Defekte Mixtöpfe beim TM21 ?

Dieses Thema im Forum "Fragen zum Thermomix®" wurde erstellt von Gina, 13.03.09.

  1. 13.03.09
    Gina
    Offline

    Gina

    Hallo Ihr Lieben !

    Vielleicht habt Ihr ja mein Problem mit dem Varoma gelesen - es kam zuwenig Dampf.
    Nach einem Besuch in der Werkstatt stellte sich heraus, dass der Mixtopf hinüber war - und der TM21 dadurch zu wenig Temperatur erreichte.

    Nun hab ich schon von 2 Bekannten gehört - die ähnliche Probleme haben.

    War oder ist der Mixtopf des TM 21 vielleicht ein Schwächepunkt ???
    Produktionsfehler ???
    Wodurch kann er den defekt werden - Spülmaschine ????

    Lg Gina
     
    #1
  2. 13.03.09
    Andrea
    Offline

    Andrea Sponsor

    Hallo Gina,
    klar, die Spülmaschine kann es gewesen sein, denn der Mixtopf vom TM21 ist gar nicht spülmaschinentauglich!!!!! Dann konnte sich der Edelstahltopf vom Alu-sockel trennen und die Temp. kann nicht mehr richtig funktionieren.
     
    #2
  3. 13.03.09
    Manrena
    Offline

    Manrena

    Da habe ich ja Glück,dass meine Spülmaschine defekt ist:rolleyes:
    Rena
     
    #3
  4. 13.03.09
    pebbels
    Offline

    pebbels Sponsor

    Hi Gina,

    das Problem hatte ich auch schon :-(. Lt. Kundendienst (wie auch schon von die anderen Hexen geschrieben haben) war die SpüMa "schuld" :rolleyes:. Seitdem wird der (neue) Mixtopf nur noch von Hand gespült....

    LG
    Pebbels
     
    #4
  5. 13.03.09
    tanita
    Offline

    tanita

    Hallo Ihr Lieben,
    im blauem Buch steht,dass der TM21 spülmaschinen tauglich ist,
    ABER wir hatten das Thema hier mal und da haben auch ein paar Hexen
    berichtet,dass James das nicht so abkann.
    Seit dem hatte ich immer von Hand gespült,und es war bis zum
    Schluss alles in Ordnung,9 Jahre keine Probleme.
     
    #5
  6. 14.03.09
    Molinchen
    Offline

    Molinchen Niederbayern

    Hallo zusammen,

    der Topf des TM 21 ist spülmaschinenfest und ich hab dies auch 8 Jahre gemacht und nie Probleme damit gehabt. Ich glaube eher, dass es "Montagstöpfe" gibt. Selbst das Messer des TM 21 hab ich in die Spülmaschine gepackt. Wenn das allerdings kaputt gegangen wäre, hätte ich gewußt warum.
    Auch mit dem TM 31 verfahre ich nicht anders und alles kommt in die Spülmaschine.

    Beide Geräte wurden und werden auch von Restaurants etc. gewerblich genutzt und zwar in einem ganz anderen Umfang als wir das tun - wenn die immer alles mit Hand spülen müssten würden sie wohl arm werden *g*.
     
    #6
  7. 14.03.09
    Tani1608
    Offline

    Tani1608

    Hallo,

    habe ähnliche Erfahrungen wie Molinchen gemacht. Der Topf meines James kommt ebenfalls in die Spülmaschine was ihm - in den inzwischen 13 (!) Jahren - auch nicht geschadet hat.

    Viele Grüße
    Tani1608
     
    #7
  8. 14.03.09
    Holly
    Offline

    Holly Wolkenhexe


    Hallo,

    seid wann das denn.
    Es hieß doch immer nur das Messer darf nicht in die Spülmaschine :confused:
     
    #8
  9. 14.03.09
    Andrea
    Offline

    Andrea Sponsor

    Hallo,
    ihr habt recht - es stand tatsächlich im blauen Kochbuch für den TM21, dass er "wie gewohnt gespült oder in die Spülmaschine gegeben " werden dürfe.........entgegen allem, was wir damals als Beraterinnen (zumindest bei uns in der Gruppe) wussten, machten und unseren Kunden auch so weitergaben. Im nachhinein hat es sich als richtig erwiesen, auch wenn es doch einige Gegenbeispiele gibt.....wobei ich für das Messer, auch wenn es sich noch dreht, nicht die volle Funktionsfähigkeit annehmen würde. Denn durch die Spülmaschine wird das Fett im Messerlager ausgespült und das Messer läuft irgendwann heiß oder gar nicht mehr. Ob der Mixtopf dadurch immer kamputt geht.....wer weiß:confused:
    Auf jeden Fall ist das Problem beim TM31 ja nicht mehr ein Problem sondern ein großer Vorteil - alles darf in die Spülmaschine:p
     
    #9

Diese Seite empfehlen