Dichtung, aber welche?

Dieses Thema im Forum "Fragen zum Thermomix®" wurde erstellt von francas mama, 01.11.11.

  1. 01.11.11
    francas mama
    Offline

    francas mama francas mama

    Der erste Smoothie meines Lebens, allerdings mit mehr Zutaten, als ich reinhabe. Als der Mixi anfing bei Turbo Geräusche zu machen und es bei Stufe 5 ordentlich im Topf rumpelte, habe ich den Inhalt mal gesiebt und neben Salat, Apfel, Banane und Wasser fanden sich jetzt noch die Überreste einer schwarzen "Dichtung". Ich habe mal auf der Zubehörseite nachgeschaut, am Messer fehlt nix, der Fuß ist auch noch komplett. Habe ich irgendein Teil übersehen? Ich traue mich natürlich nicht, den Mixi nochmal laufen zu lassen, bevor ich jetzt noch richtig was schrotte:-(.
     
    #1
  2. 01.11.11
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Hallo Ulrike,
    den Schmetterling hast Du aber nicht reingepackt gehabt?
    Die Dichtung vom Deckel ist noch schwarz. Untersuche sie, da wist Du gleich sehen, ob es das war. Die Dichtung am Messer ist grau, die kann es nicht sein.
    Viel Glück beim suchen!
     
    #2
  3. 01.11.11
    francas mama
    Offline

    francas mama francas mama

    Gefunden:rolleyes:. Es war kein Teil vom TM:mad:, beim Füllen des Topfes habe ich Ausversehen den Stopfen vom Spülbecken mit dem Salat reingetan. Als ich ihn eben gesucht habe, war es mir klar. Wenn man beim arbeiten halt "schnuddeld". Jetzt habe ich ein anderes Problem, wo kriege ich so einen Stopfen her?
     
    #3
  4. 01.11.11
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Hi Ulrike,
    das bekommst Du mit Sicherheit bei einem Klemptner, oder auch in einem gut sortierten Baumarkt.
     
    #4
  5. 01.11.11
    lisa
    Offline

    lisa *

    :biggrin_big: sorry, da musste ich eben mal megaherzlich lachen.....Stopfensmoothie *lecker*
     
    #5
  6. 01.11.11
    Prinzesschen
    Offline

    Prinzesschen

    Hallo Ulrike,

    das ist wirklich unglaublich - ich habe auch herzhaft gelacht =D.

    Das passiert dir mit Sicherheit nicht noch einmal!!!
    Mit Sicherheit wird das nun einige Zusammentreffen mit Bekannten, Freunden und Verwandten bereichern und du wirst es deinen Enkeln noch erzählen.
    So etwas brennt sich ins Gedächtnis ein!

    Wer den Schaden hat braucht für den Spott nicht zu sorgen. :rolleyes:

    Liebe Grüße ohne weitere Vorkommnisse
    Anja;)
     
    #6
  7. 01.11.11
    Thermonixe***
    Offline

    Thermonixe***

    Hallo,

    da bin ich ja schon froh dass ich nicht nur so ein "Schussel" bin. Haha - wie heißt es so schön - wer den Schaden hat, braucht für den Spott nicht zu sorgen. Aber nimms gelassen so ein Stopfen kostet nicht viel - im Gegensatz wenn der Mixi kaputt wäre:wink:
     
    #7
  8. 01.11.11
    francas mama
    Offline

    francas mama francas mama

    Naja, Männe hat vorhin schallend gelacht, als er die Überreste des Stopfens gesehen hat;). Er fragte nur, ob ich mir auch ganz sicher sei, das nix kaputt gegangen wäre. Jetzt wäscht er Salat in der Salatschüssel............:angel9:
     
    #8
  9. 01.11.11
    Schokoschatz
    Offline

    Schokoschatz Zauberlehrling

    Hihi =D,

    zum Thema Spülstöpsel habe ich auch noch eine lustige Geschichte:

    Meine Cousine und ein Freund (D.) feierten vor Jahren ihre Geburtstage gemeinsam in der elterlichen Gartenhütte. Jeder Gastgeber hatte einen Teil der Speisen zubereitet.
    Der Gast S. wies laut und deutlich darauf hin, dass er von dem gemischten Salat auf keinen Fall Tomaten auf dem Teller haben wollte, weil er ja, wie alle wüssten, keine Tomaten mag (augenverdreh..... jaaaa wir wissen es alle....). Wir aßen mit Appetit, als S. plötzlich aus seinem Salat ohne Tomaten den Spülstöpsel aus D.´s Küche am Ring an der Gabel hängen hatte....
    Was haben wir gelacht!!!
    Am nächsten Morgen, als meine Cousine, D. und ich aufräumten, berichtete D., seine Eltern hätten den ganzen Abend versucht, anzurufen, weil sie den Stöpsel vermissten und ihn im Salat wähnten.
    Da die Feier ja hinten im Garten, das Schnurlostelefon und das Handy noch nicht erfunden waren, landete der Salat so auf dem Teller....

    Ulrike: Schön, dass dein Mixi kein eigenes Teil verschluckt hat.
    Vielleicht hattest du in deinem Bundesland sogar das Glück, heute im Baumarkt einen neuen zu bekommen!

    Gruß!

    Schokoschatz
     
    #9
  10. 01.11.11
    flinkeMaus
    Offline

    flinkeMaus

    Hallo Schokoschatz,
    das ist ja eine coole Geschichte, ich habe mir das gerade bildlich vorgestellt und habe kräftig gelacht.
     
    #10
  11. 01.11.11
    Thermonixe***
    Offline

    Thermonixe***

    Hi,
    da seht mal wie viel Belustigung so ein Stöpsel auslösen kann, also ist er auch für was gut=D.
     
    #11
  12. 01.11.11
    Skotty
    Offline

    Skotty schnehmab!

    Hallo,

    *grinsganzbreit* .. das war eigentlich mein erster Gedanke. Könnte mir auch passieren, aber z. Glück habe ich einen festen Metallstöpsel.
    Habe aber in meinen besten Zeiten auch schon diverse Messer mit dem Abfall entsorgt. Mittlerweile bin ich da auch etwas aufmerksamer.

    Liebe Grüße Skotty
     
    #12

Diese Seite empfehlen