deftige Gemüsesuppe

Dieses Thema im Forum "Suppen: mit Fleisch und/oder Fisch" wurde erstellt von venni, 23.07.02.

  1. 23.07.02
    venni
    Offline

    venni

    Hallöchen zusammen,

    bin hier gerade noch am schlemmen und weils so lecker ist, muss ich euch gleich das Rezept einstellen:

    750 g Wasser mit 3-4 TL Gemüsebrühe in den Mixtopf geben. 500 g Kartoffeln schälen und in den Gareinsatz geben. 500-700g gemischtes Gemüse (z.B. Möhren in Scheiben, grüne Bohnen, Kohlrabi in Stiften, Broccoli in Röschen, Blumenkohl in Röschen) in den Varoma legen. 3 Pfefferbeißer oder Knack- oder Bockwürste in Scheiben schneiden und über das Gemüse in den Varoma geben. Dann 30 Min./Stufe 1/Varoma garen. Anschließend die Kartoffeln aus dem Gareinsatz in den Mixtopf umfüllen und ca. 15 Sek. Stufe 5-6 zerkleinern. Danach das Gemüse und die Wurstscheiben in den Mixer geben und wenige Sekunden auf Stufe drei mixen. Fertig ist das lecker Süppchen! Lasst es euch schmecken! :wink:
    P.S. besonders günstig, wenn man Gemüse vom Vortag übrig hat
     
    #1
  2. 05.08.02
    JO
    Offline

    JO

    Nur nochmal kurz nachgefragt,

    denn folgendes verstehe ich NICHT:


    hast Du Dich da eventuell nur verschrieben???

    Liebe Grüße

    Jacqueline
     
    #2
  3. 06.08.02
    venni
    Offline

    venni

    Guten Morgäähhnn!

    Jo! Da hab ich mich verschrieben! :oops: Natürlich die Kartoffeln in den Mixtopf geben um die Kartoffeln zu zerkleinern :lol:...
     
    #3
  4. 06.08.02
    Sarania
    Offline

    Sarania

    =D Hallo Svenja,

    Dein Rezept klingt total lecker. Ich glaube das wird das erste Rezept sein, das ich mit meinem zukünftigen James machen werde.

    Ich kann es kaum abwarten: es juckt mich schon jetzt und meine Vorfreude auf James ist riesengroß.

    Sei lieb gegrüßt

    Renate
     
    #4
  5. 06.08.02
    venni
    Offline

    venni

    Hallöle Renate!

    Ich weiss wie schlimm das ist, auf den Thermomix zu warten :roll: Ich bin nur froh, dass ich diese Seite erst entdeckt habe, als ich meinen James schon hatte =D Ich glaub, ich wär sonst durchgedreht :-O !
    Drücke dir ganz fest die Daumen, dass die Zeit schnell rum geht, bist dein "Postbote dreimal klingelt" =D
     
    #5
  6. 12.08.02
    Tigerente
    Offline

    Tigerente

    Hier ein paar Rezepte zum Ausprobieren!!!

    Viel Spaß dabei!


    Zucchini - Kohlrabi - Eintopf:
    50 g Zwiebeln....durch die Deckelöffnung auf das laufende Messer fallen lassen, Stufe 5; 10 g Butterschmalz ..... zugeben u. 3Min:/100°/Stufe 2 garen lassen; 250 g Kartoffeln (in Stücken) ... zugeben u. 10 Sek./Stufe 4 zerkleinern; 8 MB Hühnerbrühe ..... zugeben und 15 Min./100°/Stufe 1 kochen lassen; 250 g Kohlrabi (in Stücken) und 500 g Zucchini (in Scheiben) ....zugeben und 10 Min./100°/Stufe 1 kochen lassen; 100 g Lachsschinken, ( in Streifen) ....in eine Suppenschüssel oder Suppentasse geben, mit der heißen Suppe auffüllen und mit ½ Bund Dill ( feingeschnitten ) bestreut servieren.

    Kartoffel - Käse - Lauchcreme - Suppe:
    100g Parmesan..... in den Mixtopf geben, 15 Sek./Turbo zerkleinern und umfüllen, 180 g Lauch...durch die Deckelöffnung auf das laufende Messer fassen lassen, Stufe 6, 30 g Butter....zugeben und 3 Min./100°/Stufe 1 andünsten, 320g Kartoffeln ...durch die Deckelöfnung auf das laufende Messer zugeben, Stufe 5, 1 Liter Wasser, 20 g Suppenwürze....zugeben und 12 Min: /Varoma/Stufe 2 kochen lassen, zerkleinerten Parmesan, ca. 50 g gemischte Kräuter ....nach Ende der Garzeit zugeben und 1 Min./Stufe 2 verrühren.

    Brokkolisuppe
    50 g Hirse... in den Mixtopf geben, 1Min/Turbo fein mahlen und umfüllen, 70 g Zwiebeln, 250g Brokkoli.....zusammen in den Mixtopf geben, 10 Sek./Stufe 4 zerkleinern; 20 g Butter...zugeben und 4 Min:/90°/Stufe2 andünsten; ¾ Liter Wasser , 2 EL Suppenwürze ..... zugeben und 15 Min./100°/Stufe 2 kochen lassen; Hirsemehl .... zugeben und 2 Min./Turbo pürieren ; 250 g kleine Brokkoliröschen....zugeben und 10 Min./100°/Stufe 2 kochen lassen;
    1 MB Sahne, 4-5 Stengel Petersilie (fein geschnitten) ½ Bund Schnittlauch ( fein geschnitten) ....10 Sek./Stufe 2 unterrühren.

    Champignon - Suppe:
    70 g Zwiebeln (vierteln) ...durch die Deckelöffnung auf das laufende Messer fallen lassen, Stufe 5 ; 2 EL Olivenöl....zugeben und 3 Min./100°/Stufe 2 anbraten; ½ Liter Wasser u. 1 EL Suppenwürze, 1 Prise Salz, 1 Prise Pfeffer, 1 Prise Muskatnuß.....zugeben und 10 Min. /100°/ Stufe 1 kochen lassen; 200 g Champignons ( in feine Scheiben geschnitten) ....5 Min. vor ende der Garzeit durch die Deckelöffnung zugeben; ca. 2 EL feingeschnittener Schnittlauch, 1-2 EL Zitronensaft.....nach Ende der Garzeit zugeben und 30 Sek./Stufe 2 unterrühren.
     
    #6
  7. 13.08.02
    Clara12
    Offline

    Clara12

    Hallo Kerstin,

    die Kartoffel-Lauch-Suppe begeistert mich am meisten! Bin nämlich gerade auf der Suche nach einem leckeren Gericht, was ich meinen Gästen nächste Woche servieren kann. :lol:

    LG,
    Clara
     
    #7
  8. 13.08.02
    Tigerente
    Offline

    Tigerente

    Hallo Clara,

    schön das Du wieder vorbeischaust. Habe Deine Rezepte schon vermißt!
     
    #8
  9. 13.08.02
    Clara12
    Offline

    Clara12

    :oops: :lol:
     
    #9

Diese Seite empfehlen