Deko am Haus bei einer Hochzeit

Dieses Thema im Forum "Feste feiern" wurde erstellt von woogefan, 12.07.09.

  1. 12.07.09
    woogefan
    Offline

    woogefan

    Hallo zusammen,
    Freunde von uns heiraten:p. Bei uns ist eigentlich der Brauch, dass man dann Babywäsche an einer Leine und einen Storch am Haus befestigt, aber ich glaube, das passt nicht so ganz zu ihnen (ich glaube sie möchten gar keine Kinder :confused:) hätte von euch jemand eine Idee wie wir ihr Haus denn schmücken könntet?
     
    #1
  2. 12.07.09
    Goldfisch
    Offline

    Goldfisch Die "süsseste" Back-

    Hallo Woogefan,

    wie wäre es mit kleinen Birken, oder Buchsbäumchen, links und rechts voom Eingang?

    Mit Schleifchen dekoriert.

    Oder ein Taubenpaar über der Tür?
     
    #2
  3. 12.07.09
    ulli
    Offline

    ulli Wunderkessel-Engel

    Hallo woogefan,

    bei uns ist es Brauch einen Türkranz zu machen, aber einen Kranz am Türrahmen entlang. Dieser wird dann mit roten und weißen Krepppapierblumen dekoriert. So etwas in der Art.

    Ich hab das auch schon abgewandelt gesehen, als Herz nur mit roten Rosen dekoriert, sah auch schön aus.
     
    #3
  4. 15.07.09
    engels-augen
    Online

    engels-augen

    Hallo, Herzluftballons und weiße Kreppbänder, ein Bettuch rot einfärben und über die Tür hängen, darauf den Schriftzug, ab hier wird die Braut auf Händen getragen - fand ich ganz witzig bei Bekannten.

    Rosenblüten verstreuen auf der Treppe, wir hatten auch mal weißes Geschenkband kreuz und quer vor den Eingang gespannt, so mußten sich die beiden erst mal den Weg freischnippeln. Fahnen vielleicht auch mit dem Bild der beiden - find ich auch schön.

    Gruß Andrea
     
    #4
  5. 17.07.09
    heidrunelke
    Offline

    heidrunelke

    Hallo Woogefan,

    wir haben vor einigen Jahren mal das Haus eines Brautpaares auch mit Wäsche bzw. Wäscheleine geschmückt, allerdings nicht mit Babywäsche. Dazu haben wir (natürlich frisch gewaschene) alte Kleidungsstücke kreuz und quer und so schlecht wie möglich aufgehängt. Dazwischen waren noch ein paar lange Unterhosen, in die wir mit Senf die "entsprechenden Spuren" geschmiert haben. Das sah dann schließlich sehr "interessant" aus.

    L. G.

    heidrunelke
     
    #5
  6. 17.07.09
    DasNickelchen
    Offline

    DasNickelchen Nickelchen

    Hallöchen,

    bei uns haben die Nachbarn überall rote Herzchenballons aufgehängt und kleine Schweinchen und Luftschlangen und haben einen roten Teppich ausgerollt.
    Fand ich eine super Idee... =D
     
    #6
  7. 17.07.09
    Schneeglöckchen
    Offline

    Schneeglöckchen

    Hallo,
    also in Bayern werden auch Babybäume aufgestellt. Mit
    Herzen und Störchen und Babykleidung dran. Aber wenn deine
    Freunde keine Kinder wollen hat sich das ja erledigt.
    Was auch schön ist, aber viel Arbeit macht ist ein Brautpaar aus
    Strohballen zu bauen (basteln kann man da schon nicht mehr sagen)
    Das sind dann rießige Strohfiguren mit Schleiher und Zylinder. Macht
    halt voll was her. Bekannte von uns bekamen einen Traktor aus Stroh mit Braut-
    paar aus Stroh im Innenraum.
    Der erschien dann gleich in der Tageszeitung mit Foto und Bericht.

    Wenns etwas gemeiner sein soll kann man z.B. auch im ganzen Garten
    Bierdeckel verteilen. Die müssen natürlich vor dem nächsten Rasenschnitt
    raus gefieselt werden. Oder die Haustüre mit Holz zustapeln (Folie vor der
    Haustüre nicht vergessen um nichts zu beschmutzen) Da muss dann erstmal
    gearbeitet werden.

    So waren ja schon ganz tolle Ideen dabei, ich hoffe ihr findet was
    schönes.
     
    #7
  8. 17.07.09
    Lillisi1
    Offline

    Lillisi1

    Hallo,
    wir haben unseren Freunden bei ihrer Hochzeit ein Laken aufgehängt auf dem stand:
    " Psssssstttttt Hochzeitsnacht"
    Das hat das letzte Brautpaar aus unserem Freundeskreis heute noch (im Keller liegen).
     
    #8

Diese Seite empfehlen