die essen alle gerne "Rohrnudeln"

Dieses Thema im Forum "Hauptgerichte: vegetarisch/vegan" wurde erstellt von WK-Rezeptetopf, 22.11.11.

  1. 22.11.11
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    die essen alle gerne "Rohrnudeln",

    Die essen alle gerne : „Rohrnudeln „ gefüllt mit Marillenmarmelade

    220 ml Milch
    80 g Butter
    1 Würfel Hefe 2 Min 37° Stufe 1

    500 g Mehl
    100 g Zucker
    1 Prise Salz
    1 Ei 3 Min Knetstufe

    30 Minuten an einem warmen Ort zugedeckt gehen lassen

    Danach mit einem Esslöffel „Eigroße“ Teigteile abstechen, Teig etwas auseinanderziehen, mit einem Kaffeelöffel eine Portion Marillenmarmelade ( Aprikosenmarmelade - oder einfach eine andere Marmelade) nehmen auf den Teig streichen und von rechts, bis links die Teigenden zusammennehmen. Danach mit dem "Verschluss" nach unten in die gefettete TPC Form Reihenweise schichten.
    Nochmals 30 Min zugedeckt an einem warmen Ort gehen lassen.

    Bei 170° Ober / Unterhitze 40 Min auf unterster Schiene backen.

    Noch heiß, mit Butter bestreichen.

    Dazu gibt es bei uns Vanillesauce.!
     
    #1
  2. 22.11.11
    paudia
    Offline

    paudia

    Hallo Zuckerpuppe,

    das hört sich ja lecker an. Zutaten sind im Haus also werde ich die gleich morgen mal ausprobieren habe nur keine Marillenmarmelade,
    denke die schmecken auch mit einer anderen.:rolleyes:
    Werde dann berichten ob sie was geworden sind.;)

    Danke fürs Rezept
     
    #2
  3. 23.11.11
    Javica
    Offline

    Javica

    Hallo,

    für alle Norddeutschen: Marillen sind Aprikosen?
     
    #3
  4. 23.11.11
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Hallo Javica,
    ja ist richtig! Ich denk da oft nicht darüber nach - dass die "Nordlichter" einen anderen Namen dafür haben. Ich mit meinen österreichischen Wurzeln, übersetze gedanklich nach Bayern und das wars :rolleyes:. Entschuldige ich schreibs noch dazu!!.
    Liebe Grüße zu Dir!
     
    #4
  5. 23.11.11
    Seepferdchen
    Offline

    Seepferdchen

    Hallo Zuckerpuppe,

    deine Rohrnudeln sehen ja aus wie aus dem Bilderbuch! Da schlägt die Österreicherin in dir durch.
    Vielen Dank fürs Rezept und die schönen Bilder!

    Liebe Grüße
    Seepferdchen
     
    #5
  6. 23.11.11
    Sissa
    Offline

    Sissa

    Hallo Zuckerpuppe,

    mensch sehen die lecker aus :p

    Das bekommt GÖGA diese Woche noch, aber mir ist zur Zeit so richtig nach herzhaftem und da ich koche gibt es heute was deftiges;)
     
    #6
  7. 23.11.11
    meta
    Offline

    meta die möchte gern Hexe

    Huhu,
    oh sehen die lecker aus.
    Werde gleich losfahren, und noch frische Hefe kaufen. :rolleyes:
    habe noch eine blöde frage, Rohrnudeln? Ist das so ähnlich wie Dampfnudeln? ( Geschmacklich) oder was muß ich mir darunter vorstellen. Würde mich sehr über eine Antwort freuen Lg
     
    #7
  8. 23.11.11
    Javica
    Offline

    Javica

    Hallo Zuckerpuppe,

    dankeschön für's Übersetzen. Dann habe ich doch wieder was gelernt ;)

    Und lecker schaun sie aus...
     
    #8
  9. 23.11.11
    shopgirlps
    Offline

    shopgirlps

    Hallo Magreth,

    das Rezept hört sich super an!!! Ich habe es mir gleich mal ausgedruckt!!!!!!!!!!!!!!=D

    Ich habe bloß noch nicht ganz die Art und Weise der Teighandhabung verstanden. Werden die Teigstücke mit der Marmelade zusammengerollt (ähnlich wie bei Hefeschnecken/Schneckenudeln) oder eher unten wie ein Tütchen zusammengefaßt und dann in die Form gesetzt?

