der Brotauflauf

Dieses Thema im Forum "Hauptgerichte: mit Fleisch" wurde erstellt von saure brause, 28.12.10.

  1. 28.12.10
    saure brause
    Offline

    saure brause

    Hallo Ihr lieben,

    ich wollte Euch mal den liebsten Brotauflauf meiner Kinder vorstellen! Die Zutaten wie Salami können auch durch angebratenes Hack oder Fleischwurst ersetzt werden usw.

    Zutaten:
    - 3 Brötchen (oder Ciabatta es geht auch normales Brot)
    - 4-6 EL Kräuterbutter
    - 250 g Champignons (Lauch schmeckt auch super)
    - 80 g Salami
    - 125 g Schinken
    - 2 Zwiebeln
    - 2 EL Speiseöl
    - Salz, Pfeffer
    - 4 EL gemischte Kräuter, gehackt
    - 3 Eier
    - 200 g Frühlingsquark

    Zubereitung:
    1. Die Brötchen Würfel schneiden und in heißer Kräuterbutter goldbraun braten.

    2. Champignons putzen und evtl. etwas zerkleinern. Salami und Schinken würfeln. Zwiebeln abziehen und fein würfeln.

    3. Öl in den Mixi und bei 90Grad 10 min Stufe 1 Zwiebelwürfel glasig dünsten, dann Salami, Schinken und Champignons zugeben und kurz mitdünsten, dabei mit Salz und Pfeffer würzen.Mixi kurz ausschwenken

    4. Die Mischung mit den Brötchenwürfeln in eine gefettete Auflaufform geben und vermengen.

    5. Die Eier kurz im Mixi verrühren und unter den Quark heben. Diese Masse über die Mischung in die Auflaufform gießen.

    6. Im vorgeheizten Backofen bei 200° C ca. 30 min. backen.

    [​IMG]guten Hunger!
     
    #1

Diese Seite empfehlen