Dinkelkekse ohne Ei

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von WK-Rezeptetopf, 17.09.06.

  1. 17.09.06
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    ....................................................
     
    #1
  2. 17.09.06
    Lumpine
    Offline

    Lumpine

    AW: Dinkelkekse ohne Ei

    Hallo Inka,

    werde dieses Rezept gleich ausdrucken und einer Freundin weitergeben. Deren Sohn verträgt kein Ei und sie ist immer dankbar für solche Alternativen!
    =D Einen schönen Sonntag=D
    Lumpine
     
    #2
  3. 25.10.06
    Möhrchen
    Offline

    Möhrchen Moderator

    AW: Dinkelkekse ohne Ei

    Hallo Inka,

    gestern war mir ganz dringend nach Keksen!
    Ich habe Deine Dinkelkekse ausprobiert und muss sagen: LECKER!

    Allerdings empfehle ich, den Teig für mindestens 1 Stunde in den Kühlschrank zu stellen; dann läßt er sich besser rollen ;) !

    Lieben Gruß

    Ute
     
    #3
  4. 09.11.06
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Dinkelkekse ohne Ei

    Hi Ute,

    freut mich, dass dir die Kekse geschmeckt haben.

    Vollkornteige lasse ich vor der weiteren Verarbeitung auch immer etwas liegen. Der Teig ist wirklich etwas mürbe. Deinen Kühlschranktipp versuche ich das nächste mal auch.
     
    #4
  5. 20.11.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Dinkelkekse ohne Ei

    Hallo,

    siehe auch Finessen 6/2007 Seite 14.
     
    #5
  6. 06.12.14
    Poison2802
    Offline

    Poison2802

    Wo ist das Rezept versteckt ? :)
    Hab das finessenheft nicht...
     
    #6

Diese Seite empfehlen