    Barbara70 Foren-Admin

    Yogurette-Eis

    Zutaten:
    50 g Zucker
    1 Tafel Yogurette (eingefroren)
    300 g Erdbeeren (gefroren)
    1 Becher Stracciatella-Joghurt (z.B. von Ehrmann – Im Aldi gibt es den in 1KG Eimern sehr günstig)
    evtl. etwas Sahne

    Zubereitung:
    Den Zucker auf Stufe TURBO zu Puderzucker verarbeiten.
    Die gefrorene Schokolade und die Erdbeeren nacheinander ebenfalls auf Stufe TURBO zerkleinern.
    Den Joghurt und eventuell noch etwas Sahne zufügen und alles auf Stufe 4 mit Hilfe des Spatels cremig rühren.
     
    #8
  9. 03.01.04
    Roula
    Offline

    Roula

    Liebe Hexe Barbara,

    ich danke dir ganz herzlich, du bist sehr freundlich, verständnisvoll und hilfsbereit, also mit anderen Worten "du bist ein Schatz"
     
    #9
  10. 03.01.04
    Tigerente
    Offline

    Tigerente

    Hallo,

    ich nehme immer den kleinen Becher von Ehrmann (glaub das müßte der 150 g Joghurt sein).

    Viel Spaß beim Ausprobieren - mir wäre es ja jetzt zu kalt für Eis! :wink:
     
    #10
  11. 03.01.04
    Barbara70
    Offline

    Barbara70 Foren-Admin

    :lol: :lol: :lol: :lol: :lol:
     
    #11
  12. 21.06.05
    Melly
    Offline

    Melly

    Hallo !!

    Ich wollte den Beitrag mal wieder etwas nach oben schubsen....

    Das Eis hört sich nämlich super lecker an und passt hervoragend zu unserem Wetter!!

    Wir werden es heute testen, die Jogurette friert schon =D =D =D

    Liebe Grüsse Melly
     
    #12
  13. 21.06.05
    hamburgerdeern
    Offline

    hamburgerdeern

    mmmmmmmmmmmmmmmmmmmm

    MMMMMMMM, das klingt ja toll,

    werde ich in den nächsten Tagen mal den Kindern kredenzen.

    Beste Grüße

    Jutta
     
    #13
  14. 21.06.05
    Barbara70
    Offline

    Barbara70 Foren-Admin

    Hallo,

    guuuuute Idee. :lol: :lol: :lol:

    Da muss ich doch mal gleich meinen Einkaufszettel erweitern. :wink:
     
    #14
  15. 06.08.05
    MinyCurly
    Offline

    MinyCurly Inaktiv

    Das ganze Rezept?

    Hallo...


    das hört sich toll an mit dem Joghuretten Eis...

    hat mir jemand das ganze Rezept?
     
    #15
  16. 06.08.05
    ulli
    Offline

    ulli Wunderkessel-Engel

    Hallo MinyCurly,

    Barbara70 hat doch oben das ganze Rezept reingeschrieben. du kannst es genauso machen. Es ist wirklich lecker und kinderleicht zu machen.
     
    #16
  17. 08.08.05
    MinyCurly
    Offline

    MinyCurly Inaktiv

    Eis ist echt SUUUPER

    .... habe das Rezept gerade ausprobiert!

    Mein Freund war gleich Feuer & Flamme dafür und es schmeckt ja echt super!


    Werde auch mal die anderen Joguretten Varianten versuchen!
     
    #17
  18. 18.12.06
    JuttaW
    Offline

    JuttaW Hexe im Lkr. Karlsruhe

    AW: Das Rezept vom Joghurette-Eis hört sich.......

    Hallo Ihr Lieben,

    auf der Suche nach einem Nachtisch für mein Weihnachtsessen, habe ich ehute endlich wieder dieses Rezept gefunden.
    Dieses Eis ist echt der Wahnsinn. Allerdings lasse ich den Zucker weg und das Eis schmeckt trotzdem superlecker.
    Bisher habe ich das Rezept nur mit der Erdbeervariante probiert, aber jetzt muss ich mir doch ganz schnell auch Pfirsich- und Zitronenjogurette besorgen. Mal sehen, welche Variante meine Lieben bevorzugen.
     
    #18
  19. 17.05.07
    Madylein
    Offline

    Madylein Inaktiv

    AW: Das Rezept vom Joghurette-Eis hört sich.......

    Hallo ihr lieben
    ich habe eine Frage zur Herstellung von Yogurette Eis:
    Werden die Erdbeeren nach dem zerkleinern umgefüllt, bevor die Schokolade zerkleinert wird, oder kann man dies alles zusammen zerkleinern?

    Liebe Grüße Madylein
     
    #19
  20. 17.05.07
    ulli
    Offline

    ulli Wunderkessel-Engel

    AW: Das Rezept vom Joghurette-Eis hört sich.......

    Hallo Madylein,

    ich zerkleinere erst die Schokolade, fülle die dann um, um dann die Erdbeeren zu zerkleinern.

    Dann alles zusammen in den Mixtopf und weiter verarbeiten. Den Puderzucker nicht vergessen, das ist mir schon zweimal passiert :rolleyes:
     
    #20
: eis

Diese Seite empfehlen