deftiges Osterbrot

Dieses Thema im Forum "Backen: Herzhaftes" wurde erstellt von Locke, 26.03.13.

  1. 26.03.13
    Locke
    Offline

    Locke

    Hallo,

    angesteckt von einem Zeitungsartikel hab ich folgendes probiert und es wurde für lecker empfunden:

    350g Weizenmehl 1050
    150g Roggenmehl 1150
    50g Anstellgut( ala Ketex oder ähnliches)
    5g Hefe
    150 ml Joghurt
    150 ml Wasser
    1 TL Zucker
    1 TL Salz

    Alles in den Mixi und 3 1/2 Minuten bei 37Grad kneten. Umfüllen und gehen lassen bis sich der Teig verdoppelt hat. Hat bei mir ca. 2 Stunden gedauert.

    In der Zwischenzeit ein Basilikumpesto zubereiten.

    Ofen vorheizen- 180 Grad.

    Den Brotteig auf einer Backfolie ausrollen, ca 40x50cm und dünn mit dem Pesto bestreichen.

    200g Schafskäse in Stücken
    1 rote Paprika in Stücken

    Stufe 5/ 4 sek. zerkleinern, bitte kein Brei es soll noch stückig sein. Die Schafskäse- Paprika- Masse auf dem Pesto verteilen.

    Den Teig mittels der Backfolie von der kurzen Seite her aufrollen und mit

    1 verquirleten Eigelb

    bestreichen und im Abstand von 1-2 cm einschneiden.

    Wenn der Ofen heiß ist, diesen mit Wasser besprühen( ergibt einen schönen Dampf) und das Brot umgehend einschieben.

    Backzeit: ca. 50 min.

    Anschließend das Brot auskühlen lassen und pur oder mit Salat oder als Grillbeilage genießen.

    Ich hatte heute ein Stück als Brotzeit in der Arbeit mit;)

    Würde mich freuen, wenn`s jemand testen würde!
     
    #1
  2. 26.03.13
    Kempenelli
    Offline

    Kempenelli *

    Hallo, das hört sich gut an , bin nämlich auf der Suche nach extravaganten Brotrezepten , werde ich ausprobieren.

    LG Kempenelli
     
    #2
  3. 27.03.13
    Kempenelli
    Offline

    Kempenelli *

    Hallo Locke, ich habe den Teig heute gemacht aber so funktioniert er nicht, es braucht noch mind. 150g Wasser, hast du das vergessen ?
    Ohne Wasser ist er nur krümelig.
    LG Kempenelli
     
    #3
  4. 28.03.13
    Locke
    Offline

    Locke

    Hallo Kempenelli,

    Du hast vollkommen recht. Ich hab`s leider im Rezept vergessen, werde es aber gleich ergänzen. Tut mir leid. 100 mal hab ich das Rezept durchgelesen, bevor ichs eingestellt hab und trotzdem übersehen. Sorry!

    @admins: leider kann ich die 150g/ml Wasser nicht mehr ergänzen. Könntet Ihr das bitte für mich abändern. Danke!
     
    #4
  5. 18.03.15
    uschihexe
    Offline

    uschihexe Die mit dem TM kocht

    Hallo,
    Zu diesem Rezept habe ich noch eine Frage.Normaler Weise wird Anstellgut zu einem Sauerteig angesetzt. Hier im Rezept nicht.Ist das so ok.
     
    #5
: ostern

Diese Seite empfehlen