Deftiger Crocky Schnitzeltopf mit Lauch

Dieses Thema im Forum "Crockpot: Rezepte mit Fleisch und/oder Fisch" wurde erstellt von WK-Rezeptetopf, 27.11.06.

  1. 27.11.06
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Hallo Ihr Lieben,

    wie einige vielleicht wissen, ist der Crocky nicht wirklich mein Freund, aber was ich gestern probiert habe :thumbup: :thumbup: :thumbup:

    Hier das Rezept:

    3 Stangen Lauch -----in Ringe schneiden und auf dem Boden des Crocky
    verteilen

    4 Schnitzel----------in etwa Handteller große Stücke schneiden mit
    (Gefr*)Fleischwürze würzen und in den Crocky legen

    6-7 Scheiben Chester Schmelzkäse und

    1 Glas Pilze------------ auf die Schnitzel legen

    3 große Zwiebeln -------- im TM hacken und mit

    2 Pck.(150g) magere Schinkenwürfel (Ald*) ----ca. 3 Minuten V*anbraten in den Crocky geben

    1 Becher Creme legere mit

    1 Creme fine zum kochen und

    50-60g Jägersoße Pulver von Gefr* vermischen und mit wenig Curry und wenig Paprikapulver würzen ( Der Curry soll später nicht raus schmecken)

    Die Soße über den Schnitzeltopf geben und klatt streichen.

    Ich habe den Topf auf low für 4 Stunden angestellt, dann habe ich umgerührt und probiert, das Fleisch war schon zart, bis zum Abendessen habe ich das Gericht dann noch 3 Stunden auf Warmhalten ziehen lassen.

    Dazu gab es Kroketten, Bandnudeln und Salat.

    Ein Leckeres Essen für Gäste, reicht für 4 Personen, geht aber bestimmt auch in doppelter Menge.( dann würde ich aber erst die Hälfte schichten und dann nochmal mit Lauch anfangen)

    Als Beilagen passen auch Reis oder Baguette

    Statt Creme legere und Creme fine geht auch Sahne und Schmand. Die Jägersoße lässt sich bestimmt auch durch 2 Päck. von einer anderen Sorte ersetzen.

    Liebe Grüße
    ...marie die sich heute Mittag auf die Reste von gestern freut:p
     
    #1
  2. 27.11.06
    hefi
    Offline

    hefi hefi

    AW: Deftiger Crocky Schnitzeltopf mit Lauch

    Hallo Marie,

    danke für dein Rezept, hört sich richtig lecker an..... und werde ich bald ausprobieren.

    Ich habe noch einen Verbesserungsvorschlag: Statt Päckchen-Jägersoße zum Binden werde ich die Jägersauce im TM frisch kochen. Das schmeckt besser und frau weiß was drin ist.

    Du wirst sehen: Bald magst du Crocky nicht mehr hergeben und er wird dir ganz sicher auch ein unentbehrlicher Freund werden.

    liebe Grüße

    hefi
     
    #2
  3. 27.11.06
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Deftiger Crocky Schnitzeltopf mit Lauch

    Hallo Marie,

    mein Crocky ist gerade in Betrieb, da habe ich Zeit, nach neuen Rezepten zu suchen, Deines kommt mir gerade richtig, da kann ich die Zutaten direkt auf meinen Einkaufszettel schreiben (wo ich doch die "wichtigste" Zutat Lauch gerade noch im Haus habe.....)

    Es hört sich schon sehr lecker an, wenn wir probiert haben, gebe ich Dir eine Rückmeldung:p

    Liebe Grüße

    Elke=D
     
    #3
  4. 27.11.06
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Deftiger Crocky Schnitzeltopf mit Lauch

    Hallo Hefi,

    wenn Du das Rezept mal mit frischer Jägersoße nachgekocht hast, kannst Du uns ja mal Dein Rezept einstellen. Ich fürchte nur das das Gericht mit richtiger Jägersoße zu flüssig werden könnte.:rolleyes: Bei mir war es eher eine Creme und keine Soße denn durch den Lauch kommt noch genug Flüssigkeit dazu.

    Ich freue mich aber auf Deinen Bericht.:p

    Ich habe den Crocky schon lange, ich glaube nicht, dass er meinen TM' s je das Wasser reichen kann. Irgendwie habe ich den Eindruck meiner kocht auch etwas schneller, bei 6 Std und mehr habe ich immer Brei. Vielleicht sollte ich mir zum Üben auch lieber einen kleinen Topf bestellen, da ist die Menge an Schund nicht so groß :vom:.

    Aber für den Schnitzeltopf lohnt es sich allemal den Crocky mal wieder aus dem Keller zu befreien.:thumbup:

    Liebe Grüße ..marie
     
    #4
  5. 27.11.06
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Deftiger Crocky Schnitzeltopf mit Lauch

    Hallo Elke,

    du bist ja richtig schnell. Freu mich schon auf Deinen Bericht.

    Ach ja...... ich hatte solche Toastscheiben Chesterkäse.

    Bis dann...marie
     
    #5
  6. 27.11.06
    Holla_die_Waldfee
    Offline

    Holla_die_Waldfee Nudeldicke Dirn

    AW: Deftiger Crocky Schnitzeltopf mit Lauch

    Hallo Marie,

    gerade habe ich ganz spontan deinen Schnitzeltopf in den Crocky gegeben! Allerdings mit Abwandlungen, weil ich nehmen musste was die Schränke so hergaben.

