Der Juni ist da - und was lesen wir?

Dieses Thema im Forum "Bücher / Zeitschriften" wurde erstellt von Mäxlesbella, 01.06.11.

  1. 01.06.11
    Mäxlesbella
    Offline

    Mäxlesbella

    Hallo zusammen,

    grad hab ich das Buch von Walter Kohl: Leben oder gelebt werden gelesen.

    Ich kann es nur empfehlen, es ist sehr lesenswert.
     
    #1
  2. 01.06.11
    confeli
    Offline

    confeli

    Hallo ihr Lieben,
    stimmt, heut ist ja schon Juni....;o) hatte gerade noch im Maiposting geschrieben.
    Ich lese gerade "Wenn Gottes Kinder schweigen" von Colette Livermore. Es ist sehr erschreckend und ich könnte oft heulen....
     
    #2
  3. 01.06.11
    Gelihexe
    Offline

    Gelihexe

    Hallo

    Ich kaufe heute Mittag das neue Buch
    vom Komissar Klüftinger.( Allgäu-Krimi)
    Das lese ich dann auch gleich.
     
    #3
  4. 01.06.11
    Susasan
    Offline

    Susasan *

    Hallo Geli,
    den habe ich schon gelesen und war etwas enttäuscht - aber trotzdem gut zu lesen. Bin gespannt, wie du ihn findest. Eigentlich könnte ich ihn dir auch schicken, dann bräuchtest du ihn nicht zu kaufen.
     
    #4
  5. 01.06.11
    Gelihexe
    Offline

    Gelihexe

    Hallo Susasan

    Oh schade für Dich, naja mal sehen wie er uns
    gefällt. Vielen Dank für das liebe Angebot.=D
    habe aber noch einen Büchergutschein der
    eingelöst werden muss.
    Mein Mann liest den Klüftinger auch sehr gerne.
     
    #5
  6. 01.06.11
    Holla_die_Waldfee
    Offline

    Holla_die_Waldfee Nudeldicke Dirn

    Immer wieder einmal denke ich daran, dass ich mir dieses Buch kaufen wollte, aber bisher ists noch nicht passiert. Danke für die Erinnerung! .-)



    Ich lese gerade aber etwas gaaaaanz anderes:

    Nadel, Faden, Hackebeil von Tatjana Kruse

    Es ist der zweite Band mit dem frühpensionierten Kommissar Seifferheld und, genau wie das erste Buch, voller Wortwitz!
    Wer einen ernsthaften Krimi erwartet, ist hier falsch.
    Wer allerdings Krimis mit kuriosen Wendungen in der Geschichte und in der Sprache mag, mal sieben gerade sein lassen kann und beim Lesen so richtig kichern möchte, der ist hier genau richtig.

    Klappentext:
    Hauptkommissar a.D. Siggi Seifferheld greift erneut im idyllischen Schwäbisch Hall der Polizei unter die Arme. Der Landtagsabgeordnete Lambert von Bellingen wird bei einer Wahlveranstaltung ermordet auf einer Herrentoilette gefunden. Die Polizei geht von einem politisch motivierten Verbrechen aus. Seifferheld jedoch verfolgt eine andere Fährte. Und so schnüffelt der Kommissar im Unruhestand ein wenig im Privatleben des Toten herum und findet heraus, dass der Politiker eine Affäre mit der ortsansässigen Souvenirladenbesitzerin hatte.Um mit der Dame ins Gespräch zu kommen, will Seifferheld ihr seine Stickkissen zum Kommissionskauf anbieten. Doch als er den Laden betritt, entdeckt er sie mit zertrümmertem Gesicht hinter der Theke.
     
    #6
  7. 01.06.11
    Mäxlesbella
    Offline

    Mäxlesbella

    Hallo Gabi,

    gerne, möchte aber nochmals darauf hinweisen, daß ich mir (fast) keine Bücher mehr kaufe. Ich hol alles in der Bücherei.
     
    #7
  8. 01.06.11
    zwagge
    Offline

    zwagge woidherr

    Hallo,
    nachdem ich im Mai Tintenherz (won meinem Sohn) gelesen habe, bin ich jetzt gerade bei Tintenblut.
    Das ist die Fortsetzung.
    Tintenherz ist gigantisch gut. Tintenblut ist auch von der 1. Seite weg spitze.
    Wenn ich das habe will ich mir noch Tintentod (der 3.) holen. Ist bei uns in der Bücherei da.
    Außerdem liegt noch der 4. Band von den Hebammenbüchern da.
    Kluftinger hab ich den 1. gelesen ( Milchgeld) der war gut. Wenn ich dann mal Zeit habe und die anderen Bücher durch :-O dann mach ich mich an die anderen Bücher vom Klufti.....
     
