Diätrezept Russischer Zupfkuchen

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von Schützefrau, 03.03.07.

  1. 03.03.07
    Schützefrau
    Offline

    Schützefrau Inaktiv

    :rolleyes:Russischer Zupfkuchen

    Points 6 pro Stück

    Zutaten:

    375 g Mehl,jede Sorte
    30 g Kakaopulver,entölt,ohne Zucker
    1/2 Beutel Ruf Backpulver
    500 g Speisequark,Magerstufe,bis 0,2%
    28 ml. natreen Feine Süsse flüssig
    41/2 Portionen lätta
    3 Eier
    2 beutel Ruf Vanillin-Zucker

    Zubereitung:

    Teig:
    Mehl,Kakao,Backpulver,1Btl.Vanillin Zucker,1 Ei,200g Lätta,14 ml. flüssige Süsse(ca3 Tel.) zu einem Teig kneten und in eine runde Springform geben.Etwas Teig nach belieben für die Zutaten zurück behalten.

    Füllung:
    Quark,14ml fl.süsse,1 Btl.Vanillin Zucker,2 Eier,Puding Pulver und Lätta zu einer cremigen Masse verrühren und auf dem Teig glatt streichen.
    Den zurück behaltenen Teig in kleine Stücke zupfen und auf der Füllung verteilen.

    Den Kuchen bei

    170 Grad Ober/Unterhitze vogeheizt).
    150 Grad Heißluft(nicht vorgeheizt),
    Stufe 3-4 Gas(nicht vorgeheizt)
    ca 60-70 Minuten backen.
    1Portion Lätta (extra fit mit Buttermilch) entspr. 100 Gramm also hier 450 Gramm Gesamtgewicht.

    1Tel. flüssige Süsse entsp. 5 ml. Sahne

    Ich sage euch der Kuchen schmeckt leeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeker[​IMG][​IMG][​IMG]


    Schönes Wochenende
    Liebe Grüsse Schützefrau
     
    #1
  2. 03.03.07
    Marion
    Offline

    Marion Moderator

    AW: Diätrezezt Russischer Zupfkuchen

    Hallo Schützefrau =D
    ich verschiebe Dein Rezept mal ins Diätforum.

    Liebe Grüße
    Marion =D
     
    #2
  3. 03.03.07
    Lumpine
    Offline

    Lumpine

    AW: Diätrezezt Russischer Zupfkuchen

    Hallo Schützefrau,

    wieviel ist denn eine Portion Lä*ta?
    :rolleyes:Liebe Grüße:rolleyes:
    Lumpine
     
    #3
  4. 04.03.07
    yoyobubu
    Offline

    yoyobubu

    AW: Diätrezezt Russischer Zupfkuchen

    guten morgen=D

    was ueberhaupt ist Laetta??
    Kenn ich nicht. Kaese, Butter, ricotta, Sahne, Wurst??
    Verzeiht mir, aber als Italienerin kenne ich viele deutsche Produkte und deren Namen nicht.
    Ich werde also vielmals nachfragen muessen.
    Danke fuer die Geduld.
     
    #4
  5. 04.03.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Diätrezezt Russischer Zupfkuchen

    Hallo Bubu,

    Lätta ist eine Diätmargarine und es macht gar nichts, dass Du nachfragst. Du weißt doch, im Kessel darf man fragen soviel man möchte. Ich finde das auch immer wieder klasse.

    Einen schönen Sonntag
     
    #5
  6. 04.03.07
    Schützefrau
    Offline

    Schützefrau Inaktiv

    AW: Diätrezezt Russischer Zupfkuchen

    Hallo für den Teig 200g und für die Füllung 250g

    lg.Schützefrau:blob7:
     
    #6
  7. 13.10.07
    Fränzchen
    Offline

    Fränzchen

    AW: Diätrezezt Russischer Zupfkuchen

    Hallo, freue mich über Dein Diät Rezept, doch allerdings verstehe ich die Angabe für die Diät-Margarine nicht. Was bedeutet die Angabe 41/2?
    Würde mich freuen, wenn mir jemand helfen würde.
     
    #7
  8. 19.06.09
    schmusedecke
    Offline

    schmusedecke

    hm also ich versteh das mit den 4 1/2 Lätta so.....

    schützefrau schreibt:
    1Portion Lätta (extra fit mit Buttermilch) entspr. 100 Gramm also hier 450 Gramm Gesamtgewicht

    also sind 4 1/2 portionen= 450g Lätta
     
    #8
: diät

Diese Seite empfehlen