Der Deckel meines neuen Crocky schließt nicht dicht

Dieses Thema im Forum "Crockpot: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von iobrecht, 31.03.10.

  1. 31.03.10
    iobrecht
    Offline

    iobrecht Inaktiv

    Hallo,

    der Deckel von meinem neu erworbenen Speisenwärmer von Bartscher 6,5 l schließt nicht dicht. Ich habe ihn erst ein paar Tage und wollte heute das erstemal etwas darin zubereiten und hab dabei bemerkt, dass der Deckel wackelt und nicht dicht abschließt.

    Ich habe noch einen kleineren Crockpot, von Effge Schott mit 3,5 l und da schließt der Deckel ganz dicht und da klappt auch alles ganz hervorragend. Nur ist der mir für manche Sachen zu klein.

    Ich glaube, ich habe irgendwo gelesen, dass die Deckel hermetisch dicht abschließen müssen weil sonst zuviel Wärme verloren geht und der Crocky nicht funktioniert.

    Muß ich meinen Crocky zurück schicken oder ist das nicht so tragisch und öfters der Fall und ich kann ihn weiterhin benutzen?

    Kann mir bitte jemand etwas dazu sagen?

    Ich bedanke mich im Voraus schon mal ganz herzlich bei euch. =D
     
    #1
  2. 31.03.10
    Molinchen
    Offline

    Molinchen Niederbayern

    Hallo Inge,

    keine Panik - das ist bei dem Bartscher ganz normal und du kannst getrost dein erstes Gericht ausprobieren. Dass der Deckel hermetisch abschließen muss hab ich noch nicht gehört.

    Probiers aus - es klappt!
     
    #2
  3. 31.03.10
    Kaffeehaferl
    Offline

    Kaffeehaferl

    Hallo Inge,

    das ist der "Normalzustand", das ist richtig so ;)
     
    #3
  4. 31.03.10
    iobrecht
    Offline

    iobrecht Inaktiv

    Hallo,

    dann bin ich ja beruhigt. Ich bedanke mich ganz herzlich bei euch für eure schnelle Antwort. =D

    Die weisse Bohnesuppe schmurgelt schon vor sich hin und ich freu mich auf heute abend wenn sie fertig ist.
     
    #4
  5. 01.04.10
    heidrunelke
    Offline

    heidrunelke

    Hallo Iobrecht,

    bei meinem Apexa schließt der Deckel auch nicht ganz ohne "Schlitz". Am Anfang war ich da wirklich irritiert. Aber nachdem die anderen Hexen mich beruhigt haben und bei meinen verschiedenen Kochversuchen alles prima war, gehe ich davon aus, dass das so sein muss.

    L. G.
    heidrunelke
     
    #5
  6. 01.04.10
    iobrecht
    Offline

    iobrecht Inaktiv

    Hallo Heidrunelke,

    ja, es hat alles wunderbar geklappt und die Bohnensupper war super lecker
     
    #6
  7. 03.08.10
    astrocat
    Offline

    astrocat

    Hallo in die Runde,
    wie gut, daß es den Wunderkessel gibt. Heute kam mein Bartscher 6,5 l an und ich hab beim Auspacken schon bemerkt: Der Deckel läßt sich hin und her schieben und wackelt auch etwas. Ich war schon drauf aund dran, ihn zurückzusenden, aber Dank Euch weiß ich jetzt, daß das normal ist und kann ihn heute schon ausprobieren. Ich glaub ich zur Premiere gibt es Kartoffelauflauf.
    LG
    Brigitte
     
    #7

Diese Seite empfehlen