1. Snackidee für die 17. KW

    Hier geht es zum Frühlingsforum.

Die 90 Tage Diät

Dieses Thema im Forum "Abnehmen / Diät" wurde erstellt von Echsentier, 03.01.14.

  1. 07.04.17
    francas mama
    Offline

    francas mama francas mama

    Guten Morgen,
    hier ist ja leider nicht viel los derzeit. Ich arbeite heute noch bis 14 Uhr und dann gehts es ab nachhause . Blöderweise bin ich dieses WE auch noch mit Treppenhausputzen dran, also noch schnell den Lappen schwingen. kind geht nach der Schule direkt nachhause und nimmt ihre Freundin mit, sie wollen dann zusammen Koffer packen. Ich hab mal gleich den großen aus dem Keller geholt, sicher ist sicher:ROFLMAO:.
    Ich verabschiede mich dann mal, ich bin dann ab 19.4. wieder hier
     
  2. 07.04.17
    urejo
    Offline

    urejo

    Hallo,
    jetzt ist erstmal Wochenende.
    ab Montag werde ich es nochmals angreifen und mir ein Sportprogramm dazu festlegen.
    Mein Motorrad ist wieder daheim und wartet nur auf gutes Wetter.
    euch allen ein schönes Wochenende
    Ursula
     
  3. 08.04.17
    urejo
    Offline

    urejo

    Schönen Guten Abend,
    heute hab ich mein ersten 135 Km in dieser Motoradsaison absolviert. Es war soooo toll. Mensch hate ich angst vor der ersten Fahrt. Bin ja in der letzten nur so 2 Monate gefahren.
    Das schöne daran ist nicht nur die Freiheit, sondern auch das man keine Zeit hat um über Essen nach zu denken.
    Wenn das Wetter es zu lässt, werde ich auch morgen wieder on Road sein.
    euch allen einen schönen Sonntag
    Ursula
     
  4. 11.04.17
    LetsFetz
    Offline

    LetsFetz

    Hallo zusammen,
    zur Zeit komme ich hier so gut wie nicht zum Lesen, hab einfach zu viel um die Ohren.
    Also ich bin nun im Endspurt. Heute ist Tag 81 :ROFLMAO:. Ostern wird diesmal heftig, da ich am Ostersonntag Obsttag habe und am Ostermontag Wassertag, aber was solls. Wir feiern diesmal eben am Karfreitag schon. Da habe ich Stärketag und es gibt Fisch auf Gemüsebett überbacken mit Kartoffeln und Salat. Für mich entfällt natürlich der Fisch und ich bin mit Gemüse und Kartoffeln sehr zufrieden. Für alle Anderen gibt es zum Nachmittag einen Kuchen, von dem ich mir dann 2 Stücke für den Samstag aufhebe, an dem ich, zusammen mit meinem Sohn, meinen Mann in der Reha besuchen werde. Da werden wir dann zum Mittagessen eine Pizza mit Salat essen gehen, und somit ist für mich im Kopf Ostern auch gar nicht mehr so schlimm.
    Mein Gewicht hat sich bei einer Abnahme um die 17,5 +/- eingepedelt und es will gerade nichts mehr runter, was ich aber nicht so schlimm finde, denn immerhin habe ich diese Kilos nimmer an mir :cool:. Ich sehe es so, dass sich mein Körper nun mit diesem Gewicht erst mal zufrieden gibt und das Erreichte wohl erst mal gehalten wird. Die Reaktionen, die ich bekomme, sind herrlich und bauen auf :love:.
    Da ich zwar so in etwa wusste, was ich am jeweiligen Tag essen darf, aber mir bei manchen Dingen einfach etwas unsicher war, habe ich mir beide Bücher bestellt und die Rezepte studiert. Nun bin ich schlauer und weiß, was an Lebensmitteln so alles geht und was nicht. Auf die zweiten 90 Tage freue ich mich schon und werde dann die Tage etwas anders gestalten, was sich schon leichter gelesen hat. Nach diesen 90 Tagen werde ich mich zwar so in etwa an die zweite Phase halten, aber dann ist der Urlaub dazwischen und ich werde mir doch das Ein oder Andere gönnen und es nicht ganz soooo streng sehen. Mal sehen, was die Waage dazu meint. Nach dem Urlaub habe ich vor, nochmal von Vorne anzufangen um noch mehr runter zu bekommen. Ein Zielgewicht habe ich nicht im Auge, das erspart mir den Druck, ein bestimmtes Gewicht haben zu MÜSSEN. Was geht geht, was nicht wird eben weiter angegangen.
    Aufgegeben wird auf keinen Fall und es ist klar, dass man sich mit diesem Programm gesünder ernährt und auch die Mengen im Auge behält. Klar wissen wir im Prinzip alle, was wir tun sollten/müssten, um uns gesund und ausgewogen zu ernähren, aber bei mir war es jetzt so, dass ich doch durch die klaren Tage und Mengenangaben einiges verändert habe, das mich zu diesem Erfolg gebracht hat.
    Für mich hat sich das Programm auf jeden Fall gelohnt und war genau das Richtige, dem Kampf um die überschüssigen Kilos entgegen zu treten.
    Wenn ich mit den Freunden unterwegs bin staunen sie immer, was ich so alles essen darf und trotzdem abnehme.
    Lasst euch also nicht entmutigen und bleibt am Ball. Wenn ihr euch damit so wohl fühlt wie ich, kann es nicht falsch sein :sneaky:.
    Wenn ich wieder Zeit finde, melde ich mich natürlich wieder und berichte auch weiter, wie es mir ergeht.

