Dinkelbrot für Eilige

Dieses Thema im Forum "Backen: Brot" wurde erstellt von Wunschpunsch, 12.11.07.

  1. 12.11.07
    Wunschpunsch
    Offline

    Wunschpunsch Inaktiv

    Als mir gestern Nachmittag (Sonntag) auffiel, das wir garkein Brot mehr für´s Abendessen haben:-O, habe ich mich an das Rezept gewagt, das mir meine TM- Beraterin gegeben hat. Ich war schon etwas skeptisch, so ganz ohne gehen lassen und ohne Ofen vorheizen. Aber es ist super lecker und locker geworden und wird bestimmt noch oft auf unserem Tisch landen. Deshalb hier das Rezept (mein "Einsteiger-Rezept";))

    6oog Dinkel 1min/St 10
    evtl. die Hälfte durch 300g Weißmehl ersetzen
    (ich hatte 400g Dinkel und 200g Weizenvollkornmehl)

    1-2 Teel. Salz

    1 Teel. Traubenzucker oder Honig

    1 Würfel Hefe

    nach Geschmack eine Handvoll Leinsamen, Sonnenblumenkerne...

    1/2 Liter warmes Wasser 10min/Knetstufe

    In eine gefettete Form geben. In den kalten Backofen geben und ca.1 Std. bei 225°C backen

    Das hat sogar meinem Menne geschmeckt=D

    Liebe Grüße, Melanie
     
    #1
  2. 12.11.07
    bücherwurm
    Offline

    bücherwurm

    AW: Dinkelbrot für Eilige

    Hallo Melanie,

    das liest sich auch lecker. Wenn ich es schaffe, backe ich es diese Woche noch und werde dann berichten:)
     
    #2

Diese Seite empfehlen