    Wäre lieb, wenn Du es für Extradoofe nochmal ein bißchen näher erklären könntest!!!! :rolleyes:
     
    #9
  10. 23.11.11
    Zimba
    Offline

    Zimba *

    Hallo,
    als Buchteln in einer ganz normalen Auflaufform gebacken sind sie bestimmt auch bekannt.
    VG,
     
    #10
  11. 23.11.11
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Hi

    @ Martina,
    hab heute ja wieder die Rohrnudeln im Angriff. Und habe mir schon gedacht, dass ich von bestimmten Arbeitsschritten Fotos machen werde.
    Ist schon in Arbeit ;) !

    @ meta
    Die Rohrnudeln sind im weitesten Sinne vom Geschmack wie die Dampfnudeln. Aber die Rohrnudeln haben durch das Backen eine "Kruste" und schmecken doch wiederum anders. Ich mag die etwas "glitschige" Art der Dampfnudel weniger. Was aber nicht negativ gemeint ist. Nur eben auch ein Geschmackshinweis!

    @ Zimba
    Rohrnudeln sind etwas "derber", Buchteln werden nur mit Eidotter gemacht. Und werden auch nicht so hoch. Zumindest wird dieser Unterschied in Österreich in den Hauswirtschaftzsschulen gelehrt!
    Richtig ist, dass sie auch in einer Kaserole gebacken werden können.
     
    #11
  12. 23.11.11
    lady1983
    Offline

    lady1983

    So, da wir supper gerne Rohrnudeln essen, aber ich noch kein Rezept gefunden hab das mir wirklich 100%ig schmeckt, werde ich diese ausprobieren.
    Allerdings ohne Füllung, dafür die Hälfte mit Rosinen und die andere Hälfte blanko! Ich bin gespannt :)
     
    #12
  13. 23.11.11
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Hi,
    nun hab ich auf die Schnelle die Fotos eingelesen. Dabei habe ich 2 Fotos aus der gestrigen Serie wiedereingelesen :rolleyes:
    Muss nun ja gleich zu den Enkeln mit dem Essen - die bekommen die heute, aber erst zum Abendessen.
    Nun husch husch, allen einen schönen Tag!!
     
    #13
  14. 23.11.11
    LJH
    Offline

    LJH

    Liebe Zuckerpuppe,

    super toll sieht das aus! Die werde ich in jedem Fall auch versuchen.
    Danke für die schöne Beschreibung mit Bildern!
     
    #14
  15. 23.11.11
    shopgirlps
    Offline

    shopgirlps

    Hallöchen Magreth,

    vielen lieben Dank für die Mühe, die Du Dir mit den Fotos in Schritt-für-Schritt Beschreibungen gemacht hast!! =D Ich denke, jetzt habe ich es verstanden!!!

    Ich werde Dein Rezept auf jeden Fall demnächst mal ausprobieren!!!
     
    #15
  16. 23.11.11
    Kurun
    Offline

    Kurun

    Hallo Zuckerpuppe,

    vielen Dank für das Rezept, schon ausgedruckt, wird am Wochenende probiert.

    Meine Mama hat immer Rohrnudeln entweder mit Zwedschgen oder Kirschen gemacht. Die hab ich geliebt.

    Vielleicht bring ich sie auch so hin.


    Viele Grüße
    Kurun
     
    #16
  17. 23.11.11
    paudia
    Offline

    paudia

    Hallo Zuckerpuppe,

    also die Rohrnudeln sind super jammi geworden.Den Teig hat der BBA zubereitet weil Thermi schon belegt war.
    Habe sie mit Erdbeermarmelade gefüllt. Dazu gab es die empfohlene Vanillesoße. Hhhhmmmm

    Die wird es bestimmt öfter geben Danke nochmal. ***** sind unterwegs
     
    #17
  18. 23.11.11
    renateO
    Offline

    renateO Sponsor

    Hallo Magreth,

    deine Rohrnudeln sind spitze! Am Spätnachmittag haben wir sie lauwarm verkostet und alle waren begeistert *schmatz schmatz*!

    Vielen Dank für's Rezept und für die tollen Bilder!


    5 Sternderl ausm Passauer Land, und ...

    Recht liebe Grüße,
    Renate.
     
    #18
  19. 24.11.11
    kyras
    Offline

    kyras

    Hallo Zuckerpuppe,

    Rohrnudeln habe ich noch nie gekocht. Die sehen sehr, sehr lecker aus.
    Morgen Mittag werden sie auf dem Tisch stehen.
    Füllen werde ich sie mit Aprikosenmarmelade und Pflaumenmus. Einige werde ich ohne Füllung backen.
    Könnte man auch Schokolade oder Nutella reinfüllen? Eine Tochter mag nämlich nichts obstiges im Essen.
     
    #19
  20. 24.11.11
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Hallo Kyras,
    ob Nutella oder Schokoladiges darin schmeckt weiss ich nicht. - Ich würd es einfach ausprobieren!
    LG
     
    #20

Diese Seite empfehlen