Datteln im Speckmantel

Dieses Thema im Forum "Rezepte Snacks: mit Fleisch und/oder Fisch" wurde erstellt von WK-Rezeptetopf, 06.10.06.

  1. 06.10.06
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Hallo Ihr Lieben,

    ich habe noch eine kleine und leckere Schweinerei für Euch. So einfach mal für zwischendurch zum Naschen...

    10 Datteln
    10 Mandeln
    10 dünne Scheiben Speck

    Datteln entkernen und dafür Mandeln rein drücken
    Je eine Dattel mit einer Speckscheibe umwickeln und mit einem Zahnstocher feststecken
    In den noch sehr heißen Ofen schieben ( z.B. nach dem Brotbacken) und ca. 3 Minuten bräunen, alternativ geht das auch in der Pfanne, aber dann bitte auf Küchenkrepp abtropfen lassen!!

    Leichter gehts wirklich nicht und lecker ist das...

    Viele Grüße aus dem Rheinland
     
    #1
  2. 06.10.06
    irissibylle
    Offline

    irissibylle

    AW: Datteln im Speckmantel

    Hallo,

    die Datteln im Speckmantel sind wirklich superlecker und schnell zubereitet.
    Ich kenne sie allerdings nicht mit Mandeln, sondern mit grünen Oliven (ohne Stein) gefüllt.

    Liebe Grüße
    Iris :goodman: :goodman:
     
    #2
  3. 07.10.06
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Datteln im Speckmantel

    Hallo Iris,

    die Version mit Oliven kenne ich noch nicht. Beim nächsten Tapas-Abend werde ich die Datteln in zwei Versionen anbieten!!!

    Liebe Grüße
     
    #3
  4. 12.06.07
    Christine78
    Offline

    Christine78 Inaktiv

    AW: Datteln im Speckmantel

    Mjam das klingt lecker!
    Kann man die Datteln vorbereiten und isst man sie warm oder kalt!?
    Würde sie nämlich eventuell auf meinem Geburtstag anbieten, da müsste ich sie aber schon morgens machen... *grübel*
     
    #4
  5. 12.06.07
    Argentona
    Offline

    Argentona

    AW: Datteln im Speckmantel

    Hallo Christine, bin zwar nicht Boqueria, würde aber meinen, dass sie besser frisch gemacht schmecken. Das ist eigentlich die einzige Weise, auf die ich sie gegessen habe.
    Wünsche dir jedenfalls einen schönen Geburtstag-
    Grüße von Katja
     
    #5
  6. 12.06.07
    irissibylle
    Offline

    irissibylle

    AW: Datteln im Speckmantel

    Hallo Christine,

    ich bereite diese immer frisch zu. Aber man kann sie ja sehr gut vorbereiten und muß sie dann nur kurz in den Backofen schieben.

    Liebe Grüße
    Iris
     
    #6
  7. 27.09.07
    Argentona
    Offline

    Argentona

    AW: Datteln im Speckmantel

    Hallo Boqueria, ich schon wieder. Möchte am Sonntag diese Datteln servieren und bin noch ein wenig unsicher, was die Temperatur des Backofens angeht. Reichen 200 Grad aus? Was meinst du?
    Vielen Dank für deine Hilfe.
     
    #7
  8. 27.09.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Datteln im Speckmantel

    Hallo Katja,

    ich mache sie nur im Backofen, wenn ich vorher Brot gebacken habe. Ist sonst reine Energieverschwendung. Es sei denn, Du machst ein ganzes Blech. Dann würde ich es bei 200-220° versuchen (vorgeheizt) und immer schön aufpassen. Sonst nimm die Pfanne und leg reichlich Küchenkrepp zum Abtropfen daneben. Sauberer ist es allerdings im Backofen;).

    Viel Erfolg und liebe Grüße (bin im Nov. wieder in BCN)
     
    #8
  9. 27.09.07
    Argentona
    Offline

    Argentona

    AW: Datteln im Speckmantel

    Liebe Boqueria, vielen Dank für deine schnelle Antwort.
    Dann werden ich sie am Sonntag direkt im Anschluss an die "Kleinen Schinkenkugeln" von Hasi machen. Das klappt bestimmt.
    Naja, November ist ja nicht mehr lang hin. Da darf ich hoffentlich mal für ein Wochenende nach Deutschland.
    So unterschiedlich sind die Interessen! :rolleyes:
    Aber Barcelona gefällt mir immer noch total gut als Stadt. Allerdings bin ich auch froh, dass ich außerhalb wohne und nicht direkt in der Stadt. :cool:

    Auch hier aknn ich nun von den Erfahrungen berichten. Superlecker und supereinfach, man muß nur wirklich aufpassen, sie nicht zu lang im Backofen zu haben. Diese Zubereitung im Backofen ist genial, viel angenehmer als in der Pfanne, und man hat das Gefühl, man spart noch ein paar Kalorien. :p
     
    #9
  10. 04.03.08
    Knollie
    Offline

    Knollie

    AW: Datteln im Speckmantel

    Hier meine Dattelvarianten:

    20 entkernte Datteln (oder selbst entkernen)
    20 Mandeln
    20 Scheiben Bacon z.B. von A*

    Die Datteln mit Mandeln füllen und mit je einer Scheibe Bacon umwickeln (mit Zahnstocher fixieren).
    Im heißen Ofen (220 °) ca. 3-5 Minuten bräunen. (oder in der Pfanne rundherum kurz anbraten und gut auf Küchenkrepp abtropfen lassen)
     
    #10
  11. 04.03.08
    Andrea
    Offline

    Andrea Sponsor

    AW: Datteln im Speckmantel

    Hallo,
    ich habe mal gelesen, dass man die Datteln auch mit Ziegenkäse füllen kann und dann mit Speck umwickeln - das werde ich morgen mal ausprobieren, die Zutaten habe ich alle schon da. Dann berichte ich, wie es geschmeckt hat.
     
    #11
  12. 04.03.08
    Sigrid
    Offline

    Sigrid Aida

    AW: Datteln im Speckmantel

    Hallo,

    ich selbst habe auch schon Datteln im Speckmantel probiert. Lecker aber wo kauf Ihr die? Sind sie frisch oder?????

    Gruß Sigrid
     
    #12
  13. 04.03.08
    Andrea
    Offline

    Andrea Sponsor

    AW: Datteln im Speckmantel

    Hallo Sigrid,
    bei mir im Geschäft (Naturkostladen) gibt es die Datteln lose am Zweig zu kaufen, sehr lecker, nicht zu vergleichen mit den eingepackten, gepressten aus dem Supermarkt.
     
    #13
  14. 06.03.08
    Sigrid
    Offline

    Sigrid Aida

    AW: Datteln im Speckmantel

    Hallo Andrea,

    danke für deine Antwort. Aber wo ist dein Geschäft?

    Gruß Sigrid
     
    #14
  15. 06.03.08
    uschihexe
    Offline

    uschihexe Die mit dem TM kocht

    AW: Datteln im Speckmantel

    Hallo,

    ich habe Datteln schon mit Schafskäse gefüllt und dann genauso weitergemacht wie im Rezept. Schmeckt auch sehr lecker.
     
    #15
  16. 06.03.08
    SandraH
    Offline

    SandraH

    AW: Datteln im Speckmantel

    Hi alle zusammen!

    Datteln im Speckmantel dürfen bei uns bei keinem Raclette fehlen!!
     
    #16
  17. 21.02.10
    babatschi
    Offline

    babatschi

    Hallo,
    bin grad zufällig über das Rezept gestolpert. Hab bei einer Bekannten mal sowas bekommen, aber mit Dörrpflaumen - war auch lecker.
     
    #17
  18. 28.02.10
    cookingma
    Offline

    cookingma Guest

    Habe dein Rezept gestern ausprobiert, war wirklich köstlich. Ich bin eigentlich kein Freund von Speck, schon wegen den Kalorien, aber die Kombination war ausgezeichnet! :)
     
    #18
  19. 07.12.10
    delphinfreak
    Offline

    delphinfreak delphinfreak

    Hallo,

    ich habe die Datteln beim Geburtstag meiner Mutter gemacht. Sie sind sehr gut angekommen. Ich hatte allerdings vorher diese etwas zähe Haut abgemacht und fand es deshalb relativ aufwändig. Kann man die Haut auch dran lassen? Wird die in der kurzen Garzeit weich? Dann wäre es nämlich wirklich einfach. Geschmeckt haben sie jedenfalls toll und machen beim Büffett auch das "gewisse Etwas" aus.
     
    #19
  20. 08.12.10
    Fiete
    Offline

    Fiete

    Hallo Delphinfreak !


    Ich habe schon öfter Datteln im Speckmantel gemacht ohne die Haut abzuziehen. Die war nie zäh oder ähnliches.
    Ich kaufe eigentich immer Datteln von Seeberger und dann nur noch den Speck drum und ab in die Röhre, sehr schnell gemacht und super lecker=D!
    LG Fiete
     
    #20

Diese Seite empfehlen