Die etwas anderen Kekse

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von Moni, 18.11.03.

  1. 18.11.03
    Moni
    Offline

    Moni

    Weihnachtskekse
    Man nehme:
    1 Tasse Wasser
    1 Tasse Zucker
    4 grosse Eier
    1/4 kg Butter
    2 Tassen getrocknete Früchte
    1 Teelöffel Backpulver
    1 Teelöffel Salz
    1 Tasse braunen Zucker
    Saft von einer Zitrone
    1 Säckchen Nüsse
    1 Flasche schottischen Whisky
    Öffnen Sie die Flasche Whisky und prüfen Sie ihn auf seine Qualität. Nehmen Sie eine große Schüssel. Versuchen Sie den Whisky erneut. Um sicher zu sein, dass es sich um die beste Qualität handelt, füllen Sie eine Tasse randvoll und trinken Sie diese aus.

    Werfen Sie den elektrischen Mixer an und schlagen Sie eine Tasse voll Butter in der Schüssel schaumig. Fügen Sie einen Teelöffel Zucker hinzu und schlagen Sie weiter. Stellen Sie sicher, dass der Whisky noch immer ok ist: Versuchen Sie eine weitere Tasse. Schalten Sie den Mixer aus. Werfen Sie zwei Eier in die Schüssel und schmeißen Sie die Tasse mit den getrockneten Früchten hinterher.

    Mixen Sie den Schalter wieder an. Falls die gefrüchteten Trockne zu klebrig werden, lösen Sie sie mit einem Schraumzieher. Schmecken Sie das Backpulver ab und prüfen Sie den Whisky auf seine Färbung zu checken. Als nächstes sieben Sie zwei Tassen Salz oder etwas ähnliches.

    Was soll´s

    Prüfen Sie den Whisky!

    Nun hacken Sie den Zitronensaft klein und pressen die Nüsse aus. Fügen Sie einen großen Löffel Rizinusöl hinzu und rühren mit dem Zeigefinger kräftig durch.

    Löffel!

    Vom Zucker oder so. Irgendeinen werden Sie doch in Ihrer Küche finden, verdammt noch mal! Fetten Sie den Ofen ein. Drehen Sie die Kuchenform auf 350 Grad C. Vergessen Sie nicht den Schalter abzumixen. Schmeißen Sie die Schüssel aus dem Fenster. Trinken Sie den Rest Whisky und gehen Sie zu Bett.

    PROST!
     
    #1
  2. 18.11.03
    Möhrchen
    Offline

    Möhrchen Moderator

    :lol: =D :p :lol: =D :p :lol: =D :p

    Irgendwie erinnert mich das an "Dinner for One"

    Möhrchen
     
    #2
  3. 18.11.03
    pebbels
    Offline

    pebbels Sponsor

    =D =D =D =D =D =D =D

    super!!

    Gruß
    Pebbels
     
    #3
  4. 18.11.03
    Marion
    Offline

    Marion Moderator

    =D =D =D =D =D

    .......da fehlt das Mehl!! =D =D =D :wink: :wink:

    =D Marion =D
     
    #4
  5. 18.11.03
    heximexi
    Offline

    heximexi

    Hallo Moni, ich danke Dir für Deinen Beitrag! Du hast mir soeben zu vielen Lachtränen am tristen Schreibtisch verholfen. :lol: :lol: :lol:

    Wußtet Ihr schon, daß man seine selbst gemachten Liköre öfters mal probieren muß, ob sie noch gut sind? :) So geschehen am Samstag abend. ich kam mit einer Freundin gerade vom Tabaluga heim und wir mußte alle neune testen. Wir einigten nuns dann darauf, daß wir keine Zähne mehr putzen müßten, denn der letzte war ja der Minzelikör! Und der schafft auch frischem Atem.
     
    #5
  6. 18.11.03
    Moni
    Offline

    Moni

    Hallo Hexi

    Das war der Sinn der Sache, mir ging es genauso, als ich es gefunden habe.Und da habe ich mir gedacht, das wäre doch was für meine Hexen :wink:

    Was hast Du denn alles für Likörchen gemacht? Bei mir gibt es nur Brembeer :cry:

    Gruß Moni
     
    #6
  7. 18.11.03
    Clara12
    Offline

    Clara12

    :p :p :p SUPER!
     
