Djuvec-Reis aus little Joe

Dieses Thema im Forum "Crockpot: Rezepte mit Fleisch und/oder Fisch" wurde erstellt von Gaby2704, 29.05.09.

  1. 29.05.09
    Gaby2704
    Offline

    Gaby2704 Likörhexchen

    Hallo,

    bei uns gibt es heute Djuvec Reis aus little Joe Hab meinen Enkel hier und daher wenig Zeit zum Kochen, dann müssen meine kleinen Helfer alle ran.


    Djuvec - Reis


    1 Zwiebel würfeln
    1 rote Paprikaschote würfeln - hab ich alles mit dem Nicer Dicer gemacht
    500 ml passierte Tomaten
    150 gr. Parboiled Reis
    1 Tl. gekörnte Brühe

    1 Stunde auf high und 1 Stunde auf keep warm


    Beim Nachtisch darf James helfen, er muss die Erdbeeren für den Joghurt pürieren.

    Schönes Pfingstwochenende.
     
    #1
  2. 29.05.09
    Sarania
    Offline

    Sarania

    Hallo Gaby,

    hab lieben Dank für das tolle Reisrezept: ich denke, das wird es am Montag als Beilage zum Grillsteak geben. Ich suchte noch nach etwas Passendem. Superidee - werde berichten, wie es bei mir geworden ist.

    Liebe Pfingstgrüße

    Deine Sarania
     
    #2
  3. 29.05.09
    sansi
    Offline

    sansi Sponsor

    Hallo Gaby,

    hört sich lecker an. Werde ich mal für mich ausprobieren.
     
    #3
  4. 01.06.09
    Sarania
    Offline

    Sarania

    Hallo Gaby,

    habe heute Deinen Reis im Little Joe ausprobiert und mein Göga und ich finden ihn megalecker!!! Hab ganz lieben Dank für Dein Rezept. Einfach klasse. Wird es bei uns öfter geben.

    Liebe Pfingstgrüße schickt Dir

    Deine Sarania
     
    #4
  5. 01.06.09
    Jannine
    Offline

    Jannine

    Oh Gabi!

    Genau auf dieses Rezept habe ich gewartet!

    Crocky ist schon am laufen. Eine hervorragende Beilage zu unseren Schnitzeln, die es nachher gibt!

    Danke für das tolle Rezept!
     
    #5
  6. 01.06.09
    Jannine
    Offline

    Jannine

    Hallo Gabi!

    Ich bin's schon wieder!

    Sehr sehr lecker und wirklich zu empfehlen!

    Kriegst 5 Sternchen von mir!

    D A N K E !
     
    #6
  7. 22.07.09
    sansi
    Offline

    sansi Sponsor

    Hallo Gaby,

    habe das Rezpt gestern endlich ausprobiert. Superlecker!

    :thumbup::thumbup::thumbup::thumbup::thumbup:

    Wer bereitet den Djuvec Reis in einem "normalen" Crocky zu? Der Little Joe heizt ja anders als die herkömmlichen.
     
    #7
  8. 24.07.09
    sansi
    Offline

    sansi Sponsor

    Hallo,

    hat jemand getestet wie die Zeiten in einem normalen Crocky sind? Würde heute Abend gerne eine größere Menge machen die nicht in den Little Joe passt. Little Joe hat ja doch erheblich andere Garzeiten.
     
    #8
  9. 06.08.09
    ginger
    Offline

    ginger

    Hallo Gabi,
    habe deinen Reis ausprobiert und es war superlecker!
    Danke dir
     
    #9
  10. 07.08.09
    Gaby2704
    Offline

    Gaby2704 Likörhexchen

    Hallo Birgit,

    freut mich, das er Dir geschmeckt hat. Man kann ihn, wenn man will, ja auch schärfer abschmecken. Der ist wirklich einfach und schnell gemacht.
     
    #10
  11. 12.12.09
    oa-steffi
    Offline

    oa-steffi

    Hallo zusammen,

    auch von mir nochmal die Frage.
    Was ist der Unterschied vom Little Joe zum MR 3,5l Crocky ?
    Sind da die Garzeiten anders ?

    Grüßle Steffi
     
    #11
  12. 12.12.09
    Netti
    Offline

    Netti Crocky-Narrische

    Das würd mich auch interessieren....Wie schaut der aus?
    hört sich nämlich sehr lecker an...
    lg Netti
     
    #12
  13. 12.12.09
    Mela77
    Offline

    Mela77


    Hallo, Jannine!

    Du hast den Reis im Crocky gemacht, wie man hier liest.
    Für wieviele Personen reicht die Menge (als Beilage) und wie waren die Garzeiten im Crocky? (1 Std. HIGH + 1 Std. LOW???) Oder lässt sich das auch auf AUTOMATIK machen? Nur wie lange???
    Die Funktion "Warmhalten" habe ich nicht.

    Kannst du mir weiterhelfen?
     
    #13
  14. 12.12.09
    sansi
    Offline

    sansi Sponsor

    Hallo,

    Little Joe hat nur 2 oder 2,5 ltr Inhalt. Die Heizstufen ehißen zwar auch keep warm, low und high heizen aber total anders. Er heizt viel stärker. Grob kann man sagen keep warm bei little Joe entspricht Low bei "normalen Crockys" und Low entspricht High bei den "normalen".

    Ich habe ihn mir damals eigentlich nur für Schokofondue gemacht. Setze ihn aber mittlerweile auch gerne als Beilagenkoch ein.

    Die angegebene Menge reicht für 3 Personen. Man kann im Little Joe auch ohne Probleme die doppelte Menge Djuvec Reis zubereiten. Lecker ist er auf alle Fälle.
     
    #14
  15. 12.12.09
    Jannine
    Offline

    Jannine

    Hallo Mela!

    Jetzt muss ich überlegen... das ist schon eine Weile her.
    Aber... in der Zwischenzeit habe ich auch ein Rezept mit
    Tomaten, Reis und Hühnchen im Crocky gemacht!

    Ich würde:

    1 Stunde HIGH + 2 Stunden LOW
    oder 3 Stunden AUTOMATIC garen

    Ich verwende auch immer Parboiled Reis. Reis immer bischen
    im Auge behalten. Plus / Minus 5-10 Minuten. Beim Reis kann man sehr schnell Matsch haben.

    Rezept von oben würde ich nur im 3,5L machen. Im 6,5L würde ich die dopptelte Menge garen. An den Garzeiten ändert sich dabei nix. Zwischendurch mal ab und an umrühren.
    Als Beilage reicht es (doppelt) locker für 4-5 Personen.
     
    #15
  16. 12.12.09
    Mela77
    Offline

    Mela77

    Dankeschööööööööööön liebste Jannine!!! =D

    Kann man im 3,5 MR denn auch die doppelte Menge zubereiten? Bleiben Einstellungen und Zeit dann gleich?
     
    #16
  17. 12.12.09
    Jannine
    Offline

    Jannine

    Hi Mela!

    Gerne!

    Wenn Du die dopptelt Menge im 3,5L machst, könnte sich die Garzeit um ein paar Minuten verlängern.
    Müsstest Du dann aber im Auge behalten. Auch wg Reissorte.

    PS: Der Parboiled Reis vom L*dl ist superklasse!
     
    #17
  18. 12.12.09
    Mela77
    Offline

    Mela77

    Dankeschöööööööön!
     
    #18
  19. 13.12.09
    oa-steffi
    Offline

    oa-steffi

    Auch von mir DANKESCHÖÖÖÖÖÖÖÖÖN !!:p
     
    #19

Diese Seite empfehlen