Dinkellebkuche, super einfach und schnell

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von Ela35, 22.12.04.

  1. 22.12.04
    Ela35
    Offline

    Ela35 Inaktiv

    Dinkellebkuchen


    Zutaten :

    350 g Dinkelmehl
    175 g Rohrzucker
    4 Eier
    4 Essl Honig
    200 g gemahlene Nüsse oder Mandeln
    4 Teel. Lebkuchengewürz
    1 Teel. Nelkenpulver
    1 Teelöffel Vanillezucker
    1 Päckchen Backpulver
    250 ml Milch
    150 g flüssige Butter


    Aus den angegeben Zutaten einen Rührteig herstellen, Teig auf ein Backblech geben und im vorgeheizten Ofen bei 200 Grad circa 20-25 Minuten backen .
    Ganze Lebkuchenplatte mit Kuvertüre überziehen und noch warm ( sofort ) in kleine Quadrate schneiden ggfs. jedes Stück mit einer halbierten Mandel verzieren.

    Sehr saftig und super schnell gemacht
     
    #1
  2. 25.12.04
    BeaMuffin
    Offline

    BeaMuffin

    Hallo Ela,
    das ist ja ein Rezept ganz nach meinem Geschmack, vollwertig und schnell und es schmeckt bestimmt auch noch nach Weihnachten lecker, wenn man statt des Lebkuchengewürzes nur den Zimt verwendet und vielleicht etwas mehr Vanille, ich werde es testen. Ich nehme statt flüssiger Butter übrigens immer ganz gerne diese neuen flüssigen Margarinesorten, z.B. von Deli Reform, die hat keine gehärteten Fette und muss nicht extra erwärmt werden.
    Frohe Weihnachten aus Münster!
    BeaMuffin
     
    #2
  3. 26.12.04
    Ela35
    Offline

    Ela35 Inaktiv

    Hallo Beamuffin,

    was sind den gehärtete Fette ??? :oops: :oops: :oops:
    Schon wieder etwas ungesundes ?????? Ich dachte immer Butter ist halt natürlich :roll:

    Vielleicht kannst Du mich ja mal aufklären
    Liebe Grüße Ela35!
     
    #3
  4. 26.12.04
    BeaMuffin
    Offline

    BeaMuffin

    #4
: weihnachten

Diese Seite empfehlen