Dinkel- Roggen- Seelen

Dieses Thema im Forum "Backen: Brötchen" wurde erstellt von nessie, 03.04.08.

  1. 03.04.08
    nessie
    Offline

    nessie Inaktiv

    :wave:Hallo Ihr Lieben,
    hatte heute mal wieder keine Lust zum Bäcker zu gehen um uns ein Brot zu kaufen. Musste improvisieren denn, leider habe ich aber meinen Ordner mit den guten Rezepten einer Freundin geliehen. Also war improvisieren angesagt, das wie folgt aussah.:rolleyes:

    300g Dinkel (entweder als Mehl oder sebstgemahlen)
    200g Roggen Mehl Typ 1150
    2 EL Röstzwiebel
    1 EL Salz
    50g Olivenöl
    1/2 Würfel Hefe
    1/2 TL italienische Kräuter
    250-300ml lauwarmes Wasser

    Alle Zutaten in den TM und ca. 2-3 min. auf Brotknetstufe kneten, die ganze Sache beobachten, wenn der Teig zu fest ist, eventuell noch etwas Wasser zugeben, den Teig in eine Baguettform geben oder so auf´s Backblech legen und bei 200° Grad mittlere Schiene im Backofen mit Umluft backen.

    Gutes Gelingen, Grüße aus dem schönen Allgäu, Nessie!:wave:
     
    #1
  2. 03.04.08
    Perle69
    Offline

    Perle69 Inaktiv

    AW: Dinkel- Roggen- Seelen

    Hi nessie,

    Dein Rezept hört sich ja sowas von gut an, daß ich direkt in die Küche durchstarten werde und die Seelen ausprobiere. Hab alles dafür da..... Freu mich drauf. :) Bericht folgt :)

    Danke schon mal und lg
    Perle
     
    #2
  3. 03.04.08
    nessie
    Offline

    nessie Inaktiv

    AW: Dinkel- Roggen- Seelen

    Hallo Perle,

    das freut mich aber, viel Spaß und wie man bei uns sagt: an guatn ( einen guten).

    Gruß Nessie!
     
    #3
  4. 03.04.08
    millo1971
    Offline

    millo1971

    AW: Dinkel- Roggen- Seelen

    Hallo!
    Könnt ihr mir so ungefähr die Größe der Seelen erklären, ich weiß überhaupt nicht was das ist...
    Sorry, ich komme aus dem Rheinland...;)
     
    #4
  5. 09.04.08
    Andrea
    Offline

    Andrea Sponsor

    AW: Dinkel- Roggen- Seelen

    Hallo,
    die Seelen, die ich schon gemacht habe, sind ungefähr Handtellergroß. Stimmt das so allgemein? Frage an die Experten;)
     
    #5
  6. 09.04.08
    Susasan
    Offline

    Susasan *

    AW: Dinkel- Roggen- Seelen

    Hallo Andrea,

    Seelen sind länglich geformt und meist auch etwas unregelmässig. Bei manchen Seelenrezepten sticht man den Teig ab und packt ihn auf das Backblech drauf. Sie müssen nicht schön sein.... Schwäbische Seelen werden auch mit Sesam oder Salz und Kümmel bestreut und sind eine Philosophie für sich. Auf jeden Fall gut mit Wasser einpinseln, damit sie schön glänzen.
     
    #6

Diese Seite empfehlen