    Ich habe
    2 Stangen Lauch
    4 Hähnchenschnitzel
    3 Scheiben 17%igen Gouda
    1 Glas Pilze
    2 Zwiebeln
    1 Päckchen magere Schinkenwürfel
    250 ml Milch
    1 Päckchen Geflügelsoße
    genommen.
    Das Hähnchen habe ich mit etwas Vegeta und Paprika gewürzt.
    Ansonsten ist alles so zubereitet, wie du angegeben hast.

    Die gesamte Menge passt locker in den 3,5 ltr. Crocky. Habe ihn auf "high" eingestellt und werde in 2- 3 Stunden mal schauen ob alles fertig ist. :)
     
    #6
  7. 27.11.06
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Deftiger Crocky Schnitzeltopf mit Lauch

    Hallo Gabi,

    wie hat's geschmeckt ??

    Ich habe ja nur den großen Crocky und der war etwa halb voll.

    Bis später ..marie
     
    #7
  8. 27.11.06
    hefi
    Offline

    hefi hefi

    AW: Deftiger Crocky Schnitzeltopf mit Lauch

    Hallo Marie,

    natürlich sage ich dir sobald ichs getestet habe, wie dein Rezept mit frischer Jägersosse geschmeckt hat.

    Also ich habe schon öfter damit gekocht und es war jedes Mal super. Ich denke so kann man weniger Sahne oder Schmand verwenden...

    Falls das Ganze dennoch zu flüssig sein sollte, werde ich wieder mit selbstgemachtem Bratensaucenfond binden. Das verfeinert nochmals den Geschmack und ich kann schon wieder auf unnötige Konservierungsstoffe-die meistens in den Fertigpulvern drin sind- verzichten.

    Das Rezept der Jägersoße würde ich gerne hier mal einstellen. Ich weiß allerdings nicht ob das erlaubt ist, da das Rezept nicht von mir stammt sondern hier aus dem Forum ist.
    Vielleicht kann mir eine Hexe sagen ob das möglich ist oder du guckst mal unter der Rubrik Soßen danach.

    liebe Grüße

    hefi
     
    #8
  9. 27.11.06
    Holla_die_Waldfee
    Offline

    Holla_die_Waldfee Nudeldicke Dirn

    AW: Deftiger Crocky Schnitzeltopf mit Lauch

    Hallo Marie,

    es hat super-lecker geschmeckt! Das Rezept werde ich wohl in mein Stamm-Repertoire aufnehmen. :)
     
    #9
  10. 28.11.06
    Zauberlehrling
    Offline

    Zauberlehrling

    AW: Deftiger Crocky Schnitzeltopf mit Lauch

    Hallo Hefi stell doch einfach den link rein. (in einem neuen Fenster den entsprechenden SoßenThread öffnen, die Browserzeile mit der rechten Maustaste kopieren und dann hier einen neuen Betrag schreiben und oben auf dieses Zeichen
    [​IMG]
    klicken, dann rechte Maustaste einfügen)
     
    #10
  11. 30.11.06
    Zauberlehrling
    Offline

    Zauberlehrling

    AW: Deftiger Crocky Schnitzeltopf mit Lauch

    Habe den Schnitzeltopf gestern gemacht. Hatte Lauch, Champignons, Minutensteaks, mageren Speck, normale Scheiben Gouda und einen Rest Rahmsoße und noch eine handvoll Cocktailtomaten.

    Supilecker, das mach ich jetzt öfter. Danke fürs Rezept. :goodman:
     
    #11
  12. 30.11.06
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Deftiger Crocky Schnitzeltopf mit Lauch

    Hallöchen,

    da freue ich mich aber, :p :p :p dass ich auch mal wieder ein Rezept beisteuern konnte.

    Schöne Grüße ..marie
     
    #12
  13. 24.11.11
    sweetyt
    Offline

    sweetyt Inaktiv

    Echt lecker ;)
     
    #13
  14. 24.11.11
    Honigtörtchen
    Offline

    Honigtörtchen

    Hallo,
    habe gerade die Zutaten auf meine Einkaufsliste geschrieben und werde morgen das nachkochen. LG =D
     
    #14
  15. 14.12.11
    hühnchen1968
    Offline

    hühnchen1968

    Hallo zusammen,
    wär mal wieder ne Idee, den Crocky aus dem Schrank zu holen ;)

    Gruß
    Sabine
     
    #15
  16. 06.01.12
    Tina88
    Offline

    Tina88

    Hallo,
    wir probieren dein Rezept heute auch mal aus. Wir haben den 3,5l Slow Cooker von Morphy Richards, das müsste ja reinpassen, oder?

    Viele Grüße Tina
     
    #16
  17. 08.07.12
    hühnchen1968
    Offline

    hühnchen1968

    Hallo zusammen...
    endich hab ichs mal geschafft, das Rezept hab ich schon ewig daliegen....ideal für den Sonntag, hab den Topf
    gleich nach dem Frühstück aufgesetzt... demnächst können wir essen... riechen tuts schon mal sehr lecker.. und
    wie ich meine Bande kenne - werden die nachher drüber herfallen ;)

    Viele Grüße
    Sabine
     
    #17
  18. 09.07.12
    hühnchen1968
    Offline

    hühnchen1968

    Hallo nochmal,
    Rezept wurde getestet und für sehr gut befunden ;)... die Jungs haben sogar noch den Topf ausgekrazt - hätte ich nicht ne Portion für meine Tochter vorab beiseite gestellt, wären sie da wohl auch noch drüber hergefallen.
    Ich habe allerdings nur die Hälfte Sahne und Creme fraîche genommen und den Rest der Menge durch fettarme Milch ersetzt.

    Gruß
    Sabine
     
    #18

Diese Seite empfehlen