Deckel ist von Curry verfärbt

Dieses Thema im Forum "Fragen zum Thermomix®" wurde erstellt von KGB, 19.11.06.

  1. 19.11.06
    KGB
    Offline

    KGB

    Ich hab letzhin die Möhrensuppe Kari von Nanu (übrigens sehr zu empfehlen!!!) gemacht. Da wird relativ viel Curry verwendet. So, jetzt ist mein Deckel Innen total verfärbt und außen auch etwas, weil sie Suppe etwas überging. Hat wer nen Tipp, wie ich das wieder wegbring? Innen stört`s mich nciht, aber außen sieht es halt einfach nicht schön aus.
    Danke schon mal
     
    #1
  2. 19.11.06
    Judith Schuler
    Offline

    Judith Schuler

    AW: Deckel ist von Curry verfärbt

    Hallo KGB,

    ein paar mal in die Spülmaschine mit dem Deckel und alles glänzt wie neu!

    LG
    Judith
     
    #2
  3. 19.11.06
    Marion
    Offline

    Marion Moderator

    #3
  4. 19.11.06
    uschihexe
    Offline

    uschihexe Die mit dem TM kocht

    AW: Deckel ist von Curry verfärbt

    Hallo,
    Möhrenflecken habe ich schon mit Öl wegbekommen, vielleicht geht dass auch beim Curry, viel Erfolg.
    Oder schau doch mal: fragmutti.de/start
     
    #4
  5. 19.11.06
    vinci
    Offline

    vinci vinci

    AW: Deckel ist von Curry verfärbt

    Hallo KGB,

    Judith hat Recht. Die Verfärbung geht von selbst wieder weg. Ich spreche aus Erfahrung.

    Don't worry.
     
    #5
  6. 23.11.06
    JuttaW
    Offline

    JuttaW Hexe im Lkr. Karlsruhe

    AW: Deckel ist von Curry verfärbt

    Hallo,

    ich denke, es müsste bei Curry ebenso wie bei Möhren mit einigen Tropfen Speiseöl und einer Spülbürste weggehen.
    Ich reibe das Öl immer an den verfärbten Stellen gut mit der Hand ein und reinige danach das Teil mit Spülmittel und Spülbürste und bisher gingen die Möhrenverfärbungen alle wieder weg.
     
    #6

Diese Seite empfehlen