    #7
  8. 18.11.03
    Pippilotta
    Offline

    Pippilotta Moderator

    Ich wär vor Lachen fast vom Stuhl gefallen, köstlich :p =D :p =D =D

    Liebe Grüße
    Pippilotta
     
    #8
  9. 18.11.03
    spaghettine
    Offline

    spaghettine Moderator

    Herrlich, einfach herrlich,

    ich stelle mir das gespielt vor, vielleicht werde ich das am Weiberdonnerstag machen :p :p
     
    #9
  10. 18.11.03
    Biwi
    Offline

    Biwi

    :p :p :p :p :p :p :p :p ..ich schmeiß mich weg...
     
    #10
  11. 18.11.03
    geli
    Offline

    geli

    bin vor Lachen fast vom Sofa gerutscht :lol: :p :lol: :p

    Herrlich Moni, wirklich schöner Beitrag, der bei diesem Sch...wetter für Lachfalten sorgt.

    :p Liebe Grüße

    geli
     
    #11
  12. 18.11.03
    Rinna
    Offline

    Rinna

    Ihr seid doch Schnapsnasen :lol: :lol:
    Könnte sich fast alles bei uns abspielen :oops: :oops:
    Soll ich Euch einen supertollen, leckeren Weihnachtslikör verraten ???? :wink: :wink:
    Ich habe ihn vor einer Woche angesetzt, er muss mindestens 4 Wochen ziehen und ich schleiche schon jetzt um ihn herum.
    Muss mal überlegen ob ich das Rezept preisgebe. :-O
     
    #12
  13. 18.11.03
    Pippilotta
    Offline

    Pippilotta Moderator

    Hallo,

    grad hab ich das Ganze meinem Sohn unter Tränen vorgelesen, wobei er dann trocken meinte: "Könnte sich fast um deine Weihnachtsbaumaktion handeln" Nach kurzem Überlegen fiiel mir das Ganez wieder ein und ich möchte es auch nicht vorenthalten (wenn auch eine Blamage für mich :oops: )

    Aaalso: vor einigen Jahren als meine Kinder noch kleiner waren und meine Tochter noch ans Christkind glaubte, hab ich immer am Vorabend vor Heiligabend den Baum geschmückt und die Geschenke fertig verpackt, kurz alles fertig vorbereitet und dann (meistens gegen 1.00) das Wohnzimmer abgeschlossen, damit alles schon fertig war. An diesem besagten Tag vor ca. 5-6 Jahren war meine Mann in München beim Einkaufen und hatte Austern, Schampus Schnäpse und andere Köstlichkeiten eingekauft. Das gabs dann als Abendessen mit viel Schampus und Schnaps (es war nicht wirklich viel was ich getrunken habe aber bei Sekt und Schampus gehts bei mir ziemlich schnell). Im Hinterkopf hatte ich aber schon noch , du must noch den Baum herrichten und, und .....

    Es kam wie's kommen mußte, ich wurde immer fröhlicher und lustiger, hab dann zu dichten angefangen usw.. Meine Albernheit wurde immer schlimmer.... So gegen 22.30 Uhr dämmmerte es mir daß ja der Baum noch zu schmücken sei...., ach was solls blöder Baum ich trink lieber noch ein Gläschen... wird schon werden. Um 23.30 Uhr kam trotz Alkohol das schlechte Gewissen durch und wir befestigten den Baum (etwas schief- was solls sieht ja eh' keiner so genau) im Ständer.

    Christbaumkugeln aus dem Keller geholt, da stand ich dann - und hatte plötzlich keine Lust mehr auf den ganzen Weihnachtsschmus. Also stellte ich mich vor den Christbaum und bat ihn - zuerst freundlich und dann immer eindringlicher- er solle sich doch verdammt nochmal selbst anziehen :evil: . Leider tat er mir den Gefallen nicht. Also weckte ich meinen Mann und bat den doch mal den Christbaum zu schmücken, der hatte allerdings auch keine Lust, also mußte ich - es war inzwischen so gengen 0.30Uhr und allmählich wurde mein Kopf etwas klarer - doch selber den Baum schmücken. Ich hab die Kugeln mehr an den Baum geschmissen als gehängt (es gingen leider auch ein paar zu Bruch) und war schlußendlich um 4.30 Uhr mit allem fertig. Daraufhin bin ich ins Bett gesackt und hab ein paar Stunden geschlafen bis mich meine Kinder weckten ( so gegen 7.00 Uhr). Gings mir vielleicht schlecht an diesem Tag :cry: :cry: .

