Dreifarbiger Schokoladenkuchen

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von KatRhe, 09.02.12.

  1. 09.02.12
    KatRhe
    Offline

    KatRhe

    Hallo !

    Da ich heute einen "haltbaren" Kuchen backen wollte und nicht schon wieder Marmorkuchen mochte.... kam dieser heraus:


    Zutaten:

    100g weiße Schokolade
    100g Nuss- Nougat (ich hatte N***lla)
    200g weiche Butter + Butter für die Form
    200g Zucker
    1 Prise Salz
    5 Eier (M)
    300g Mehl
    1TL Backpulver
    2EL Kakaopulver
    100g Choco Crossies

    Zubereitung:

    Die weiße Schokolade auf Turbo kurz pulverisieren und umfüllen. Falls Nuss-Nougat genommen wird in einer Schüssel im Wasserbad schmelzen und abkühlen lassen. Ich habe N***lla genommen um mir Zeit zu sparen.
    Schoco Crossies hacken.
    Butter mit Zucker und Salz auf Stufe 4-5 zu einer weißen, schaumigen Masse verrühren. Ca.4-5min.
    Eier einzeln durch die Öffnung dazugeben und kurz unterrühren.
    Das Mehl mit dem Backpulver in den Kessel geben und ca. 3x3sek auf Stufe 4 unterheben. Der Teig ist fest. Nach Geschmack kann ein bischen Milch / Sahne / Creme fraiche dazugegeben werden. Er fällt „schwerreißend“ vom Löffel. Dann ist er richtig.
    2/3 des Teiges in eine Schüssel umfüllen. Den Teig im Kessel mit dem Kakaopulver und den Choco Crossies, mit Linkslauf, kurz verrühren und in eine gefettete Kastenform geben.
    1/3 Teig wieder in den Kessel geben und mit 100g Nuss-Nougat verrühren.
    Den restlichen, weißen Teig, in der Schüssel mit der pulverisieren weißen Schoko kurz verrühren und auf den dunklen Teig in der Kastenform geben.
    Zum Schluss den Nuss-Nougat Teig aus dem Kessel auf den weißen Schokiteig in der Kastenform geben.

    Die einzelnen Teigschichten mit einem nassen Löffel glatt streichen.

    Backofen auf 180 Grad (Umluft 160 Grad) vorheizen.
    Kuchen auf der mittleren Schiene ca. 70-80min backen. Nach 40min. mit Alufolie abdecken.
    Kuchen auskühlen lassen!

    Ich glaube er schmeckt morgen, durchgezogen, noch besser :rolleyes:!
    Und haltbar ist er leider nicht - er ist nämlich schon halb weggefuttert
    :-O!!!!

    Vielleicht mögt ihr ihn ja mal nachbacken...
     
    #1
  2. 09.02.12
    fabi
    Offline

    fabi

    Hallo,

    der Kuchen hört sich lecker an. Werde ihn demnächst nachbacken.

    Gruss
    Tanja
     
    #2
  3. 09.02.12
    ninin2000
    Offline

    ninin2000

    Hallo KatRhe,

    DAS klingt ja wirklich interessant, mal eine gute Abwechslung zum "normalen" Marmorkuchen - danke!
     
    #3
  4. 10.02.12
    ninin2000
    Offline

    ninin2000

    Hallo KatRhe,

    dein Kuchen ist gerade bei mir im Ofen - ich bin gespannt, wie er schmeckt!
     
    #4
  5. 10.02.12
    KatRhe
    Offline

    KatRhe

    Hallo Renate!

    Schön das ich einen "Nachbacker" gefunden habe. Ich hoffe er schmeckt!!!!
    Ich fand ihn heute besser als gestern ;)...

    Melde dich mal!

    Viele Grüße, Katja
     
    #5
  6. 11.02.12
    Doriline
    Offline

    Doriline Geprüfte Anstaltsleiterin Sponsor

    Hallo.

    hab heut den Kuchen auch gebacken...zwar etwas aufwendiger, aber er ist sehr lecker! Nächstes Mal mache ich noch einen Schuss Rum in den dunklen Teig, ich denke, das kommt ganz gut;)
    Hab blöderweise die helle Schicht als letztes drauf gepackt (wer lesen kann, ist klar im Vorteil!), würde schöner aussehen, wenn sie in der MItte wäre:rolleyes:

    Danke und LG, Tina
     
    #6
  7. 11.02.12
    ninin2000
    Offline

    ninin2000

    Hallo Doriline,
    du bist in guter Gesellschaft...meiner ist auch dunkel-mittel-hell...:rolleyes:


    @KatRhe: Ich habe 180g Zucker genommen, würde aber beim nächsten Mal die Menge noch ein bisschen reduzieren.
    Aber er schmeckt sehr gut - die gehackten ChocoCrossies gefallen mir daran besonders gut! ***** von uns für dich!
     
    #7
  8. 11.02.12
    fabi
    Offline

    fabi

    Hallo,

    bei uns gab es heute den Kuchen. War sehr lecker.

    Gruss
    Tanja
     
    #8
  9. 12.02.12
    Giftmixerin
    Offline

    Giftmixerin

    Hallo,

    haltbar? bei mir hält der sich bestimmt nicht lange =D ich bin eine Schoko-Junkie.

    Liebe Grüße
    Alexandra
     
    #9
  10. 12.02.12
    ninin2000
    Offline

    ninin2000

    Hallo Giftmixerin,

    nein, ich denke auch, dass er sich nicht wirklich lange hält...;) weil er durch die ChocoCrossies und das Nutella so herrlich "schokoladig" schmeckt...
     
    #10
  11. 12.02.12
    KatRhe
    Offline

    KatRhe

    Schön das er euch auch so gut schmeckt!

    Ich habe schon wieder eine neue Alternative:

    Die weiße Schokolade pulverisieren und umfüllen,
    dann Zartbitter- oder Mousse Chocolate Schokolade pulverisieren und damit den dunkelen Teig machen ((hatte Halbbitter) kann auch einen Schuß Rum vertragen)).
    Anstatt Choco Crossis eine weiße Chrispschokolade hacken - für den weißen Teig!

    Dem Grundteig einen halben Becher Creme fraiche zufügen.

    Sehr lecker
    :p!

    Viele Grüße,

    Katja

     
    #11

Diese Seite empfehlen