"Der Salat ist ja ultralecker........"

Dieses Thema im Forum "Salate: vegetarisch/vegan" wurde erstellt von WK-Rezeptetopf, 23.04.04.

  1. 23.04.04
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    sagte mein Sohn (14) gestern Abend =D - und wenn ein Teenie sowas sagt....

    Das geht runter wie Öl :lol:

    Ich hatte vor ein paar Tagen ein Rezept für einen Spinat-Salat gesehen, keine Ahnung ob hier oder im Chefkoch..... auf jeden Fall konnte ich das Rezept nicht mehr wiederfinden :-(

    Ich habe dann folgendes gemacht:

    Spinat-Salat

    250g frischen Spinat - putzen, Stiele entfernen und in kleinere Stücke scheiden
    5 oder 6 Blätter Bärlauch - in feine Streifen schneiden
    Champignons (Menge nach Belieben) in feinen Scheiben


    Sauce:
    200g süße Sahne
    3EL Weißweinessig (weißer Balsamico)
    etwas Zucker (gehört bei mir immer dran!!)
    Salz und reichlich weißer Pfeffer aus der Mühle.

    Viel Spaß beim nachmachen!!!


    :wink:
     
    #1
  2. 23.04.04
    Tigerente
    Offline

    Tigerente

    Hab da mal ne blöde Frage:

    ist der Spinat und die Pilze roh?
    Frische Champignons roh in Scheiben geschnitten oder die aus der Dose.

    Sorry - steh vielleicht noch etwas neben mir. :oops:
     
    #2
  3. 23.04.04
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Hi Tigerente!


    Alles roh!!

    :p

    Geht pfleilschnell!! =D
     
    #3
  4. 25.04.04
    Andrea
    Offline

    Andrea Sponsor

    Hallo,

    diesen Salat (in etwas kalorienärmerer Version) gab es bei mir auch schon:

    Spinat in feine Streifen schneiden (ca. 1 handvoll)
    Bärlauch ebenso (ca. 1 handvoll)
    1-2 EL Sonnenblumenöl
    1 EL Zitronensaft
    Pfeffer und Salz FERTIG !!!!!!
     
    #4
  5. 21.05.05
    Nanu
    Offline

    Nanu

    Hallo Petra,

    durch Deine Anregung habe ich erstmalig Spinat als Salat zubereitet...und alle waren begeistert!
    Habe das Rezept zwangsweise etwas abwandeln müssen (frische Bärlauchzeit ist ja vorbei :-( ).
    Der Bärlauch wurde durch Cocktailtomaten ersetzt, sonst alles wie von Dir beschrieben! Superlecker ... :rolleyes:

    Also ganz vielen Dank für dieses Rezept!
    .... und Deine Familie freut sich bestimmt, dass Du sie nun wieder verwöhnen kannst... wünsche Dir einen ruhigen Start nach Deinem Urlaub!
    Liebe Grüße
    Barbara
     
    #5

Diese Seite empfehlen