DeLonghi Lattissima+ EN520

Dieses Thema im Forum "Kaffeeautomaten" wurde erstellt von Ensian07, 20.11.13.

  1. 20.11.13
    Ensian07
    Offline

    Ensian07

    Hallo zusammen,
    spiele mit dem Gedanken, meine Senseo gegen eine Nespresso-Maschine zu tauschen, weil ich
    ihn bei einer Bekannten jetzt schon öfter geniessen durfte und er meiner Meinung nach einfach
    um Längen besser schmeckt.
    Außerdem hat Nespresso im Moment wieder so eine Aktion mit 60/100 Euro-
    Gutschein laufen, das würde sich also richtig lohnen ;)
    Hab mich auch schon hier und auf diversen anderen Seiten mal eingelesen und favorisiere die
    Lattisssima, da ich am liebsten Cappuccino oder Latte trinke.
    Was mich noch vom Kauf abhält, ist eigentlich, dass es über diese Maschine nur positive An-
    merkungen gibt und das macht mich etwas stutzig :eek:
    Sind alle Lattissima-Besitzer so begeistert oder gibt es auch was Negatives, was man beim Kauf
    dann evtl. berücksichtigen oder vorher wissen sollte und sich drauf einstellen kann und dann doch
    lieber auf eine andere Maschine ausweicht???
    Danke schon mal für eure Meinungen und noch einen schönen Abend,
    Heike




    .,ere
     
    #1
  2. 20.11.13
    Luna1960
    Offline

    Luna1960 Sponsor

    Hallo Ensian07,

    also wir haben uns auch nach sehr langer Überlegenszeit eine Lattissima gekauft und sind immer noch super begeistert. Selbst meine Freundin hat sich jetzt bei dieser Aktion eine Lattissima bestellt. Sie ist darauf aufmerksam geworden, weil sie einen Cappu bei mir trinken wollte und super begeistet von dem Geschmack war. Selbst eingefleischte Kaffeetrinker (Nachbarinnen) sind von dem Geschmack einfach begeistert.

    Du wirst den Kauf nicht bereuen und sie hat eine handliche Größe (DIN A4).

    Ich wünsche dir viel Spaß bei deinen Überlegungen und du wirst schon die richtige Wahl treffen:rolleyes:

    Ich bzw. unsere ganze Familie möchte sie nicht mehr missen.
     
    #2
  3. 21.11.13
    honk20
    Offline

    honk20

    An sich ne gute Wahl.

    Zu bedenken wie bei allen Vollautomaten die mit Milch arbeiten - der Schimmel !

    Der Schlauch und die Einheit überall wo Milch durchfliesst erfordert wirklich Disziplin !

    Wir hatten mal nen Vollautomaten und nach 2 Tagen hat der schn angefangen zu schimmeln. Und da wir schludern kam es auch vor dass die Brüheinheit auch locker mal paar Tage nicht gereinigt wurde und dann war der Schimmel da....den wegzukriegen ist auch aufwendig...

    Das liegt daran dass Milch warm ist/bleibt wie auch die Brüheinheit warm ist/bleibt. Wärme fördert Schimmel. ( Wie auch die Abfalleinheit wo die Kapseln landen wenn nicht nach "längerer Zeit" gewechselt wird bzw. das Brackwasser weggeschüttet wird.

    Tägliches Reinigen ist echt Pflicht.

    Alternativ nen Nespresso Automaten ohne Milchschäumer und nen Milchschäumer oder Aufbereiter separat. Da kann man auch "schludern" was das reinigen angeht.

    Also liegts an Deiner Disziplin die Milcheinheit zu reinigen.

    Möchte Dir die Nespresso nicht ausreden, wir haben ja auch eine Pixi (+Siebträger)
    Vielleicht mal nen Blick auf die Baby-Gaggia werfen. Gleicher Preis aber "Siebträger". Zwar ohne Milchbehälter aber wie jeder gute Siebträger mit Dampfeinheit. Mit der Dampfeinheit kann man gut Milch aufschäumen, wärmen, Tee aufwärmen, Teewasser wärmen... und - Du bist flexibel und günstiger mit Bohnen....bzw. gemahlenen Kaffee von de Rösterei nebenan...

