die versteckten Schimmelpilze und Co

Dieses Thema im Forum "Fragen und Tipps zu Nahrungsmitteln und sonstigen Themen" wurde erstellt von Marmeladenköchin, 28.04.09.

  1. 28.04.09
    Marmeladenköchin
    Offline

    Marmeladenköchin Marmeladen Hexe

    Hallole,

    habt ihr es auch gesehen.....gestern im Fernsehen wurde getestet
    die Frische Sachen- wie geschnittenes gem. Obst- oder Ananas schon geschält
    und auch die pürierten Säfte in den kleinen Fläschchen..
    oh man hat das schlecht abgeschnitten-viele Schimmelpilze sogar Fäkalpilze und
    was noch alles- und die Preise echt überzogen.. und es war nicht drin was drauf stand..
    echt der Hammer...

    Da lob ich mir unseren Mixi ..da kann ich mir es ganz frisch selber machen
    und weiss was drin ist...
     
    #1
  2. 28.04.09
    Sunny1
    Offline

    Sunny1

    Hallo,

    wo ist das denn gekommen? :-O

    Wahnsinn, gut, dass wir sowas nicht kaufen! =D
     
    #2
  3. 28.04.09
    Marmeladenköchin
    Offline

    Marmeladenköchin Marmeladen Hexe

    gestern abend ich glaub es war bei Schrowange..oder wie die heisst...

    gruss uschi
     
    #3
  4. 28.04.09
    Fruchttiger 1
    Offline

    Fruchttiger 1

    Ein Hoch auf unsere Mixis. Damit kann das nicht mehr passieren.
    Meine Oma kauft immer den fertigen gewaschenen und gemischten Salat. Der ist immer ganz feucht in der Tüte. Also das kann ja nicht funktionieren, das muss ja faulen. So einen Bericht gab es schon öfter im Fernsehen. Igitt Igitt. Ich bin da ja schon immer skeptisch gewesen und kaufe meine Sachen immer auf dem Wochenmarkt. Ist auch nicht teurer als im Supermarkt (Ausnahme Spargel und Südfrüchte). Aber lieber gesünder und dann nicht 5 Kiwis sondern nur 3.

    LG
    Julia
     
    #4
  5. 28.04.09
    flinkeMaus
    Offline

    flinkeMaus

    Hallo,
    es kam auf RTL, ich habe es durch Zufall (beim zappen) gesehen. Brr, Brr.
     
    #5

Diese Seite empfehlen