    Ganz liebe Grüße an euch alle und schöne Osterfeiertage

    Dagi
     
    francas mama gefällt das.
  5. 12.04.17
    KiwiSign
    Offline

    KiwiSign

    Huhu,

    heute ist Tag 74. Seit Freitag ist etwas der Wurm drin. Ich bin es satt Trennskostmäßig zu essen, aber ich gebe weiterhin mein bestes. Sonntag war die Waage so nett und hat 69,00 kg angezeigt. Seit Beginn das tiefste Ergebnis.

    Nun reiße ich mich noch zusammen und zieh die letzten Tage durch. Ostern werd ich mich leider nicht nach Plan ernähren (wir sind eingeladen) und dann bin ich am WE danach 4 Tage am Meer, wo wir auch nur essen gehen. Da werde ich es versuchen, mich aber auch nicht verbiegen. Ich möchte die 90 Tage zuende bringen auch wenn es grade seeehr schwer ist!

    Danach wirds zum glück einfacher :) Kalorienzählen und eben wieder mischen und ich hoffe dass ich auch damit weiterhin erfolg haben werde!

    :) LG
     
  6. 12.04.17
    urejo
    Offline

    urejo

    Guten Abend,
    schön das es bei euch allen so super läuft. Mein Gewicht will einfach nicht weiter sinken, es liegt ml wieder am Trinken.
    Ich werde mich einfach mehr an Obst und Salat halten, irgendwann muß das Gewicht ja ein einsehen haben und endlich sinken.
    Einfach durchhalten.
    euch schon mal ein schönes Osterwochenende
    bis dann
    Ursula
     
  7. 16.04.17
    urejo
    Offline

    urejo

    Guten Morgen,
    euch allen ein schönes Osterfest.
    Das Wetter ist kalt,sehr windig, ab und an regnet es. Also sicher kein Motorradwetter, nun denn dann eben ein wenig extrem Couching unterbrochen von einem Osterspaziergang. Gut das heute Proteintag ist.
    euch allen ein schönes Wochenende
    Ursula
     
  8. 19.04.17
    francas mama
    Offline

    francas mama francas mama

    Guten MOrgen,
    naja, viel nachzulesen gibt es ja leider nicht, schade.
    Wir sind Sonntagabend vom Gardasee zurückgekommen und die beiden letzten Tage habe ich echt noch zum ankommen gebraucht. Nachdem wir dort schon auf der Hinfahrt am Abend noch 26° hatten, ist das Wetter hier ja ne Katastrophe und wirft mich wieder meilenweit zurück:ROFLMAO:. Wir haben herrliche, entspannte 8 Tage verbracht, mir gehts wieder richtig gut.
    Heute morgen habe ich mich seit Wochen mal wieder gewogen, Überraschung gabs keine. Weder nach unten noch nach oben, Montag fange ich von vorne die 90 Tage an. Insgesamt müssten 5kg weg, ich bin aber auch mit weniger zufrieden.

    Heute ist der erste Arbeitstag, mal sehen was mich erwartet. Den richtigen Ansturm erwarte ich aber erst ab Montag, der Großteil meiner Kundschaft hat schulpflichtige Kinder und ist in den Ferien recht entspannt, dier werden erst mit Schulbeginn richtig aktiv. Heute nachmittag sind wir zum Geburtstag meiner Nichte eingeladen, das dritte Mal in 23 Jahren, immerhin.
     
