Frage - Defekter Thermomix

Dieses Thema im Forum "Fragen zum Thermomix®" wurde erstellt von abraxa, 10.06.08.

  1. 10.06.08
    abraxa
    Offline

    abraxa Inaktiv

    Hurra, gestern kam mein Thermomix TM 21 aus dem Ebay.Leider Defekt!!!

    Das Gerät sieht zwar super aus - echt wie neu hat allerdings folgenden Fehler:

    Bajonettverschluß scheint defekt zu sein. Der Hebel läßt sich zwar schließen und der Topf ist dann fest verankert. Will man dann allerdings starten, läuft der Motor mit kurzem Brummen an und dann ertönt ein Warnsignal. So als ob kein Topf drin wäre, oder er falsch verschlossen wäre. Der Riegel am Topfgriff läßt sich auch bewegen und kann somit nicht gebrochen sein. Meiner Meinung nach kann sowas auch nicht durch den Transport verursacht worden sein, sondern ist eindeutig ein Motorschaden.

    Was tun sprach Zeuss....

    Hatte schon mal jemand einen derartigen defekt und kann mir was über die Reparaturkostenhöhe sagen....??

    Wär schön wenn sich jemand meldet.

    Lg und einen schönen Tag
    Abraxa

    Hab noch was vergessen! Das Gerät zeigt keinerlei Fehlemeldungen im Display an.
     
    #1
  2. 10.06.08
    brigitte01
    Offline

    brigitte01

    AW: Defekter Thermomix

    Hallo Abraxa!

    Für mich gäbe es da nur eines: Zurück an den Verkäufer, wenn das Gerät in der Auktion nicht schon als "Defekt" beschrieben war. Denn dann hast du ein Rückgaberecht, auch wenn es ein Privatverkäufer war. Oder du lässt das Gerät reparieren und vom Verkäufer die Reparatur bezahlen (muss natürlich vorher abgesprochen werden).

    Tut mir leid, dass du so ein Pech mit deinem James hast!
     
    #2

Diese Seite empfehlen