Frage - Deckel öfter nicht richtig dicht

Dieses Thema im Forum "Fragen zum Thermomix®" wurde erstellt von Ostfriesenmoped, 01.04.13.

  1. 01.04.13
    Ostfriesenmoped
    Offline

    Ostfriesenmoped

    Ich habe meinen Mixi nun seit Mitte Februar diesen Jahres und ich meine dieses Problem trat anfangs nicht so häufig auf.
    Des öfteren verschließe ich den Deckel und dann wird er mir als offen angezeigt, 2 x nacheinander und dann geht es. Mache den schon immer feste zu und dann natürlich noch fester, aber habe das Gefühl es ist nicht ganz richtig so.

    Habe am 25. meinen Einführungsabend und frage nochmal die Beraterin, aber vielleicht hatte hier schon jemand das Problem.

    Dann habe ich letztens Reis oder Nudeln gekocht mit Tomatenmark usw und der Deckel hat nun rote Farbe angenommen. :-(
     
    #1
  2. 02.04.13
    CoffeeCat
    Offline

    CoffeeCat

    Hallo Ostfriesenmoped,

    im Bereich "Fragen zum Thermomix" findest du zum Thema "Deckel undicht" ein paar Tipps und Einträge, z.B. hier und hier.
    Nachdem das Problem aber offenbar nicht ständig auftritt, vielleicht hast du den Dichtungsring wirklich nicht ganz richtig eingesetzt.
    Es muß 3 x "klacken" ;)
    Falls der Dichtungsring evtl. doch schon kaputt ist, kriegst du über deine TM-Beraterin sicherlich einen neuen.

    Die Verfärbungen gehen von alleine wieder weg, oder du probierst die Tipps aus diesem Thread aus.

    Viel Spaß noch mit deinem Schätzchen und viele Grüße
    ***CoffeeCat***
     
    #2
  3. 02.04.13
    Nati55
    Offline

    Nati55

    Hallo Ostfriesenmoped,

    ich kenne das Problem auch, muss den Deckel fast schon mit Gewalt nach links drücken, weil der Mixi sonst nicht anspringt. Habe mich inzwischen aber daran gewöhnt. Sollte der Deckel undicht sein, also Flüssigkeit bei laufendem Betrieb auslaufen, bitte die Dichtung überprüfen, wie "CoffeeCat" schrieb.

    Lass doch bitte von dir hören, was deine Beraterin am 25.04. zu dem Thema sagt.
     
    #3

Diese Seite empfehlen