    Seither erinnern wir uns jedes Jahr am 23. 12. unter großem Gelächter an diese denkwürdige Nacht und ich hab seitdem an dem Tag nichts mehr getrunken - Frau zieht schließlich ihre Lehren draus :p =D . Oder es erfindet doch mal jemand einen Baum der sich selbst schmückt :roll:

    Liebe Grüße
    Pippilotta :wink:
     
    #13
  14. 18.11.03
    pebbels
    Offline

    pebbels Sponsor

    Hallo Rinna,

    ja, bitte verrate doch dein Rezept - bitte, bitte =D

    LG
    Pebbels[/quote]
     
    #14
  15. 18.11.03
    Rinna
    Offline

    Rinna

    Hallo Pebbels,

    mach mich aber nachher nicht verantwortlich dafür, daß Du auch ins den Club der Schnapsdrosseln aufgenommen wirst :lol: :lol: :lol:
     
    #15
  16. 18.11.03
    Moni
    Offline

    Moni

    Hallo Rinna

    Ich möchte auch gerne in diesem Club aufgenommen werde, bin dann glaub ich in guter Gesellschaft :p :lol: :p :lol: :p :lol:

    Also verrate uns doch bitte, bitte den Likör, denn bei 4 Wochen müssen wir uns dann ja sputen.

    Gruß Moni
     
    #16
  17. 18.11.03
    Rinna
    Offline

    Rinna

    Wie kann ich denn da noch nein sagen?
    Also es ist vollbracht, das Schreckliche auf den Weg gebracht, und unter Weihnachten gepostet.
    Etwaige Schadensersatzansprüche um nach dem Verzehr in den Urzustand des Seins und das Rücksetzen in die früheren Zeiten vor dem Verzehr, lehne ich hiermit ab. :lol:
     
    #17
  18. 18.11.03
    Hummel-Suse
    Offline

    Hummel-Suse

    Ach herrje,

    =D =D =D =D =D =D
    ich finde keinen Smiley mit "Lach-Tränen" und meine Taschentücher auch nicht.
    Super Rezept.
    Aber ob ich das ausprobieren sollte? :wink: :oops: :-?
    Liebe Grüsse,
    Susanne

    die gar nicht mehr aufhören kann zu lachen, =D wahrscheinlich guckt mein Mann darum so seltsam?
    :wink:
     
    #18
  19. 19.11.03
    Marion
    Offline

    Marion Moderator

    Hallo Pippilotta =D
    also, Deine Geschichte ist ja aber auch nicht schlecht und so aus dem Leben gegriffen =D =D Obwohl ich Dich nicht persönlich kenne, kann ich mir alles lebhaft vorstellen und wurde an "meine" Christbaumgeschichte von anno domini erinnert:
    Damals, ich glaub, ich war so um die 16 Jahre alt, habe ich immer den Baum geschmückt. Mein Vater stellte ihn auf und ich machte ihn schön. Meine Schwester hat mir dabei geholfen (sie ist ein paar Jahre jünger).
    Wir alberten herum, hingen uns den Baumschmuck an die Ohren und lauter solchen Blödsinn und dabei haben wir nur gelacht und gekichert. Es war herrlich! Schliesslich stieg ich auf einen Stuhl, um oben in der Spitze etwas zu befestigen und was macht dieser Stuhl? Gibt einfach unter mir nach und ich lande im Baum, der das natürlich gar nicht komisch fand und sich bedrohlich zur Seite neigte. Nach der ersten Schrecksekunde mussten wir natürlich noch mehr lachen, und da mein Vater nicht da war, habe ich mir Werkzeug aus dem Keller geholt und den Baum mit einer Schnur an die Wand genagelt, damit er stehenblieb. =D =D

    Hat noch jemand eine Christbaumgeschichte auf Lager??

    @ Rinna
    auf Deinen Likör bin ich ja mal gespannt und wandere jetzt schnurstracks in den anderen Thread

    Liebe Grüße
    Marion =D
     
    #19
  20. 19.11.03
    Clara12
    Offline

    Clara12

    Pippilotta und Marion,

    eure Geschichten sind so klasse, dass ich es fast bedauere, dass bei uns noch nie was schief gegangen ist. Vielleicht ja dieses Jahr. :wink:
     
    #20

Diese Seite empfehlen