Dillreis mit Gurke und geräucherter Putenbrust, ww-geeignet

Dieses Thema im Forum "Garaufsatzgerichte: mit Fleisch" wurde erstellt von Lerche, 09.02.10.

  1. 09.02.10
    Lerche
    Offline

    Lerche

    Hallo,

    in ähnlicher Form habe ich dieses Rezept einem Kochbuch entnommen, aber etwas nach meinem Geschmack abgeändert und weiterentwickelt.

    Zutaten:

    1000 g Wasser
    Salz
    180g Reis (18 PP)
    1 1/2 - 2 Gurken
    Peffer
    45 g Creme legere (2 PP)
    2 eingelegte Peperonis in Scheiben
    TK-Dill
    300 g geräucherte Putenbrust, dicke Scheiben (6 PP)​

    Zubereitung:

    Wasser und 1 TL Salz in den Mixtopf geben, Gareinsatz einhängen und 180 g Reis einwiegen. Den Reis kurz spülen und 15 min / Varoma / Stufe 1.
    Inzwischen die Gurken mit einem Sparschäler schälen und längs durchschneiden. Die Kerne entfernen und die Gurken in 0,5 cm breite Scheiben schneiden und in den Varoma-Aufsatz geben. Diesen auf den TM setzen und 9 min / Varoma / Stufe 1. Die Putenbrust in Würfel schneiden.
    Dann Gareinsatz und Varoma-Aufsatz zur Seite stellen. Garflüssigkeit aufheben.
    In den Mixtopf 60 g Garflüssigkeit, die Creme legere, etwas Pfeffer und Salz, etwas Dill, die Peperonischeiben, den Reis und die Gurken geben. Dann 5 sec / LL / Stufe 3.
    Die Putenbrustwürfel in eine größere Schüssel geben, den Reis darübergeben und alls vermengen.​

    Das gesamte Gericht hat nach meinen Berechnungen insgesamt 26 Prop*ints, bei 3 Portionen 8,5 Prop*ints pro Portion.​

    Ich hoffe es schmeckt Euch so gut wie mir!​
     
    #1
  2. 09.02.10
    Sonnenschein.engel
    Offline

    Sonnenschein.engel

    Hallo Lerche,

    Dein Rezept hört sich gut und vor allem schnell und einfach an. Werd ich ausprobieren.
     
    #2
  3. 10.02.10
    Melli1410
    Offline

    Melli1410

    Hallo Ina! Das klingt lecker, schon gespeichert, da ich ja auch WW mache, Dankeschön.
     
    #3

Diese Seite empfehlen