  9. 21.04.17, 11:38 Uhr
    urejo
    Offline

    urejo

    Euch allen ein entspanntes Wochenende,
    Mach dem es mich ja voll von den Füßen geholt hat, was auch immer es war, ist es immer noch da. und ich weiß nicht was es sein könnte, leider kommt es immer zu den unpassend Zeiten. (morgens wenn ich eigentlich zur Arbeit will) Hej, vielleicht hab ich ne Arbeitsallergie :ROFLMAO::ROFLMAO::ROFLMAO::ROFLMAO: ne Spaß bei Seite.
    Ich werde jetzt mal drastisch daran gehen, mein Leben neu ein norden.
    Alles was wichtig ist für meine Gesundheit, kommt in den Vordergrund und alles was mich belastet wird irgendwie entfernt oder eben einfach ignoriert.
    (gut das Göga momentan so lieb zu mir ist, das steht er definitiv auf meiner positiv Seite)
    Sag mal @francas mama was habt ihr eigentlich für ein Geschäft? ist das eine Autowerkstatt oder ..... Klingt irgendwie richtig faszinierend.
    Die Temperaturen klettern leider nicht so, wie ich mir das wünschen würde.
    Mein Motorrad steht mit der Lampe nach vorne und mein Mann sag immer sie sieht schon ganz traurig aus, weil sie nicht auf die Straße darf.
    Aber das wird schon
    bis dann
    Ursula
     
  10. 24.04.17, 19:00 Uhr
    urejo
    Offline

    urejo

    Guten Abend,
    heute nix neues. Wenig Hunger viel Arbeit, hoffe meine Trinkmenge noch zu schaffen.
    Bis morgen
    Ursula
     
  11. 25.04.17, 17:31 Uhr
    urejo
    Offline

    urejo

    Hallo,
    ganz Deutschland schein unter einer nassen kalten Wolkendecke zu liegen, das reinste extrem Coaching-Wetter.
    3Kekse und 2 Cappuccinos sollten für heute reichen, meine Nerven liegen blank.
    Sohn ist vom Abi zurückgetreten, also noch ein Jahr länger.:eek::eek::eek::eek::eek:
    Morgen soll ich einen Kollegen zu Seite gestellt bekommen, der keine Lust hat die Arbeit, die ich brauche, zu machen.
    (n)(n)(n)(n)(n) Man das kann ja was werden. Aber so ist das nun mal bei eine Behörde, anstatt die Leute rauszuschmeißen, werden sie versetzt, bis sie an einer Stelle sitzen, an der sie nichts mehr kaputtmachen können.
    :cry::cry::cry::cry: Aber warum muss das ausgerechnet bei mir sei?
    Na egal, ich muß ihm mir halt zu recht biegen, damit es doch noch was wird mit meiner Arbeit.
    ICH WILL HIERRAUS UND SONNE SEHN, FREI HABEN UND EGAL WAS, NUR WEG HIER.
    bis dann
    Ursula
     
  12. 26.04.17, 06:02 Uhr
    urejo
    Offline

    urejo

    Guten Morgen,
    Frühstück: ein Apfel und ein Cappuccino
    mal sehen was der Tag sonst noch so bringt. Auf jeden Fall viel Regen. meine Katze kam so nass ins Haus, als sei sie geduscht worden.
    euch allen einen schönen Tag
    Ursula
     
  13. 26.04.17, 07:23 Uhr
    francas mama
    Offline

    francas mama francas mama

    Guten Morgen,,
    bei uns läst der Regen noch auf sich warten. Gestern morgen hat es für 2 oder 3 minuten mal kurz genieselt und das war es dann auch schon. Ich bin froh, wenn der Regen nicht kommt, denn dann kann ich endlich wieder radfahren. Seit Montag hat das Kind ja wieder hier bei uns Schwimmtraining, unser Bad hat nach über 4 Jahren wieder nach Generalsanierung geöffnet. Die Begeisterung unter den Schwimmern hält sich in Grenzen, ebenso die der Jugendlichen, denn es wurde leider am Bedarf vorbeisaniert. Aber egal, jetzt kann sie mit dem Rad ins Training fahren und geht danach noch zweimal die woche ins Badminton. Da muß sie sich nur noch den Berg runterrollen lassen und schon steht sie in der Sporthalle. Ich hole sie dann mit dem Rad ab, dann habe ich auch noch ein wenig andere Bewegung als nur laufen.

    Heute ist Tag 3, mal sehen was ich heute abend nudeliges mache. Gestern gabs Kartoffelsuppe, den Rest kriegt das Kind heute mittag vor dem Training. Für morgen werde ich mir Spargel holen, da freu ich mich schon drauf.
    Ansonsten bin ich irgendwie noch voll im Urlaubsmodus drin, meine Motivation ist scharf im Minusbereich, aber das hängt auch ein bisschen am Wetter.

    Wie ist es Euch anderen denn so die letzten beiden Wochen ergangen, meldet Euch doch mal.
     
: diät

Diese Seite empfehlen