Döppekuchen

Dieses Thema im Forum "9in1-Multikocher: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von delphinfreak, 14.10.10.

  1. 14.10.10
    delphinfreak
    Offline

    delphinfreak delphinfreak

    Hallo liebe Hexen,

    gibt es hier ein paar Westerwälder, Rheinländer oder Eifeler, die den Döppekoochen (Tuffelskoochen) schon mal im Morphy probiert haben? Das Rezept (bzw. die Abwandlungen der jeweiligen Gegend) gibt es schon. Ich kenne allerdings die Herstellung nur im gußeisernen Topf. Müßte aber doch im Morphy auch klappen. Gibt es da schon Erfahrungen ??? :eek:
    Würde mich über Tipps sehr freuen.

    :p
     
    #1
  2. 22.10.10
    CarolaGisela
    Offline

    CarolaGisela

    Ich kann Dir leider nicht helfen, da ich noch nicht mal den Begriff Döppekuchen kenne ;), aber bin sehr gespannt ob ein Hexlein ihn schon probiert hat. Hab mal Dr. Google befragt und die Rezepte hören sich gut an. Allein die Bräune würde mir in Morphy fehlen. Aber da man hier ja auch schon den Topf bei 160 Grad zum Überbacken in den Ofen gestellt hat, sollte es dann auch so klappen. ;)
     
    #2

Diese Seite empfehlen