    Gaggia Siebträger New Baby 06 Nero | Küchenhelfer & Zubehör Online Shop
     
    #3
  4. 21.11.13
    honk20
    Offline

    honk20

    #4
  5. 21.11.13
    Ensian07
    Offline

    Ensian07

    Hallo Honk20,

    ich hatte mir gerade die Lattissima ausgeguckt, weil die Milcheinheit "selbstreinigend" ist, angeblich mit kurzem Tastendruck?
    Habe bis jetzt eine Senseo und einen separaten Milchaufschäumer, aber das ist mir immer zu lästig mit der Spülerei, daher
    nutze ich es kaum.

    Mal abgesehen von den Kosten des Kaffees (bin bei uns die einzige, die Kaffee trinkt und das nur 1-2 Tassen am Tag, wäre also
    nicht so ausschlaggebend) finde ich sie eigentlich ideal, ich habe bis jetzt auch fast nur positive Bewertungen gelesen.
    Aber der Punkt mit der Reinigung der Milchleitungen hat mich bis jetzt definitiv noch zögern lassen.
    Vielleicht gibt es ja im Forum noch einige Lattissima-Besitzer, die dazu was sagen können???

    Danke erstmal und liebe Grüße,

    Heike
     
    #5
  6. 21.11.13
    Luna1960
    Offline

    Luna1960 Sponsor

    Hallo Heike,

    also wir trinken gerne einen Latte Macchiato oder auch Cappuccino. Die Milchleitung lässt sich wunderbar und schnell selbstreinigen und auch das Auseinanderbauen für die Spülmaschine geht ruck-zuck. Also am schimmeln ist hier nichts. Wenn in dem Behälter noch Milch ist, stellen wir diesen in den Kühlschrank und nach Bedarf holen wir ihn wieder raus. Alle 2 - 3 Tage kommt er mit in die Spülmaschine und alles ist gut :). Der Schaum ist grandios. Du kannst auch ihn noch separat einstellen wie du ihn am liebsten magst.
     
    #6
  7. 21.11.13
    floribär
    Offline

    floribär

    Hallo Heike !


    Ich kann mich Luna1960 nur anschließen, genauso handhaben wir das auch und nix schimmelt. Der Kaffee schmeckt himmlisch und der Schaum ist super genial ;).
     
    #7
  8. 22.11.13
    Swantje
    Offline

    Swantje

    Hallo,

    ich habe so eine Latissima und bin voll zufrieden. Wenn ich das Schlauchsystem sauber mache(Knöpfchen drücken), mache ich den Durchlauf 2x.

    Ich hatte bei 1x Knöpfchen drücken immer noch das Gefühl, dass es ein bissi sauer riecht.
     
    #8
  9. 25.11.13
    Ensian07
    Offline

    Ensian07

    Hallo,
    vielen Dank für Eure Posts, habe sie heute bestellt und bin mal gespannt, ob ich auch so begeistert bin ;)
    Liebe Grüße,
    Heike
     
    #9
  10. 25.11.13
    Luna1960
    Offline

    Luna1960 Sponsor

    Hallo Heike,

    du wirst die Bestellung wirklich nicht bereuen. Bin gespannt, was du demnächst berichtest.

    Ich habe jetzt auch nach langem überlegen mir die Assistent Küchenmaschine bestellt und freue mich auch schon darauf.
     
    #10
  11. 13.12.13
    Ensian07
    Offline

    Ensian07

    Hallo zusammen,

    wollte nur noch einmal berichten, dass ich total begeistert bin von dem Maschinchen =D Die Anschaffung hat sich echt
    gelohnt und alle positiven Bewertungen kann ich mittlerweile bestätigen.

    Der einzige Nachteil: der Kaffee schmeckt soooo lecker, dass ich jetzt immer unter Strom stehe, weil ich viel zu viel davon
    konsumiere (man muß ja auch schließlich alles mal ausprobieren, gell?) :rolleyes:

    Danke nochmal für alle Posts und liebe Grüße,
    Heike
     
    #11
  12. 13.12.13
    Luna1960
    Offline

    Luna1960 Sponsor

    Hallo Heike,

    das freut mich, dass sie dir auch gefällt. Auch bei uns hat sich der Kaffeekonsum gesteigert:rolleyes:. Im Freundeskreis haben sich auch einige das Teil zugelegt. Unsere Tochter trinkt auch häufig außerhäusig Latte Macciato und meinte noch letzte Tage, dass kein Schaum so toll wäre wie unserer.
     
    #12

Diese Seite empfehlen