Dickmilch -Pudding, sehr lecker und erfrischend

Dieses Thema im Forum "Rezepte Nachspeisen und Süßes: Joghurt, Quark etc." wurde erstellt von catan, 05.07.11.

  1. 05.07.11
    catan
    Offline

    catan Inaktiv

    Hallo Ihe lieben,

    jetzt kommt mein erster Versuch ein Rezept einzustellen.Da ich noch nicht so viele Erfahrungen mit dem TM habe, stelle ich das Rezept als normales Rezept ein.Evtl. gibt es eine liebe Hexe, die es auf den Mixi umschreibt.
    Hoffe es ist noch nicht vorhanden.


    Untere Schicht

    1 gr. Topf Dickmilch (500ml)
    5 Bl. Gelantine weiß
    150 g Zucker
    1,5 Becher geschlagene Sahne
    Saft von 1,5 Zitonen

    Obere Schicht

    1 gr. Topf Dickmilch (500ml)
    6 Bl. Gelantine rot
    100 gr. Zucker
    1,5 Becher geschlagene Sahne
    1/8 Liter Himbeersaft


    jeweils Dickmilch,Zucker und Saft mischen, dann die aufgelöste Gelantine unterheben.Wenn die Masse fester wird, die geschlagene Sahne unterheben.
    Zum Schluß mit Sahnetupfen und evtl Himbeeren dekorieren.

    Viele Grüße
    catan
     
    #1
  2. 05.07.11
    Leseuli
    Offline

    Leseuli

    Hallo Catan,

    muss da nichts erhitzt werden, damit die Gelantine anzieht.....??
     
    #2
  3. 06.07.11
    Backfan
    Offline

    Backfan

    Hallo Leseuli,

    ich denke nicht , dass da was erhitzt werden muss. Es wird ja die Gelatine aufgelöst und dann mit der Masse vermischt.
    Das wird dann sicher so ähnlich wie eine Tortenfüllung und könnte man evtl. sogar dafür benutzen.

    LG
    Backfan
     
    #3
  4. 06.07.11
    catan
    Offline

    catan Inaktiv

    Hallo Leseuli,

    ich löse nur die Gelantine laut Packungsanweisung auf.Bei kalten Zutaten in etwas erhitzten Wasser.Lasse es dann wieder abkühlen und hebe es unter.Der Rest der Zutaten bleibt kalt.
    Gruß
    catan
     
    #4

Diese Seite empfehlen