    #8
  9. 01.06.11
    miximel
    Offline

    miximel

    Hallo,

    ich lese Scheintot von Tess Gerritsen. Nicht der neueste Teil aus der Jane Rizzoli-Reihe aber weiter bin ich noch nicht :p
    Das lange Wochenende bietet sich ja geradezu zum Lesen an :study:
     
    #9
  10. 01.06.11
    corell
    Offline

    corell

    #10
  11. 01.06.11
    uschihexe
    Offline

    uschihexe Die mit dem TM kocht

    Hallo Susasan da hast Du aber schnell gelesen. Der neue Kluftinger kam doch erst am 27.5.raus. Ich bin gerade dabei und finde das Buch gut.
     
    #11
  12. 01.06.11
    ninin2000
    Offline

    ninin2000

    Hallo zusammen,

    bei mir liegt auch Kommissar Kluftinger bereit - heute Abend geht es los! Allerdings war ich vom Buch davor schon ziemlich enttäuscht, jetzt bin ich gespannt, ob der neue besser ist!
     
    #12
  13. 01.06.11
    Zimba
    Offline

    Zimba *

    Hallo zusammen,
    momentan lese ich Jussi Adler-Olsen: Sch Gut, dass morgen Feiertag ist, dann werde ich auf dem Balkon weiterlesen, gefällt mir super gut, spannend und die Charaktere sind wieder sehr treffend beschrieben. Bin gespannt, wie es weiter geht....
    Viel Lese-Spaß,
    PS: Wieso zeigt der Link nur "Sch" an.. es heißt "Schändung".....
     
    #13
  14. 01.06.11
    Susasan
    Offline

    Susasan *

    Huhu Uschi,
    das ging an mir vorbei - ich habe das Buch "Rauhnacht" gemeint und da mir das nicht mehr so zugesagt hat, ist mir die Neuerscheinung komplett durch die Lappen gegangen. Aber wenn wir das schnelle Lesen ansprechen - wenn ich Zeit habe, ist ein Buch an einem Nachmittag + einige Abendstunden durch. Von daher ist die Bücherei für mich eine ganz wichtige Institution....bei meinem Lesepensum wären wir wohl schon insolvent bzw. müssten in einem X-stöckigen Haus wohnen, damit all die Bücher Platz haben.

    ---------- Beitrag hinzugefügt um 17:05 Uhr ---------- Vorheriger Beitrag wurde geschrieben um 17:04 ----------

    Huhu Renate,
    so ging es mir auch - ich bin gespannt auf deine Bemerkung über den neuen Kluftinger Fall.
     
    #14
  15. 01.06.11
    freesie
    Offline

    freesie

    Ich habe mir heute auch den neuen Kluftinger geholt und bin schon richtig gespannt. Da werde ich auf jeden Fall die nächsten Tage anfangen..
     
    #15
  16. 01.06.11
    Borderhexe
    Offline

    Borderhexe

    Hallo zusammen!

    Ich fange pünktlich zum 01. Juni das Buch "Die Kathetrale der Ketzerin" an. Historienromane sind halt meine Leidenschaft!
     
    #16
  17. 01.06.11
    freesie
    Offline

    freesie

    Hi Beate,

    ist das ein Eizelband oder der 28. Teil irgendeiner Reihe?
    Ich mag auch ganz gerne mal was historisches, aber nicht immer längere Reihen oder Fortsetzungen oder wie z.B. bei Nora Roberts das 79. Buch der Autorin...


    Uuups, doch gepostet, obwohl der Rechner abgeschmiert ist....sorry!
     
    #17
  18. 01.06.11
    freesie
    Offline

    freesie

    Hi beate,

    ist das ein Einzelband oder der 28. Teil einer Reihe?
    Ich mag ja auch ganz gerne mal was Historisches, aber nicht gerne Reihen oder Serien oder wie z.B. bei Nora Roberts das 79. Buch der Autorin....
    meine letzte historische Reihe waren die Bridgerton- Bände, aber nach dem 4. Teil sind sie sich doch wieder alle ähnlich und bei Autorinnen wie eben Nora Roberts denke ich mir immer, dass die Romane nicht besser werden, wenn man alle naslang ein neues auf den Markt schmeisst, WOBEI ICH JETZT KEINEN NORA-ROBERTS-FAN ANGREIFEN WILL!!! Schliesslich hatte Konsalik auch Leser....
     
    #18
  19. 01.06.11
    uschihexe
    Offline

    uschihexe Die mit dem TM kocht

    Hallo ihr Klufti Fans da können wir uns ja wieder austauschen wie der Neue ist. Habe erst angefangen.
     
    #19
  20. 01.06.11
    Radiesle
    Offline

    Radiesle

    Hallo Zimba,

    danke für deinen Lese-Tipp! Habe gleich in der Bücherei geschaut - die haben Schändung und dann noch Erbarmen - kennst du das auch?

    Beide sind derzeit verliehen, habe mich aber auf die Schändung-Reservierungsliste gesetzt und überbrücke die Wartezeit gerade noch mit Andreas Franz "Unsichtbare Spuren", Tess Gerritsen "Scheintot" und Simon Beckett "Obsession".
     
    #20

Diese Seite empfehlen