Frage - Deckeldichtung - wie pflegen?

Dieses Thema im Forum "Fragen zum Thermomix®" wurde erstellt von Nicolina, 22.10.11.

  1. 22.10.11
    Nicolina
    Offline

    Nicolina

    Hallo ihr Hexchen da draußen,

    mir kommt die Deckeldichtung vom Mixi immer härter vor - ist eine besondere Pflege erforderlich?
    Der Mixi ist zweieinhalb Jahre alt.

    Über Tipps würde ich mich sehr freuen,

    viele Grüße aus dem eisigen Lothringen
    Nicolina
     
    #1
  2. 22.10.11
    wrigda
    Offline

    wrigda das Engelkind

    Hallo Nicolina,

    ich pflege meine Deckeldichtung nicht besonders. Sie kommt immer in die Spülmaschine. Allerdings habe ich meine schon einmal ausgetauscht und habe jetzt die neue Silikondichtung.
     
    #2
  3. 22.10.11
    tiamisu
    Offline

    tiamisu perfekt in unperfektion

    Hallo,

    bei mir wird die Dichtung auch nicht extra gepflegt, ich habe und werde (auch die Messerdichtung) alle 2 Jahre austauschen.
     
    #3
  4. 22.10.11
    meta
    Offline

    meta die möchte gern Hexe

    Hallöchen,
    das man die Dichtung jetzt auch in Silikon bekommen kann,wußte ich noch nicht . Und das man den Gummiring ( unter dem Messer) es alle 2 Jahre tauschen sollte... habe ich auch nicht gewußt. Vielen dank für die info :thumbup:
     
    #4
  5. 22.10.11
    tiamisu
    Offline

    tiamisu perfekt in unperfektion

    @meta

    Ich mache das nur vorsichtshalber, alle 2 Jahre austauschen. Lieber ein paar Euro für eine Dichtung als das nachher was am Mixi ist, das kommt bestimmt teurer.

    Hier http://www.wunderkessel.de/forum/fragen-thermomixa/72345-tm-31-leckt.html in Beitrag Nr.12 steht etwas darüber, das der Dichtungsring auch hart wurde und etwas durch kam, also würde ich ihn austauschen und auch direkt die Dichtung am Messer, dann bist du auf der sicheren Seite.
     
    #5
  6. 23.10.11
    Merlinchen
    Offline

    Merlinchen Sponsor

    Hallo und moin moin,

    jetzt habe ich eine Frage zur Messerdichtung:

    Wenn ich das Messer reinige, geht es auch in die Spühlmaschine. Die Dichtung nehme ich dabei nicht heraus. Meine TR meinte, das sei nicht nötig.

    Wie macht Ihr das?
     
    #6
  7. 23.10.11
    Truse
    Offline

    Truse

    Hallo Gele,

    ich packe auch alles in die Spülmaschine, pflege die Dichtungen nicht und habe sie auch noch nicht ausgetauscht - ist alles bestens bei mir...
    Mir ist aber auch gesagt worden, dass man die Deckeldichtung alle zwei Jahre erneuern soll. Von der Messerdichtung war noch nie die Rede... Solange beim Kochen nichts unkontrolliert entweicht, tausche ich die Dichtung nicht aus.
     
    #7
  8. 23.10.11
    Merlinchen
    Offline

    Merlinchen Sponsor

    Danke Sonja,

    ich dachte schon, ich sei ein Schwein, weil ich die Messerdichtung nicht beim Spülen entferne, aber es geht auch sehr schwer. Außerdem hatte ich noch nie das Gefühl, daß sich dort Dreck abgesetzt hat.
     
    #8
  9. 23.10.11
    delphinfreak
    Offline

    delphinfreak delphinfreak

    Hallo Gele,

    ich finde auch die Messerdichtung sollte man nicht abmachen. Ich denke die würde mit der Zeit ausleiern eben weil sie so fest sitzt. Ich mache es wie die anderen Hexen auch. Alles kommt in die Spülmaschine oder wird auch mal per Hand gespült ohne besondere Pflege für die Dichtungen.
     
    #9
  10. 23.10.11
    tiamisu
    Offline

    tiamisu perfekt in unperfektion

    Warum denn nur die Deckeldichtung, die fürs Messer verschleisst doch auch, oder nicht?.Aus diesem Grund gebe ich lieber alle zwei Jahre ca. 13 € für Dichtungen aus, als nacher Hunderte € für die Reperatur des Mixis.
    Ich hätte beim Suppe oder Kartoffelkochen ein wenig bammel, wenn die Dichtung versagt und alles in den Mixi läuft...

    Die Messerdichtung lasse ich auch dran und kommt mit in den Geschirrspüler.
     
    #10
  11. 23.10.11
    Thermonixe***
    Offline

    Thermonixe***

    Hallo,

    also das man die Dichtung am Messer austauschen sollte auf das wär ich gar nicht gekommen. Deckeldichtung hab ich nach 2 Jahren eine neue gebraucht - hab die jetzt aus Silikon. Das mit der Messerdichtung muss ich mir noch überlegen:cool:
     
    #11
  12. 23.10.11
    RuLa
    Offline

    RuLa

    Mahlzeit zusammen,
    also ich finde es eigentlich eine gute Idee, auch die Messerdichtung nach 2 Jahren mal zu tauschen.
    Hätte Frau auch eigentlich mal selber draufkommen können. Bei der Deckeldichtung merkt man das ja recht schnell, wenn sie hart wird.
    Da müsste ich glatt mal bei meiner Repräsentantin anrufen, dass sie mir 3 Dichtungen für's Messer besorgen soll.
     
    #12

Diese Seite empfehlen